Filmfun

Oscar-Tippspiel 2008

Standard, 19. 2. 2008, Renington Steele, 10 Kommentare

Der Oliver ruft wieder zum alljährlichen Oscar-Tippspiel, und ich bin dabei. Wer mitmachen will, kann seine Tipps bei Oli in die Kommentare posten oder auf seinem Blog veröffentlichen, alle Nominierten gibt es hier im angenehm schlanken Textformat. Word gibt’s auch, verlinke ich aber nicht. Aus Prinzip.

Hier also jetzt schon die Preisträger der Oscar-Verleihung, bei Zeugs, das mir nicht bekannt ist, rate ich einfach ins Blaue und wähle die Titel, die am besten klingen:

Bester Film
There Will Be Blood

Beste Regie
Paul Thomas Anderson / There Will Be Blood

Bester Hauptdarsteller
Daniel Day-Lewis / There Will Be Blood

Beste Hauptdarstellerin
Laura Linney / Die Geschwister Savage

Bester Nebendarsteller
Hal Holbrook / Into the Wild

Beste Nebendarstellerin
Cate Blanchett / I’m Not There

Bestes Original-Drehbuch
Michael Clayton

Beste Drehbuch-Adaption
There Will Be Blood

Bester fremdsprachiger Film
Israel: Beaufort

Bester animierter Film
Persepolis

Beste Kamera
There Will Be Blood

Beste Ausstattung
There Will Be Blood

Beste Kostüme
Sweeney Todd

Bester Schnitt
No Country For Old Men

Bester Song
“So Close” from “Enchanted” (Walt Disney): Music by Alan Menken; Lyric by Stephen Schwartz

Beste Original-Musik
Ratatouille

Bester Ton
Todeszug nach Yuma

Bester Tonschnitt
Das Bourne Ultimatum

Bestes Make-up
Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt

Beste visuelle Effekte
Transformers

Bester Kurzfilm
The Tonto Woman

Bester animierter Kurzfilm
Peter & the Wolf

Bester Dokumentarkurzfilm
Sari’s Mother

Bester Dokumentarfilm
War/Dance

You Might Also Want To Read

Ich ziehe um

18. 4. 2008

2012, Benny Hill’d

3. 10. 2009

Clip-Montage: Die Filme der 00ers

10. 2. 2010

10 Kommentare

  • Reply Alex 19. 2. 2008 at 13:26

    6 für There Will be Blood?
    Niemals…

    No Country for Old Men wird auch ordentlich mitmischen.

  • Reply muhfisch 19. 2. 2008 at 15:00

    Bester Fremdsprachiger: Die Fälscher (Österreich)

  • Reply DraMaticK 19. 2. 2008 at 15:31

    Ratatouille gewinnt in jedem Fall den besten animierten Film!

  • Reply Benane 19. 2. 2008 at 18:34

    Indiana Jones 4 gewinnt alles schon im vorraus und für die nächstens 10 jahre ist mein tipp :D

  • Reply verwirrter 20. 2. 2008 at 17:38

    (Fast) alles auf There will be blood gesetzt? Für mich wird der der große Verlierer der Oscar-Nacht.

  • Reply Himbeerlola 26. 2. 2008 at 15:04

    SIIIIIIEEEEEEEEG!!!!
    SIIIIIIEEEEEEEEG!!!!
    SIIIIIIEEEEEEEEG!!!!

    *rumspring*
    *angebwieneTüteMücken

    Meinen Stundensatz für beratende Tätigkeiten beim Oscar-Tippspiel im nächsten Jahr gibts auf Anfrage…;o)

  • Reply Renington Steele 26. 2. 2008 at 15:30

    Yeah. Letzter Platz! Geil. http://www.dramaking.de/archiv/2840

  • Reply Himbeerlola 26. 2. 2008 at 15:32

    nimm die hand aus der hosentasche! *fg*

  • Reply Renington Steele 26. 2. 2008 at 15:37

    Hrhrhrrr…
    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    Heee! Moment mal! ;-)

  • Reply Himbeerlola 27. 2. 2008 at 16:07

    Nochmal bei den Moviepiloten trotz 4 Fehlern in den grossen Kategorien:

    SIIIIIIEEEEEEEEG!!!! *rumprotz*stolzier*

    Dort muss ich mir den Lorbeerkranz zwar mit anderen teilen, aber schon alleine, weil ichs Renington nochmal unter die Nase schmoddern kann, soll das nicht unerwähnt bleiben! ;-P

    (Renington: dein Einsatz zum Taschenbillard! hähä)

  • Kommentar hinterlassen

    Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache