Die Passion Benny’s

7 Comments

Als Gegengewicht zur österlichen Glaubenspropaganda auf allen Kanälen, hier die einzig erträgliche Kurzfassung von Mel Gibsons Folterfilm: The Passion of the Christ.


YouTubeDirectBennie

Frohe Ostern und ein schönes Wochenende, wünschen euch die Fünf Filmfreunde!

In : Filmfun

About the author

Oliver “Batz” Lysiak studierte Mediensoziologie und arbeitete als Redakteur u.a. für NDR, RTL, Pro7, wo er lernte, dass “die Zuschauer Ironie nicht verstehen”. Seit 2006 betreibt er, zusammen mit vier anderen Cinemaniacs, das erfolgreiche Filmblog “Die Fünf Filmfreunde” und arbeitet als “Creative Director” und Filmjournalist bei Deutschlands größter Filmwebsite moviepilot.de. Er mag Wombats, Katzen und Leute die im Kino die Klappe halten und träumt davon, irgendwann von Stephen Fry adoptiert zu werden.

7 Comments

  1. Renington Steele

    Entschuldige bitte, ich bin normalerweise kein Freund solcher Kommentare und finde sie an anderer Stelle unangebracht, nichtssagend und ziemlich langweilig. Und Abkürzungen mag ich auch nicht, aber hier kann ich nicht anders.

    LOL!
    Und nochmal:
    LOL!

  2. Khesrau

    Ich find’s absolut nicht witzig. Jetzt nicht aus moralischen oder religiösen Gründen. Sondern nur deswegen, weil ich daran absolut gar nichts komisch finde. Ich habe nur meine Stirn gerunzelt. Das einzig witzige ist doch die Vorstellung eines jemanden, der sich die Zeit nimmt, so einen Scheiß tatsächlich zusammenzubasteln.

    Respekt!

  3. Manniac

    Genau, wie kann man nur so respektlos mit Mel Gibsons religiösen Splatterschmontzfilm umgehen!

  4. Thomas

    Na ja, witzig finde ich es auch nicht. Dann doch lieber die DVD von “Das Leben des Brian” besorgt … Abgesehen davon hab ich beim durchzappen gerade neben der “Passion” “Alien vs. Predator” und “From Dusk Till Down” gesehen. Die österliche Glaubenspropaganda ist eben auch nicht mehr das, was sie einmal war.

  5. Batzman

    Na dafür haben wie doch seit heute morgen die Missionierungswerke um die Ohren gehauen bekommen. Von “Judas” auf Sat.1, über “Welt der Wunder”-Specials, Gottesdienste bis zur “Passion der Pinguine” am kommenden Montag wird doch auf allen Kanälen wieder Bibelpromo mit der großen Kelle verteilt.

  6. silka

    ne ich gucke das nicht. ich habe gestern nur mal kurz eine std reingeguckt und schwups konnte ich mit dem rücken zur tür nicht einschlafen. wäh

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    drwatsonbagginsfreeman-nygaard:

    Martin Freeman quote from Jimmy Fallon

    01/25/15

  • photo from Tumblr

    lilprince:

    bloglikeanegyptian:

    inkalypse:

    ARE YOU FLIPPING KIDDING ME

    "a young british thief teams up with the thieves"

    WHY

    WHYYYYYYY

    WHYYYYYYYYYYY

    What. The. Fuck. Stop, just stop.

    01/18/15

  • photo from Tumblr

    necroticfeasts:

    jedavu:

    Famous Horror Icons Reimagined as Babies

    In his “Baby Terrors” series of funny illustrations, Chicago-based artist Alex Solis takes some of pop culture’s most famous horror characters and reimagines them as babies.

    Holy shit! The leatherface one!!!

    01/10/15

  • photo from Tumblr

    book-of-the-courtier:

    DVD cover for gay and lesbian comedy movie “Pride” is ‘straight-washed’ for American market

    In case you’re wondering the critically acclaimed comedy is about a group of gay and lesbian activists who supported striking miners in the 1980’s

    The top photo is the USA DVD cover with Lesbians & Gays edited out, the bottom photo is the European version

    The wording has also changed from  ”a London-based group of gay and lesbian activists” to “a group of London-based activists”.

    01/05/15

  • photo from Tumblr

    boyshighlandladdie:

    tedderette:

    tokillthedragon:

    spookingghostingoperating:

    brokenponycutiemark:

    averytheelfchild:

    love-tastes-like-lemon-juice:

    youcrashquims:

    madgastronomer:

    gothiccharmschool:

    Sir Christopher Lee, more fantastic than all of us. ALL OF US.

    Performed in a metal opera as Charlemagne.

    Schooled director of original and only worthwhile Wicker Man about ancient Druidic practices.

    And blessed with the most authoritarian voice ever. And I think he’s like 1,90m tall

    The only person in Peter Jackson’s LOTR cast to have met and conversed with J.R.R Tolkien 

    Corrected Sir Peter on the sound a person makes when stabbed in the back due to actual experience with that action

    He didn’t just perform as Charlemagne; he’s directly related to the great Frankish king.

    His WWII service was in the British Special Forces.

    He was an SOE agent, right?

    That he was

    01/05/15