2001. In 2 Minuten. Und einer Sekunde.

5 Comments


(Google Direktspace)

In : Filmfun

About the author

5 Comments

  1. Batzman

    Das ist glaube ich die einzige Länge in der ich den Film nicht völlig langweilig finde…

    Heute sagt man zu sowas glaub ich Bildschirmschoner.

  2. Jott

    Tss.. unwürdiger Banause…

  3. Batzman

    Esoterikmumpitz.

    Da spiel ich lieber aufm C64 Emulator nochmal Elite und üb das Einparken. Selbe Musik, doppelt so spannend….

  4. Andy

    Tja, was soll man sagen, außer: Alles drin! ;)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr