Filmfun

American Psycho als romantische Komödie

Standard, 11. 1. 2008, Renington Steele, 6 Kommentare


(Collegehumor Direktpsycho)

You Might Also Want To Read

Kindgerechte Trailer werden auch überbewertet

23. 2. 2012
Bildschirmfoto 2014-04-22 um 18.29.49

70 Filme in 10 Minuten gesweded

22. 4. 2014

Tanz der Teufel

12. 8. 2007

6 Kommentare

  • Reply Ben 11. 1. 2008 at 14:25

    Fucking brilliant!

  • Reply Christian 11. 1. 2008 at 23:15

    Naja, ich mein, das Original war ja schon eine Komödie, ist schwer, da echte Komik aus der Umdeutung zu produzieren, wenn das ins Komische rekontextualisiert werden soll, das schon komisch war. Find’s mau.

  • Reply Yasemin 12. 1. 2008 at 10:34

    Ich bin zu unschlau für den Kommentar über mir…..das Original war eine Komödie?! Was für ein American Psycho hab ich gesehen?!

  • Reply Renington Steele 12. 1. 2008 at 13:58

    Man kann American Psycho durchaus als Komödie lesen/sehen. Böse Satire triffts vielleicht eher.

  • Reply Tobi-Man 14. 1. 2008 at 10:06

    Als ich das erste Mal „American Psycho“ sah fühlte ich mich richtig schlecht, weil ich den Film eigentlich recht „humorvoll“ fand…als ich dann mal las, das selbst Christian Bale beim lesen des Drehbuchs lachen musste, weil er es witzig fand, war ich schon beruhigter *ggg*

    …ja und selbst das Buch is Satire pur…

  • Reply America Psycho (Directors Cut) 31. 1. 2010 at 23:48

    […] F5 – Fünf Filmfreunde Autor: […]

  • Kommentar hinterlassen