Filmfun

Jetzt mal ernsthaft

Standard, 31. 7. 2006, Renington Steele, 0 Kommentare

Das Medium Film kann ja Botschaften transportieren und Kritik an der Gesellschaft ausüben. Sie können einen zum Nachgrübeln bringen oder auch die Sicht auf die Welt verändern. Das ist eine Menge und andere Kunstformen von Musik bis Malerei können das auch. Wunderbar also, wenn manche Filme es tatsächlich wagen, Stellung zu beziehen zu dem ein oder anderen Problem auf dieser Welt.

Ja, und dann gibt es noch Evil Bong. Hatte ich schon erwähnt, dass ich Trash liebe?

(Youtube Direktlink)

You Might Also Want To Read

This is what you get when you text in the Alamo Drafthouse

6. 6. 2011

Zach Galifianakis „interviewt“ Sean Penn

1. 9. 2010

Das letzte Abendmahl mit Luke, Leia und denen allen da…

25. 8. 2006

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache