Filmfun

Grindhouse Poster

Standard, 24. 1. 2007, Renington Steele, 3 Kommentare

Die amerikanischen Plakate zum Doublefeature „Grindhouse“ gefallen mir gar nicht, im Gegensatz zu den Einzelplakaten wirkt das grafisch leider sehr mittelmäßig. Aber zum Glück gibt es Fans, in diesem Fall aus Japan, und die machen dann eben die guten Poster, wenn’s sein muss (nach dem Klick).

grindhouse-poster.jpg

You Might Also Want To Read

Breaking: Michael Bay dreht Thundercats

13. 4. 2009

„Elektroschock!“ (Animations-Kurzfilm)

10. 1. 2012

Pictures of…

6. 12. 2009

3 Kommentare

  • Reply Batzman 25. 1. 2007 at 2:52

    Wir können uns aber wohl ziemlich sicher sein, daß wir nicht die US-Poster bekommen.

    „Two Great Movies for one low price“, würde als deutsche Tagline ja aus bekannten Gründen wenig Sinn machen…

  • Reply Jeriko One 25. 1. 2007 at 4:37

    Mmmh, Fanposter, da fällt mir doch spontan http://smokinjoecarnahan.com ein ein, das Blog vom Smokin Aces Schreiber und Regisseur. Da gibts jede auch jede Menge Fanposter zu selbigem Film, teilweise verdammt gute

  • Reply F5 - Die Fünf Filmfreunde 21. 3. 2007 at 11:48

    […] Okay. Heute ist also wirklich Poster-Tag. Diesmal im Programm: 28 Weeks later. Totschick würde ich sagen und ziemlich bei Grindhouse geklaut. Das Poster gibt es nach dem Klick. […]

  • Kommentar hinterlassen