Filmfun

Silent Star Wars

Standard, 22. 12. 2006, Renington Steele, 1 Kommentar

TeamTigerAwesome veralbern Filmklassiker und machen sie zu.. schwarz/weißen Stummfilmklassikern. Im neuesten Streich „Silent Star Wars“ funktioniert das bisher am allerbesten, aber auch die Vorgänger „Die Hard: The Ballad of John McClane“ und „Top Gun: A Requiem For Goose“ sind sehr nett anzuschauen, wenn sie auch nicht ganz so gut funktionieren, da StarWars der archetypischste dieser drei Filme ist und so auch ohne Worte auskommt.


(Youtube Direktsilent, danke Christoph!)

You Might Also Want To Read

Jules Winnfield, der Eishockey-Coach

30. 9. 2008

The Truth About Stanley

10. 5. 2012

Was liegt hinterm Regenbogen?

7. 10. 2006

1 Kommentar

  • Reply Filmtapete_der-Filmblog » A long time ago… 24. 12. 2006 at 9:51

    […] Es gibt viele wundervolle Fanprojekte, Silent Star Wars gehört mit Sicherheit dazu. Verfasst am Sonntag, 24. Dezember 2006, 09:50 Uhr, Abgelegt unter TV […]

  • Kommentar hinterlassen