Webcuts Logo

Einmal im Jahr werden die Webcuts-Awards verliehen, die Preise für den besten Film im Internet. In der vergangenen Woche war es wieder soweit, eine Jury und das Publikum durften aus über 20 Teilnehmer den besten Film auswählen. Und das bei durchaus harter Konkurrenz. Unter den Teilnehmer war u.a. der vielgerühmte unter CC-Lizenz veröffentliche Animationsfilm “Elephants Dream“.

Gewonnen hat der deutsche Film Video 3000 des Teams Jörg Edelmann, Jörn Großhans, Jochen Haussecker, Simon Schleidt, Marc Schleiss und Joh Weisgerber.

Er ist nicht nur sehr liebevoll animiert, sondern zeigt das man die an sich gute Idee des Adam Sandler Debakels CLICK auch unterhaltsam umsetzen kann. Und dafür nur rund fünf Minuten braucht.

Hier könnt ihr euch alle nominierten Filme der Webcuts anschauen. Da ist sehr viel sehenswertes dabei!

Hier gehts zur offiziellen Website der WEBCUTS!

Verwandte Artikel