News

Duke Nukem – The Movie

Standard, 9. 9. 2008, Renington Steele, 11 Kommentare

Hell, yeah! Ein Duke Nukem-Film ist in Arbeit! Und wenn sie den auch so zügig umsetzen, wie Duke Nukem Forever, dann können wir den schon im Sommer 2037 in der Holo-Arena bewundern.

Scott Faye – the Hollywood producer bringing Max Payne to your local movieplex – tells Hollywood gaming reporter John Gaudiosi, „I’m working diligently at making a Duke Nukem movie scenario that will live up to the character and its import in the videogame world.“ Sounds to us like Faye is overestimating Duke’s importance (outside of blogger joke fodder) in the world of video games. (Joystiq)

You Might Also Want To Read

Golden Globe Nominees 2009

12. 12. 2008

Frankenweenie – Neuer Trailer & Retro-Poster

13. 7. 2012

Inglorious Basterds – Neuer Trailer

30. 6. 2009

11 Kommentare

  • Reply Nico 9. 9. 2008 at 19:14

    Hoffentlich ist der Film vor dem Spiel Duke Nukem Forever fertig. ;)

  • Reply Felix 9. 9. 2008 at 20:42

    jetzt hab ich doch glatt 10 € gewonnen wegen dem ersten kommentar. danke nico

  • Reply Boris 9. 9. 2008 at 21:01

    Da fällt mir spontan ein (und lang, lang ist’s her):
    „What are you waiting for? … Christmas?“

  • Reply Bateman 9. 9. 2008 at 21:51

    Hollywood sollte statt Spielen lieber weiterhin Themenparks wie Fluch der Karibik verfilmen, das hat bislang wenigstens besser funktioniert.

  • Reply partyBEE 10. 9. 2008 at 17:29

    aber bitte nicht mit vin diesel (+toupé) in der hauptrolle…

  • Reply Bernie 10. 9. 2008 at 18:04

    Fluch der Karibik funktioniert? Teil 2 und 3 aber nur in ihrer Funktion als Abführmittel…
    Irgendwie fällt mir grad keiner ein der den Duke verkörpern könnte

  • Reply The MichaMel 11. 9. 2008 at 14:41

    Tja, wer mir da alles einfällt…Dolph Lundgren…NÖ…The Rock…NÖ,Bruce Willis wer weiss ? Aber die Idee iss cool Duke im Kino und bald dann Lobo von DC !

  • Reply 0geez 11. 9. 2008 at 18:18

    „Hell, yeah! Ein Duke Nukem-Film ist in Arbeit! Und wenn sie den auch so zügig umsetzen, wie Duke Nukem Forever, dann können wir den schon im Sommer 2037 in der Holo-Arena bewundern.“

    endlich was zu lachen heut xD

  • Reply René Elsewhere (8.9. – 15.9.) | Nerdcore 15. 9. 2008 at 22:38

    […] am 15. September 2008 um 22:38 Uhr Kategorien: Und so. – Trackback-URL: Link Fünf Filmfreunde Duke Nukem – The Movie Warum ich keine Gerüchte mehr poste, in einem kleinen Bild You can be a Bastard too, Baby! […]

  • Reply StrY 20. 5. 2010 at 18:35

    halo Dolph Lundgren ist prefekt

    der sieht verbraucht aus
    ist muskulös
    die frisur / haarfarbe passt nur noch stylen
    und coole sprüche robbt er am besten

  • Reply Parodien und Verarschen 7. 2. 2016 at 19:01

    Sehr schöner Artikel

  • Kommentar hinterlassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .