Filmfun

Song for George

Standard, 2. 12. 2006, Renington Steele, 2 Kommentare

Die Sprites aus England haben „Dawn of the Dead“-Schöpfer George A. Romero einen Song gewidmet, und nicht nur ihm…

I learned everything from George Romero, Dario Argento, maybe Tom Savini, Stuart Gordon and Sam Raimi

Sprites – George Romero

(via)

You Might Also Want To Read

Jack Black spielt Jesus in Prop 8 – The Musical

4. 12. 2008

Re: Natalie Portman is a fuckin’ bitch and I wanna marry her.

3. 5. 2011

Das letzte Abendmahl mit Luke, Leia und denen allen da…

25. 8. 2006

2 Kommentare

  • Reply Batzman 2. 12. 2006 at 14:15

    *räusper*

    Renington isch sach dat ungern. Aber diese Meldung kommt mir bekannt vor.

    http://www.fuenf-filmfreunde.de/2006/08/28/tanzt-bis-die-fetzen-fliegen/

    Issen schönet Lied und allet, aber gleich zweimal?

    ;)

  • Reply Renington Steele 2. 12. 2006 at 14:22

    Huch! Na, egal… Gute Songs mit Zombies kann man gar nicht oft genug bringen… Ähm…

  • Kommentar hinterlassen