Filmfun

Scary Mary

Standard, 6. 12. 2006, Renington Steele, 5 Kommentare

Mary Poppins als Thrilles zum Nikolaus. Hat ja auch was, irgendwie…

(Youtube Direktmary)

You Might Also Want To Read

Spider Plant Man

9. 5. 2007

Do you know King?

20. 1. 2008

Filmcheck zu Rango: Michael Kessler und privates Fickfleisch

10. 3. 2011

5 Kommentare

  • Reply stephani 6. 12. 2006 at 8:53

    woah, das ist ja in der tat sehr gruselig.
    super!

    was ich auch mochte war „the ring“ als drama, aber ich find‘ den link grade nicht.

  • Reply stephani 6. 12. 2006 at 9:07

    http://www.youtube.com/watch?v=SgxayErS5As

  • Reply Dog Hollywood 7. 12. 2006 at 0:42

    Was Filmschnitt so alles ausmachen kann! Jetzt habe ich Angst vor Mary Scary Poppins…

  • Reply DonsTag » Zum Zeitvertreib 8. 12. 2006 at 0:57

    […] Fangen wir mit einem Trailer an, den ich bei den  Fünf Fimfreunden gefunden habe. Kein Trailer zu einem aktuellen Film, sondern einem doch eher ältern Kultfilm. Gemeint ist der  Horror-Streifen “Mary Poppins”. Bitte? Ja genau. Das gleiche Prinzip wie der Trailer zum  Familienfilm “The Shining” nur eben andersrum. Alles eine Frage des richtigen Schnittes… […]

  • Reply Sebastian Sachse 8. 12. 2006 at 21:07

    Super! Von den ganzen Recut-Dingern, die ich mir jetzt mal angesehen habe, auch der beste.

  • Kommentar hinterlassen