Filmfun

Dinner for five

Standard, 4. 1. 2007, Peter Noster, 0 Kommentare

Für den geneigten Filmliebhaber läuft auf dem amerikanischen „Independent Film Channel“ seit 2001 die Show „Dinner for five“ unter der Leitung von Schauspieler/Regisseur Jon Favreau. Dort setzen sich Größen aus der Unterhaltungsbranche zusammen und erzählen in lockerer Runde und entspannter Atmosphäre von ihren Erfahrungen im Berufsleben. Exemplarisch stelle ich hier die Folge (in drei Teilen) mit Rob Zombie, Bruce Campbell, Roger Corman und Faizon Love vor. Mehr Episoden findet ihr hier.



You Might Also Want To Read

Michael Bay ist eine Erdnuß

10. 6. 2009

I am Supercut

19. 11. 2010

Hi, ich bin ein Indiefilm. – Hi, ich bin ein Studio-Film!

30. 1. 2009

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen