Filmfun

Pixar: Lifted

Standard, 17. 7. 2007, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 19 Kommentare

Pixar: Lifted
Erwähnte ich eigentlich schon, wie sehr ich Pixar liebe? Der Humor geht bis in die allerkleinste Nuance ihrer Filme und es reicht manchmal nur das Zucken eines Auges, um mich vor Lachen rasend zu machen! So auch bei diesem Kurzfilm: Lifted

Ich.
Kann.
Nicht.
Mehr!

Danke dito!

NACHTRAG

Wie unangenehm! Was machen wir jetzt? Wir waren tatsächlich schneller als Pixar, die scheinbar das Video verbannt haben.
Fein, dann eben nicht.

Oder?

Ok, Pixar fand das Ganze wohl nicht so lustig und entfernte auch bei Youtube fleißig.

Was soll ich sagen..?

Es war zum Schießen lustig! Hahahahahaha! Hihihihihi!
So, das muss reichen. Ist gut jetzt.
Sorry, ihr lieben Kleinen.

Außer natürlich ihr wollt mal hier einen Klick wagen…

You Might Also Want To Read

Fachliche Kompetenz: Indianer Joe, Yodi und Prinzessin Laia bei der Cinema

9. 11. 2009

Minimalistische Tarantino-Poster

1. 2. 2010

Djesus Uncrossed

19. 2. 2013

19 Kommentare

  • Reply Affenheimtheaterbesitzer 17. 7. 2007 at 15:41

    Der.
    Link.
    Auch.
    Nicht.
    Mehr! ;)

  • Reply Kiki 17. 7. 2007 at 16:23

    Ich
    Hab’s
    Ja
    Gesagt. ;-)

    Aber was für ein geiler clip.

  • Reply Jott 17. 7. 2007 at 16:42

    Klasse!

  • Reply Tapedeck 17. 7. 2007 at 16:56

    Muahahaha, wie geil ist das denn? XD Ich liebe Pixar

  • Reply Web Adventures 17. 7. 2007 at 17:22

    Pixar Kurzfilm: Lifted…

    Nicht nur ich habe Probleme mit dem Führerschein.

    Lifted. Kurzfilm von Pixar. via.
    Popularity: unranked……

  • Reply DerTim 17. 7. 2007 at 17:23

    Sehr großartig! *kicher*

  • Reply Kurzfilm: Lifted « CeReality 17. 7. 2007 at 17:37

    […] Weiters ist Pixar ein Fliegenfänger von Youtube- und anderen Anhängern, haut schnell und nur bedingt zeitverzögert Videos wieder in das farbenfrohe All des Internets, bevor nur ein Blick darauf erhascht werden könnte. Soll dem nicht so sein, zieht euch das Teil gleich rein (via „Fünf Filmfreunde“). […]

  • Reply Maik 17. 7. 2007 at 19:40

    Großartig!

  • Reply Jeriko 17. 7. 2007 at 20:54

    Schon wieder weg, schade.

    Passt vielleicht nicht ganz, aber hier gibts nochn 9 Minuten Preview von Ratatouille. Schon beeindruckend, was da wieder abgeliefert wurde…

  • Reply Wombel 17. 7. 2007 at 21:51

    Ein glück hab ichs mir vorhin noch anschauen können.
    Wirklich einsame klasse !

  • Reply Björn 17. 7. 2007 at 21:51

    Schade, der Link geht nicht mehr. Ich fand ja letztens die Vorschau zu „Beemovie“ ziemlich ziemlich geil.

  • Reply kleingeist 17. 7. 2007 at 23:43

    *hüstel* wusstet ihr, dass bei dailymotion alles etwas langsamer ist? ;)

  • Reply indy 18. 7. 2007 at 0:11

    da hat ja wohl einer vollends abgeschmatzt als er gegen die wand flog.

  • Reply Claas 18. 7. 2007 at 0:51

    „Lifted“ wird vor „Ratatouille“ zu sehen zu sein. Auf beide freue ich mich DELUXE

  • Reply David 18. 7. 2007 at 14:14

    Bei dailymotion geht es noch. Einfach da suchen oder bei mir im Blog gucken.
    Ich lad das jetzt schnell mal runter, bevor es auch da gelöscht wird :-)

  • Reply Actionman 19. 7. 2007 at 10:51

    Danke. Hab Tränen in den Augen vor Lachen.

  • Reply Mike Adolphs 19. 7. 2007 at 21:19

    Wie immer großartig! ;) Seid Boundin‘ (vor The Incredibles) nur gute Kurzfilme gesehen.

  • Reply robart 21. 7. 2007 at 23:00

    haha so gut klasse :) vielen vielen dank

  • Reply stephan 3. 8. 2007 at 11:14

    wers immer noch nicht gesehen hat kann ja mal hier klicken (jetzt bin ich gespannt html oder nicht html …)

  • Kommentar hinterlassen

    Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache