Wie Licht schmeckt

4 Comments

Wenn du träumst, siehst du dann eigentlich was?

Camp-Poster Originaltitel: Wie Licht schmeckt
Herstellungsland: Deutschland 2005
Regie: Maurus vom Scheidt
Darsteller: Leo Zirner, Anya Deubel, Sarah Franke, Kirsten Block, Peter Weiss, Catrin Striebeck, Carlo Ljubek, Lucie Muhr, Tobias Maier, Fred Stillkrauth

Kinostart: 06.07.2006

★★★½☆

An seinem 14. Geburtstag läuft Lukas (Leo Zirner) von zuhause weg… für drei Tage. Ganz auf sich alleine gestellt beginnt er das Leben aus einer neuen Perspektive wahr zu nehmen. Sein zielloses Herumstreunen nimmt eine schlagartige Wendung, als der Junge auf die 17-jährige Sonja (Anja Deubel) trifft. Sie ist nichtsehend und eröffnet ihm durch ihre eigene Lebensweise eine ganz neue Sicht der Dinge. Mit der Zeit erkennt Leo, dass das Leben weit mehr bietet, als das was wir mit unseren eigenen Augen sehen.

Der Regisseur nimmt den Zuschauer mit auf eine ganz besondere Reise, die er durch die Augen von Lukas erlebt. Die starken Bilder und die überzeugende Darstellung der Jungschauspieler unterstreichen das gefühlvolle Verhältnis der 2 Heranwachsenden. Dass die Geschichte dabei nicht gänzlich neues bietet, ist halb so schlimm, denn letztendlich bleibt das Gefühl einen Film mit mehr als nur den eigenen Augen gesehen zu haben.

Auf der offiziellen Filmseite finden sich, neben der Inhaltsanganbe, Hintergrundinfos zu Cast und Crew, Trailer, Bilder und Musikbeispiele des Films.

Maurus vom Scheidts Werk basiert auf das gleichnamige Buch von Friedrich Ani, das 2002 im Hanser Verlag erschienen ist.

“Wie Licht schmeckt” (Buchvorlage) bei Amazon.de kaufen.

In : Review

About the author

4 Comments

  1. Basti

    Ich kenne zwei Darstellerinnen persönlich und war immer noch nicht in dem Film. Schande über mein Haupt!

    Er soll gut sein, auch wenn man angeblich merkt, dass es für Regisseur und Darsteller der erste Kinofilm ist.

  2. Manyota

    wann kann man “Wie Licht schmeckt” denn endlich mal auf DVD sehen?

  3. Baabu

    Ziemlich zu Anfang des Film wird erwähnt, Lukas’ 14. Geburtstag falle auf einen Mittwoch und seine Mutter behauptet, es sei auch ein Mittwoch gewesen, an dem er geboren wurde. Dies ist kalendarisch unmöglich. Je nachdem Lukas in seinem Leben 2 oder 3 Schaltjahre erlebt hat, fiele sein 14. Geburtstag auf Samstag oder Sonntag.
    Sein 5. und 10. oder 11. und 16. Geburtstag wäre an einem Mittwoch.
    Stimmt’s?
    Baabu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    drwatsonbagginsfreeman-nygaard:

    Martin Freeman quote from Jimmy Fallon

    01/25/15

  • photo from Tumblr

    lilprince:

    bloglikeanegyptian:

    inkalypse:

    ARE YOU FLIPPING KIDDING ME

    "a young british thief teams up with the thieves"

    WHY

    WHYYYYYYY

    WHYYYYYYYYYYY

    What. The. Fuck. Stop, just stop.

    01/18/15

  • photo from Tumblr

    necroticfeasts:

    jedavu:

    Famous Horror Icons Reimagined as Babies

    In his “Baby Terrors” series of funny illustrations, Chicago-based artist Alex Solis takes some of pop culture’s most famous horror characters and reimagines them as babies.

    Holy shit! The leatherface one!!!

    01/10/15

  • photo from Tumblr

    book-of-the-courtier:

    DVD cover for gay and lesbian comedy movie “Pride” is ‘straight-washed’ for American market

    In case you’re wondering the critically acclaimed comedy is about a group of gay and lesbian activists who supported striking miners in the 1980’s

    The top photo is the USA DVD cover with Lesbians & Gays edited out, the bottom photo is the European version

    The wording has also changed from  ”a London-based group of gay and lesbian activists” to “a group of London-based activists”.

    01/05/15

  • photo from Tumblr

    boyshighlandladdie:

    tedderette:

    tokillthedragon:

    spookingghostingoperating:

    brokenponycutiemark:

    averytheelfchild:

    love-tastes-like-lemon-juice:

    youcrashquims:

    madgastronomer:

    gothiccharmschool:

    Sir Christopher Lee, more fantastic than all of us. ALL OF US.

    Performed in a metal opera as Charlemagne.

    Schooled director of original and only worthwhile Wicker Man about ancient Druidic practices.

    And blessed with the most authoritarian voice ever. And I think he’s like 1,90m tall

    The only person in Peter Jackson’s LOTR cast to have met and conversed with J.R.R Tolkien 

    Corrected Sir Peter on the sound a person makes when stabbed in the back due to actual experience with that action

    He didn’t just perform as Charlemagne; he’s directly related to the great Frankish king.

    His WWII service was in the British Special Forces.

    He was an SOE agent, right?

    That he was

    01/05/15