Filmfun

Devil’s Trade – Original Webisode Series

Standard, 29. 8. 2007, Dog Hollywood, 6 Kommentare

Wie von „Blair Witch Project“ inspiriert, wird in der Internetserie „Devil’s Trade“ in 7 Episoden Furcht und Schrecken auf eine einfache Art und Weise verbreitet, basierend auf einer alten Legende, die 1890 in New Jersey ihren Anfang nimmt.
Viel von der Vorgeschichte erfährt man nicht, weil sie lediglich innerhalb weniger Sekunden im Vorspann abgehandelt wird, doch das was man daraufhin in den je ca. 3-4 Minuten Film zu sehen bekommt, ist besser als mancher 90 Minuten Teenie-Horrorfilm.

Devil’s Trade

3 junge Menschen sehen sich hautnah mit dem Tod konfrontiert, als unter ihnen Darren ein kleines Holzkreuz aus dem Internet ordert, denn mit Eintreffen der Bestellung beginnen sich die ungewöhnlichen Ereignisse zu häufen. Um diesen Fluch zu entgehen, wollen die Drei das Kreuz ihrem urspünglichen Besitzer zurückgeben, der Beginn einer verhängnisvollen Odyssee.

Episode 1: The Purchase

(Youtube Directdevil1)

Episode 2: Premonition

(Youtube Directdevil2)

Episode 3: Hanging

(Youtube Directdevil3)

Episode 4: Anna’s Plan

(Youtube Directdevil4)

Episode 5: The Burning Tree

(Youtube Directdevil5)

Episode 6: Sell it

(Youtube Directdevil6)

Episode 7: An Awful Truth

(Youtube Directdevil7)

You Might Also Want To Read

Wolverine in 30 Sekunden

11. 5. 2009

Trailers from Hell

12. 7. 2007

Fraktus – Die Erfinder des Techno im Interview

7. 11. 2012

6 Kommentare

  • Reply Björn 29. 8. 2007 at 14:45

    Fesch fesch

  • Reply suicide 29. 8. 2007 at 17:33

    Sau gut. Habe zwar nur die 1. Episode bisher gesehen, aber die macht schon einmal Lust auf mehr…

  • Reply justus_jonas 29. 8. 2007 at 22:09

    Hier: http://www.fearnet.com/CommunityVideo.aspx?mid=2aacf28b-1f58-4992-b09b-f7b84bbf4243 kann man sich das Ding übrigens als ungetrennten Komplettfilm ansehen.

  • Reply 28 Weeks Later « Seitenhiebe 30. 8. 2007 at 16:47

    […] noch Horrorrationen braucht: Devil’s Trade Unterhält eine ganze Weile auf hohem Niveau (auch per 5 Filmfreunde). Wem das nicht reicht, der […]

  • Reply Movingweb - observing moving content on the Internet! » Blog Archiv » Devil’s Trade 4. 9. 2007 at 23:55

    […] the other episodes at F5. You can leave a response, or trackback from your own […]

  • Reply Diesmal ohne Überschrift at Sick-o-Life! 10. 9. 2007 at 22:28

    […] kann. Das ganze nennt sich ”Devil’s Trade” und kann über YouTube oder direkt bei den Filmfreunden gesehen […]

  • Kommentar hinterlassen