Python under Fire: The secret Life of Brian

8 Comments

Vor wenigen Jahren konnte man es sich schwer vorstellen, wieviel Gewese in früheren Zeiten um religiöse Befindlichkeiten gemacht wurde. Heute hat der Wind sich gedreht, die religiösen Spinner aller Glaubensrichtungen erheben wieder ihr dummes Haupt und fordern Respekt für ihren paranormalen Wahn.

Umso wichtiger sich nochmal wachzurufen mit wieviel Widerstand Monty Python seinerzeit zu kämpfen hatte, als Das Leben des Brian in die Kinos brachten.

Die Dokumentation: The Secret Life Of Brian erzählt die Geschichte.


YouBignoseDirectRübe

Heutzutage wäre es wohl wieder genauso schwierig einen Film wie “Life of Brian” finanziert bekommen, lieber produziert man spirituelle Werke, die den Glauben an Übersinnliches und religiösen Mumpitz propagieren.

In : Thema

About the author

Oliver “Batz” Lysiak studierte Mediensoziologie und arbeitete als Redakteur u.a. für NDR, RTL, Pro7, wo er lernte, dass “die Zuschauer Ironie nicht verstehen”. Seit 2006 betreibt er, zusammen mit vier anderen Cinemaniacs, das erfolgreiche Filmblog “Die Fünf Filmfreunde” und arbeitet als “Creative Director” und Filmjournalist bei Deutschlands größter Filmwebsite moviepilot.de. Er mag Wombats, Katzen und Leute die im Kino die Klappe halten und träumt davon, irgendwann von Stephen Fry adoptiert zu werden.

8 Comments

  1. bole

    Eine Perle von Film. Wahrhaftig.
    Wirklich interessante Doku die anschaulich macht wie verbissen manche christen damals waren (und es ja auch heute noch sind)
    Lustigerweise hab ich ihn das erstemal im Konfirmationsunterricht gesehn wo unser Pastor uns den Film gezeigt hat.

  2. Renington Steele

    Ich habe Michael Palin noch nie so angepisst gesehen. Großartig!

  3. Jochens Blog

    The Secret Life of Brian…

    Eine schöne Doku zum Kultfilm Das Leben des Brian.

    Youtube Direktlink, eingebetteter Player im erweiterten Beitrag.

    [via Fünf Filmfreunde, YiGG und Spreeblick]…

  4. strange views

    Film…

    Python im Kreuzfeuer

    Den christlichen Fundamentalisten geht es nicht anders den Fundamentalisten anderer Religionen: Sie können nicht lachen. Da ist es dann auch klar, da ihnen ein Film wie “Das leben des Brian” sehr sauer aufstößt. Wie die Dok…

  5. links for 2007-01-11 - Nerdcore

    […] F5 – Python under fire: The secret Life of Brian Dokumentation über die Proteste gegen “Life of Brian” (tags: monty_python film) […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    drwatsonbagginsfreeman-nygaard:

    Martin Freeman quote from Jimmy Fallon

    01/25/15

  • photo from Tumblr

    lilprince:

    bloglikeanegyptian:

    inkalypse:

    ARE YOU FLIPPING KIDDING ME

    "a young british thief teams up with the thieves"

    WHY

    WHYYYYYYY

    WHYYYYYYYYYYY

    What. The. Fuck. Stop, just stop.

    01/18/15

  • photo from Tumblr

    necroticfeasts:

    jedavu:

    Famous Horror Icons Reimagined as Babies

    In his “Baby Terrors” series of funny illustrations, Chicago-based artist Alex Solis takes some of pop culture’s most famous horror characters and reimagines them as babies.

    Holy shit! The leatherface one!!!

    01/10/15

  • photo from Tumblr

    book-of-the-courtier:

    DVD cover for gay and lesbian comedy movie “Pride” is ‘straight-washed’ for American market

    In case you’re wondering the critically acclaimed comedy is about a group of gay and lesbian activists who supported striking miners in the 1980’s

    The top photo is the USA DVD cover with Lesbians & Gays edited out, the bottom photo is the European version

    The wording has also changed from  ”a London-based group of gay and lesbian activists” to “a group of London-based activists”.

    01/05/15

  • photo from Tumblr

    boyshighlandladdie:

    tedderette:

    tokillthedragon:

    spookingghostingoperating:

    brokenponycutiemark:

    averytheelfchild:

    love-tastes-like-lemon-juice:

    youcrashquims:

    madgastronomer:

    gothiccharmschool:

    Sir Christopher Lee, more fantastic than all of us. ALL OF US.

    Performed in a metal opera as Charlemagne.

    Schooled director of original and only worthwhile Wicker Man about ancient Druidic practices.

    And blessed with the most authoritarian voice ever. And I think he’s like 1,90m tall

    The only person in Peter Jackson’s LOTR cast to have met and conversed with J.R.R Tolkien 

    Corrected Sir Peter on the sound a person makes when stabbed in the back due to actual experience with that action

    He didn’t just perform as Charlemagne; he’s directly related to the great Frankish king.

    His WWII service was in the British Special Forces.

    He was an SOE agent, right?

    That he was

    01/05/15