Pulp Fiction – Fuckin’ Short Version

9 Comments


(Youtube Direktfuck)

Ansonsten hätten wir noch im fuckin’ Angebot „Scarface“


(Youtube Direktfuck)

und „The Commitments“

(Youtube Direktfuck)

und das „Blairwitch Project“

(Youtube Direktfuck)

und ich gehe mal davon aus, dass die fuckin’ short Version von „The Big Lebowski“ allen bekannt ist. Nein? Na gut. Bitte. Fuck!


(Youtube Direktfuck)

In : Filmfun

About the author

9 Comments

  1. Enzo

    Da gehört aber so einigen der Mund ordentlich mit Seife ausgewaschen.

  2. EmmJay

    Besonders geil ist das “Garçon” zwischen den ganzen Motherfuckers ;)

  3. Marcus kleine Filmseite

    so ein netter zuzsammenschnitt würde sich auch beim “dude” anbieten oder? und beim neuen scorsese, wo ich gefühlte 1000x das f-wort vernommen habe. kombiniert mit anderen nettigkeiten wie “cunt”, “asshole” etc.

  4. muzz

    fuckin trippy…

  5. h t t p : / / m a l i s o n . o r g

    Und da war da noch……

    Schaulauf der Fonts – Ein Edutainment VideoComputer stuft Reisende nach Gefährlichkeit ein – Natürlich in den USAFuckin Short – Filme und Serien in wenigen Sekunden zusammengefasst

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr