News

Mal Sehen ist dann mal weg

Standard, 23. 9. 2008, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 104 Kommentare

ACHTUNG: Dieses Posting ist Bestandteil der AKTION WECHSELWOCHE, einem inszenierten Countdown, mit dem wir den Ausstieg von Dog Hollywood (der uns als freier Filmfreund erhalten bleibt) und den Einstieg von Rajko, alias Jet Strajker als neuem festen Filmfreund zelebriert haben.

Die Auflösung der Aktion fand hier und hier und hier statt. Die dorthin führenden Postings, wurden von einem Wechsel der grafischen Header begleitet und Texten in denen jeden Tag ein weiteres Mitglied der Filmfreunde seinen Ausstieg bekannt gab, bis Nilz das Blog kurzzeitig in ein Blog für Musical- und Adam Sandler-Fans umwidmete. Diese Texte und ihre Inhalte sind fiktive, gemeinsam erdachte Story, die mit Rajkos Einstieg und der Wiedergeburt der F5 ihr Ende fand. We made a film. Als Blog.


Rückblickend betrachtet hätte ich niemals ernsthaft an einen so großen Erfolg der Filmfreunde geglaubt und deswegen ist es mir wichtig das nicht im Stillen klammheimlich zu machen, sondern offen und ehrlich:

Ich bin dann mal raus.

Es ist nichts persönliches. Zumindest bin ich kin sehr nachtragender Mensch und kann euch nicht lange böse sein. Ich will euch und unseren Lesern auch keine lange Show bieten und hoffe, dass ihr mir nicht böse seid, dass ich diesen Weg wähle, um mich zu verabschieden, aber auf lange Sicht glaube ich nicht, dass das hier funktionieren wird. Es hat auch nur sekundär damit zu tun, dass Dog Hollywood mein Bruder ist und die Gründe seines Ausscheidens weiter gehen, als nur bloßer Zeitmangel. Ich muss ihm bezüglich des Umgangstons Recht geben und ihr wisst, dass ich normalerweise auch nicht zimperlich bin.

Die letzten Wochen, vielleicht auch Monate habe ich mit dem Gedanken gespielt mich vollkommen aus der Netzwelt auszuklinken. Damit habt ihr, die ihr nun drei Filmfreunde seid, leider auch zu tun. Wir haben immer gesagt, dass das hier eine reine Spaß-Geschichte wäre, aber wenn es persönlich wird, muss ich die Hände heben und sagen: Leck mich am Arsch, ich stehe nunmal auf Blockbuster und wenn jemand damit ein Problem habt, dann sage es mir persönlich.

Ja, ich kann verdammt nochmal mein Hirn ausschalten, wenn ich einen Film schaue, aber nicht wenn es persönlich wird. Scheiße, Jungs, ich mag Adam Sandler Filme, Transformers und kann mir immer wieder Ace Ventura Filme anschauen. Macht mich das zu einem schlechten Menschen? Außerdem, was Adam Sandler angeht: Wieso wird Nilz weitesgehend verschont und ich muss mir in jeder Mail anhören, dass ich mir lieber mal einen ukrainischen Dogma Film anschauen soll (vielleicht noch ohne Untertitel und Synchro?), anstatt jeden Film von ihm vorab zu loben?

Stichwort Fanboy: Ja, ich fresse Comic-Verfilmungen. Ja, ich fand Elektra scharf und Dare Devil einer der gelungesten Filme aller Zeiten. So fuckin‘ what? Und Nilz: Das mit DC ist verdammt nochmal nur Spaß!

In diesem Sinne,
so long, Filmfreunde…

You Might Also Want To Read

Hot Fuzz – Poster und Trailer

12. 2. 2007

Roland Emmerichs „2012“ – Der Plot

26. 6. 2008

Vertige – Trailer zu französischem Bergsteiger-Horror

20. 5. 2009

104 Kommentare

  • Reply Andy 23. 9. 2008 at 19:37

    wtf???

    Ääh… ja…
    …schade, Mal. Ich mochte Deine Reviews.

  • Reply Renington Steele 23. 9. 2008 at 19:38

    Ey, und das muss ich hier im Blog erfahren? Ich habs Dir eben schonmal in der Mail gesagt, jetzt nochmal hier, weil soll ja alles „öffentlich“ und so, aber: Arschloch. Echt. Diese Tour hier abzuziehen ist echt das allerallerletzte. Geh und steck Dir Deine Transformersscheiße sonstwohin und eigentlich gehts doch hier um was ganz anderes, oder?

    Dass Du zu Dominic gehalten hast, war klar, aber auf diese Tour hier abzuhauen ist wirklich unfein und eigentlich sollte man den Artikel löschen, das kann man auch anders machen, aber okay.

  • Reply Xander 23. 9. 2008 at 19:41

    Was geht denn hier ab??

  • Reply Batzman 23. 9. 2008 at 19:49

    Sorry Malcolm, aber Rene hat recht, sone Guerilla-Aktion ist wirklich nach all den Jahren kein Art. Ich denke das gehört wirklich nicht hierher.

    Ich denke das sollten wir per mail oder am Fone klären und hier nicht weiter auswalzen.

  • Reply pikaxel 23. 9. 2008 at 19:50

    i smell bad karma…

  • Reply Champagner 23. 9. 2008 at 19:54

    … genau! Und ich fands Scheiße, dass ihr mir meine Förmchen weggenommen habt ohne zu fragen. Ich hätt sie euch ja mal geliehen für ne Viertelstunde aber einfach so finde ich echt doof! Wir waren uns immer einig in unserem Sandkasten aber jetzt hau ich ab!
    UND MEINE SCHÄUFELCHEN NEHM ICH AUCH MIT!

    Kommt ihr mal klar? Geht ein Bier trinken, redet, haut euch aber dann: vertragt euch gefälligst! Ich mag euren Blog!

  • Reply ram 23. 9. 2008 at 19:57

    schade jungs, echt.

    aber bevor ihr jetzt jede woche eure headergrafik ändert: es gibt bestimmt noch ein paar (also 2) filmfreunde, die da in die bresche springen… so im sinne der leser, und so…

    ich hoffe, das war jetzt nicht pietätlos, gell?

  • Reply CowVirus 23. 9. 2008 at 20:00

    Abgefahren, brutal und zynisch das zu sagen aber das Ganze klingt wie in nem schlechten, sehr schlechten Film, ich dachte bei euch würden sich die radikalen Meinungsverschiedenheiten im Filmgeschmack kreativ entladen, was heißt ich dachte, das habt ihr selbst propagiert, aber plötzlich fühlen sich doch alle auf den Schlips getreten. Und dann der Titel: „Mal Sehen ist dann mal weg“, unbeschwerter hätte man’s nich ausdrücken können, schließlich will man den Effekt des Abgangs noch unterstreichen oder was? oO…Ihr enttäuscht mich.

  • Reply Batzman 23. 9. 2008 at 20:04

    Sorry auch an die Leser, das sollte in der Tat nicht so öffentlich stattfinden. Ich bin leider grade genauso perplex wie ihr.

  • Reply Moe 23. 9. 2008 at 20:06

    Naja da schon genug unsinnige Kommentare losgelassen worden sind und wir ja schlisslich im Internet sind:
    Vielleicht sollte man das „Freunde“ auch streichen? Aber was misch ich mich da ein!

    Wäre schade um die schöne Seite.
    Gruss

  • Reply CowVirus 23. 9. 2008 at 20:10

    Batz, du hast dich dafür denke ich nicht zu entschuldigen, was „mal sehen“ hier abzieht schädigt den Ruf der (x)-Filmfreunde nämlich auch nach seinem Ausstieg, dieser mit Andeutungen gespickte Text soll scheinbar ein letzter großer Stinkefinger sein…..und sich dann noch mit Ruhm zu bekleckern für die eigene Ehrlichkeit, echt, nee.

  • Reply Nico 23. 9. 2008 at 20:10

    Wenn das so weiter geht, dann heißt die Seite am Freitag „Null Filmfreunde“.

  • Reply Paulsen 23. 9. 2008 at 20:11

    Ich kenne den (die) Auslöser für diese Aktionen nicht und ich MUSS den Quatsch hier auch nicht unbedingt lesen!
    Ich kam eigentlich immer wegen den guten Reviews vorbei und fand eure „Schreibe“ klasse. Aber wenn dann irgendwelche Interna auf diesem Weg kommuniziert werden, dann finde ich das sehr schade!
    Habt ihr so einen Kindergarten nötig?

    Macht der Letzte dann bitte das Licht aus!?

  • Reply Romanesco 23. 9. 2008 at 20:14

    Da scheißt man sich ja innerhalb der Szene des unterschlagenen Films pietätvoller an!

  • Reply Ben 23. 9. 2008 at 20:18

    Tut Euch doch den Gefallen und kommentiert Malsehens Entscheidung oben im Text. Und schaltet die Kommentare für dieses Posting ab. Da kann doch nichts Gutes bei rauskommen..

  • Reply Schaumberger 23. 9. 2008 at 20:19

    Drei Jahre harte Arbeit, und das nur um möglichst viel Publikum bei der Austragung ganz persönlicher Animositäten zu haben.
    Ich hoffe ihr schreibt bald wieder über Dramen die nicht selbst inszeniert sind – das lese ich entschieden lieber!

  • Reply Renington Steele 23. 9. 2008 at 20:21

    @ Ben: Wir haben hier ein paar ungeschriebene Regeln: keiner löscht Artikel oder Kommentare bei anderen und jeder macht, was er will. So gesehen ist der Artikel okay, wenn auch eine Sauerei vom Herrn Sehen, das klären wir aber.

  • Reply Mal Sehen 23. 9. 2008 at 20:22

    @René&Batz: Jungs, wenn ihr das für eine miese Nummer haltet, muss ich euch wohl nicht daran erinnern was ihr gerissen habt. Ich hoffe euch ist klar, dass ich euch eigentlich keinen Gefallen schuldig bin, aber ich verzichte lieber darauf das zu veröffentlichen.

    Und jetzt kommt bloß nicht wieder mit der alten Kiste, dass ihr das damals nicht gemeint hattet. Spaß sieht anders aus und hat nichts mit persönlichen Angriffen und Unterstellungen zu tun, meiner Familie betreffend.

  • Reply Batzman 23. 9. 2008 at 20:25

    Wir waren alle betrunken damals, dass weißt du ganz genau! Und wir hatten uns entschuldigt. Zumindest dachte ich die Sache wäre geklärt.

    Kannst du bitte mal dein Handy abnehmen?

  • Reply Muffin Man 23. 9. 2008 at 20:27

    Tempora mutantur et nos mutamur in illis.
    Beruhigt euch also alle mal wieder…

  • Reply Allie 23. 9. 2008 at 20:27

    *popkorn schnapp* warum muss ich gerade nur an „very bad things“ denken? ^^

    aber dieses „das sollte hier alles nicht öffentlich gemacht werden und ist ja soo kindergarten“ kann man sich auch schenken. jeder sagt es und dabei klappt doch sowas meistens eh nie ruhig und fair. regt euch auf (und hoffentlich dabei auch ab) und macht dann weiter.

  • Reply badeboom 23. 9. 2008 at 20:31

    Jeder ein‘ Knüppel, einmal rauf auf’n Kopp und Ruhe im Karton. Und dann werden wieder so angenehm subjektive und unterhaltsame Rezensionen geschrieben, und zwar nach wie vor in alle Richtungen.

    Ich hoffe, es geht bei Eurem Streit nicht ernsthaft um Filme!

  • Reply Gilly 23. 9. 2008 at 20:34

    Könntet Ihr jetzt bitte aufhöhren euch gegenseitig ans Bein zu pissen und zum Thema zurückkehren?

    http://www.majhost.com/gallery/DanElHombre/smilies/thumb/offtopic.gif_thumb.jpg

  • Reply Jay 23. 9. 2008 at 20:35

    Den Stars und Sternchen in Hollywood tut das ja manchmal gut, so ein bisschen Ehekrach mit 10- seitigen Titelthema in der Bunte oder der Heat. Hier ist das einfach Schade. Ich werd hier trotzdem weiterlesen, also bitte weitermachen!!

  • Reply simon 23. 9. 2008 at 20:37

    es tut mir leid das gerade miterleben zu müssen, man sollte so etwas auch anders regeln können.

    passend zu diesem blog ist aber ein satz wie „wir waren alle betrunken damals“, der wirklich aus einem schlechten film sein könnte/ist.

  • Reply VdU 23. 9. 2008 at 20:39

    Jungs, das ist unter eurem Niveau. Ehrlich.

  • Reply Heinzer 23. 9. 2008 at 20:39

    lol…… um was gehts hier? hat einer der anderen im betrunkenen zustand gesagt, dass mal sehens mutter beim kacken schwitzt?

  • Reply Michael G. 23. 9. 2008 at 20:46

    Also ich fand euch mal richtig gut und ihr seid auf dem besten Weg das wieder zu ändern…

  • Reply CowVirus 23. 9. 2008 at 20:46

    nein, wie ich durch mal sehens netten abschiedsbrief erfahren habe sind dog und er brüder, höchstwahrscheinlich war der „deine mudda“ spruch deshalb doppelt beleidigend….

  • Reply Renington Steele 23. 9. 2008 at 20:49

    Mir ist das echt zu albern grad. Dann ist Mellöm eben raus. Super. War zwar echt nicht so die feine Art von mir damals, aber gut. So kann man das auch klären, wieder was gelernt. Weiter gehts mit Filmen.

  • Reply ru3be 23. 9. 2008 at 20:50

    das bild finde ich lustig…
    …und über filmgeschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten.
    schade eigentlich, hoffentlich überlebt das blog diese kriese, würde nämlich gerne weiter hier vorbeischauen.

  • Reply Alec Sky 23. 9. 2008 at 20:55

    Krass. (aber irgendwie auch ganz spannend)

    (übrigens hört sich das alles stark nach einem Aprilscherz an. Aber es ist nicht April..)

  • Reply Batzman 23. 9. 2008 at 20:56

    Renê hat Recht. Wir sollten uns auf das wesentliche konzentrieren. Und Malcöm: Ich hätte nicht gedacht, dass du son Drama draus machst, Renê hat die Sache längst abgehakt gehabt und die Fotos hat außer uns nie jemand gesehen!

    Okay, Schlußstrich.

  • Reply Anna 23. 9. 2008 at 21:01

    Betrunken, Fotos, Streit. Leute, in welchen Film habt ihr euch verirrt?

    Ich kann mich dem „Schlussstrich“ nur flehend anschließen.

  • Reply Renington Steele 23. 9. 2008 at 21:10

    @ Batzman: EY! Man muss jetzt hier auch nicht alles breittreten, wa? Ich glaub’s hackt!

  • Reply Andy 23. 9. 2008 at 21:12

    Hui! Is ja wie in der Twilight Zone, hier ;)

    Vielleicht is das ja alles nur ne Virale Kampgne…

  • Reply Arno Nym 23. 9. 2008 at 21:13

    Ja, so langsam will ich das auch irgendwie nicht mehr glauben…

  • Reply bloodflash 23. 9. 2008 at 21:13

    Die Reviews hier fand ich ja immer sehr aufschlussreich, egal aus welcher Richtung sie kamen. Es gibt halt unterschiedliche Filme, für unterschiedliche Gelegenheiten (und Ansprüche).

    Ansonsten hatte ich die Autoren für einigermassen gebildet und wohlerzogen gehalten, soweit man das aus diesem Blog schliessen konnte. Die kleinen Sticheleien hatte ich nicht für so wichtig aber witzig befunden.

    Was hier jetzt aber abgeht, ist doch reiner Kindergarten! Wie kann man sich seinen Ruf im Netz nur so versauen, weil man nicht in der Lage ist zumindest das unterste Niveau zu halten?

    Haltet Euch am besten ein paar Tage von diesem Blog fern, und auch aus diesem Thread, klärt alle grossen Streitereien und kleinen Details und informiert uns dann über „Euer“ weiteres Vorgehen – Danke!

    Alles andere fänd ich nur peinlich!

    EOT

  • Reply Batzman 23. 9. 2008 at 21:14

    So wie das hier läuft isses ja nun auch egal… und eh ich gleich noch ne böse mail kriege: René! Ich werd nie wieder ^ schreiben…

    Echt… *kopfschüttel*

  • Reply Nico 23. 9. 2008 at 21:16

    Je länger ich lese umso mehr entsteht der Eindruck, dass alles nur inszeniert ist. Das ist einfach zu viel Klischee…

  • Reply Charger 23. 9. 2008 at 21:17

    Schade wie Schnell das alles hier zu zerbrechen scheint..

  • Reply René 23. 9. 2008 at 21:19

    Dann seid ihr eben die 3 Filmfreunde mit der Kompetenz von 5 oder so. Für mich als Leser währe es auf jeden Fall sehr schade, wenn dieses sympatische Projekt hier durch private Differenzen auseinander fällt.

  • Reply Chris 23. 9. 2008 at 21:20

    :-D Ich lach mich schlapp, dass ist doch ein Scherz oder? (Mal im Ernst jetzt, oder?) Oder is das so´ne Art virales Marketing-Ding? „We made a film“ als bisher letzter Blogeintrag passt irgendwie auch dazu… Hm

  • Reply Michael G. 23. 9. 2008 at 21:20

    @Nico

    Irgendwie schon… Oo

  • Reply Sebastian 23. 9. 2008 at 21:22

    Ich guck dann morgen auf der Blogbar wie’s ausging…

    (aber nach der Fotosache glaube ich auch eher an virales Marketing)

  • Reply Ranor 23. 9. 2008 at 21:24

    Ganz egal was da bei euch hinter den Kulissen abgeht: Der öffentliche „Ich bin dann mal weg Post“ war sicherlich nicht die beste Idee (so was geht doch immer nach hinten los), aber was ihr anderen jetzt hier in den Kommentaren abzieht ist wirklich unterste Schublade!
    Tut euch und uns einen Gefallen und löscht den Beitrag plus die Kommentare und klärt euren Kram PRIVAT.
    Ganz ehrlich, das ist alles unglaublich peinlich…

  • Reply pikaxel 23. 9. 2008 at 21:24

    Zuerst die Wall Street und jetzt Das!!
    Jaja, die Welt geht echt den Bach runter.

  • Reply Charger 23. 9. 2008 at 21:27

    könnte man als handlung des nächsten sandler streifens nehmen.. :>

  • Reply Pyrael 23. 9. 2008 at 21:40

    Familienstreitigkeiten in Kombination mit ominösen Fotos…

    Lindenstraße Galore

  • Reply izanagi 23. 9. 2008 at 21:40

    Seid ihr sicher, dass ihr nicht jetzt gerade betrunken seid? Dann würde ich es zumindest verstehen ;-P

  • Reply Heini 23. 9. 2008 at 21:44

    Ich spüre gerade mein Lieblingsfilmblog zugrunde gehen …

  • Reply niles 23. 9. 2008 at 21:47

    Schließe mich manchen Vorrednern an, und zwar in der Sache:

    Beiträge und Kommentare löschen, Blog von mir aus pausieren, alles private privat sein lassen und am besten in einer Redaktionssitzung (falls ihr sowas habt) oder anders klären.

    Ich freue mich euch danach wiederzusehen, in welcher Form auch immer.

    Falls es nur ein Scherz ist dann nehmt es als Tip für den Ernstfall :-)

  • Reply aleks discodust 23. 9. 2008 at 22:01

    ihr kriegt auch alles kaputt!

  • Reply Xander 23. 9. 2008 at 22:01

    Und falls es ein Scherz ist: Nicht wirklich lustig.

  • Reply Muffin Man 23. 9. 2008 at 22:11

    Populus ridet.
    Falls das ein Scherz ist (und ich geh immer mehr davon aus), habt ihr uns ziemlich kalt erwischt.

  • Reply pitch 23. 9. 2008 at 22:16

    wundert mich ja auch, dass in den persönlichen blogs der autoren noch die alten f5-banner zu sehen sind.

  • Reply schoeppchen 23. 9. 2008 at 22:18

    100% Fake – aber sehr witzig. Trotzdem – zu offensichtlich die Klischees.

  • Reply M3cki 23. 9. 2008 at 22:19

    Schade, dass es ihr euch jetzt so in den Kommentaren verhaltet, wie ihr es von euren besuchern eigentlich nie gewollt habt. Wie schon so oft hier erwähnt, klärt es Privat, am besten am Telefon oder von angesicht zu angesicht, aber lasst doch nicht alle an euren unstimmigkeiten teilhaben. Das habt ihr nicht nötig.

    Vergesst diese sache ganz schnell und macht so weiter, wie wir euch lieben. :)

    LG M3cki

  • Reply Kilgore Trout 23. 9. 2008 at 22:22

    Also manchmal muss man sich wundern wie kindisch das Internet ist.
    Ich weiss , dass es mit Leuten Probs gibt und persöhnliche Angriffe etc. kann man kaum verkraften (besonders bei Bruderliebe) , doch finde ich dass diese Nummer zu weit geht.
    Dog hat das Quintett aufgrund einiger Probleme mit den anderen verlassen und sein Bruder hält zu ihm.
    Da haben sich unschöne Sachen ereignet und ich finde es gut , dass solche Sachen auch teilweise hier erwähnt werden.
    Mal Sehen hat gesagt , dass er abdankt und naja den zweiten Teil drangehängt. ;)
    Vielleicht ist es zuviel oder nicht.weiss ich nicht , doch finde ich dass man auf diesem Thema jetzt nicht rumreiten muss.
    Die beiden wollen gehen und die drei anderen haben das zu akzeptieren.fertig. da braucht man nicht ewig die prima donna spielen und dieses Thema hier rumdiskutieren.
    Es ist gut dass man weiss ihr seid auch nur Menschen mit Differenzen , doch wenn Probleme eine gewisse Dimension erreichen , bitte nehmt dann Abstand vom Inet , da ihr euch wie Kinder (Flamer) verhaltet, die jeden Scheiss reinposten.
    Ich werde nicht mehr mit dir schreiben oder nimm mal das Handy ab.
    BLABLABLABLA.Die wollen gehen und aus gewissen gründen.ok dann ab und wenn das nur ein Spass von denen wäre , würde ich sie nicht zurück nehmen.also peace und viel glück in eurem weiterem (persöhnlichem) Leben.

  • Reply Fabu 23. 9. 2008 at 22:27

    fake ^^

  • Reply Gefunden! 23. 9. 2008 at 22:38

    Ok, das Foto von dir war echt nicht nett…
    Aber hey, das kann jedem doch mal passieren.

    Ich frage mich nur, wofür du die Nuckelflasche gebraucht hast?

  • Reply bembel 23. 9. 2008 at 22:47

    bis einer heult…

  • Reply flokru 23. 9. 2008 at 23:05

    WTF? Bitte sagt mir, dass das hier eine geplante Geschichte ist. So wegen Aufmerksamkeit und so weiter.

  • Reply klugschiss 23. 9. 2008 at 23:21

    mal ehrlich:
    Die Seite lebt doch nicht von den „lustigen Filmchen“ und dem Fanboy-Bekenner-Flachsinn… Solche Seiten gibts doch soviele, wie mein Hund Haare am Arsch hat.

    Nee…
    die Seite hier lebt wegen der originellen und teilweise wirklich hochwertigen reviews…

    Und sorry: Die hat weder Mal sehen noch Dog Hollywood geschrieben..

    Also: lasst die Mädels ziehen und macht weiter Jungs…
    denn egal wie ihr euch nennt, Ihr seid überdurchschnittlich gut… und mit etwas weniger Dünnschreibe von den beiden Schwestern vielleicht sogar noch besser…

  • Reply movie 23. 9. 2008 at 23:22

    Wie fies von euch. Aber nette Banner, wann wird es aufgelöst? :)

  • Reply mag10 23. 9. 2008 at 23:33

    Das ist doch fake, oder? Für so niveaulos halt ich hier keinen dass die Geschichte nun so öffentlich breitgetreten wird und sich jeder in den Dreck zieht. Die Reviews waren toll, vor allem wenn ein Film mal von zwei Seiten beleuchtet wurde und man mehr als eine Meinung lesen konnte. Hut ab dass das von euch „nur“ ein Hobby war, das war bisweilen sehr professionell. Aber langsam gehts hier zu wie bei „Und täglich grüßt das Murmeltier“. Bewahrt einfach euer Gesicht, wenn dass nur gefaked war verliert ihr sicher den ein oder anderen Fan.

  • Reply Nasenherpes 23. 9. 2008 at 23:38

    And the Oscar goes to…:

  • Reply Micha 23. 9. 2008 at 23:39

    Ich glaub euch spätestens seit dem Satz: „die Fotos hat außer uns nie jemand gesehen!“ kein Wort mehr Jungs ;-) Morgen tritt dann bestimmt noch der Nilz aus, alles klar…..

  • Reply Jan Tenner 23. 9. 2008 at 23:48

    Also ich biete 1.000,- Euro für die Foto’s (die bisher keiner gesehen hat) ;-)

  • Reply Marco 24. 9. 2008 at 0:03

    Irgendwie kann ich das nicht so ernst nehmen… denn wo sollen die Ace Ventura-Filme denn bitte schlecht sein? ;)

  • Reply Julie Paradise 24. 9. 2008 at 0:07

    http://www.fuenf-filmfeinde.de ?!?

  • Reply Arno 24. 9. 2008 at 0:07

    Wollen wir wetten wer als nächster geht? Ich würde dann auf Batz setzen. Dann folgt Nilz und Rene macht am Ende das Licht aus.
    Weiter könnte man wetten was beim Countdown ende (Freitag) passiert…. aber da habe ich noch keine Idee.

  • Reply Maik 24. 9. 2008 at 0:13

    Woah… was geht denn hier ab? Schlag auf Schlag…. Wirklich schade, sowas lesen zu müssen.. :(

    Hoffe, es bleibt hier nun überhaupt bei dem Blog.. Nicht, dass noch alles auseinanderbricht. Falls ihr Filmfreund-Nachschub braucht: Ich will der Netzwelt nicht den Rücken kehren, fand Transformers okay aber nicht mehr und bin der Rächtschreihbun hollt. ;)

  • Reply hoch21 24. 9. 2008 at 0:18

    Dass es hier mitunter hitzig zugeht ist einer der Gründe warum ich mitlese. Aber das Interne jetzt mit Dreckschmeißen hier auszutragen ist nicht OK. Ganz mieser Film. Reißt das wirklich gute Projekt doch hier jetzt nicht durch privaten Mist mit dem Arsch ein! Weg ist weg. Basta. Das ist doch noch immer ein Blog über Filme und nicht über Privates. Oder?

  • Reply Chris 24. 9. 2008 at 0:20

    Ich kaufe die Filmrechte!

  • Reply The MichaMel 24. 9. 2008 at 0:22

    Schade das dieser schöne Filmblog so unterzugehen scheint ! So lange war ich jeden tag hier um mich zu informieren,amüsieren oder einfach nur den Scheiss von anderen zu lesen aber was im Moment abgeht ist echt Traurig. Selbst die Kinder im Sandkasten(oder am Bahnhof) kriegen sich schneller ein, Jungs tut mir einen gefallen, folgt dem folgendem Link lacht drüber oder zerreisst es in einem Review, aber bitte lasst diesen Blog nicht sterben !

    Bis denne (falls es euch da noch gibt) und Hatschi Pooh !

  • Reply The MichaMel 24. 9. 2008 at 0:22

    Ich bin ein Spammer! Ich bin ein Spammer! Huhu! Schaut mal, wie ich euch mit meinem doofen Video zuspamme! Und ihr könnt nichts dagegen tun!

    Außer mein Video zu löschen und meine Kommentare zu editieren..

  • Reply mark 24. 9. 2008 at 0:29

    ha geil gefaked! aber um die action mal wieder ein bisschen hoch kochen zu lassen: mal sehens reviews waren eh scheisse, der kann ruhig gehen! ;)

  • Reply Malebolgia 24. 9. 2008 at 0:31

    Vor allem wundert mich die, für Renés Verhältnisse, sehr amateurhafte Änderung des Logos. Wirkt gefährlich fake.

  • Reply jellyamison 24. 9. 2008 at 0:34

    Ist das echt? Lange nicht so gelacht.

    Wohl eher ein Fall für die drei Fragezeichen. Ha. Ha. Ha.

    Und dieses Fanb***-Transformers-Bild. Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

  • Reply bembel 24. 9. 2008 at 0:41

    hey gibbets morgen eigentlich ne pressekonferenz?!
    bitte auf utube einzusehn
    und BITTE so wie bei tic tac toe
    damit würdet ihr in die (deutsche) inet geschichte eingehn
    auch wenns zu traurig wäre : /

  • Reply BlueTree 24. 9. 2008 at 0:43

    Das ist doch niemals echt!

    „Renê hat Recht. Wir sollten uns auf das wesentliche konzentrieren. Und Malcöm: Ich hätte nicht gedacht, dass du son Drama draus machst, Renê hat die Sache längst abgehakt gehabt und die Fotos hat außer uns nie jemand gesehen!“

    Ne, ne, ne. Das kann ich nicht glauben.

  • Reply jAnsen 24. 9. 2008 at 0:45

    ok, fake! die kommentare sind ja echt nur noch hölzern und geplant… sich ankeifen… immer mehr details streuen… total ausser sich sein, aber noch die passenden grafiken für die header parat haben… FAKE.
    (bin ja schon auf die auflösung dieses viral-marketing-dingens gespannt)

  • Reply Chris 24. 9. 2008 at 0:56

    Laut denk: *Hm, ob ich jetzt schnell noch eine ‚Baader Meinhof‘-Review schreiben sollte, um mich als potentieller Nachfolger zu empfehlen?*

    Laut sag: FAKE!

  • Reply BlueTreeArrangement 24. 9. 2008 at 1:12

    Ich hab mal auf blöd etwas mit den URLs der Streit-Bilder gespielt.
    Einmal hatte ich tatsächlich Glück:
    http://www.fuenf-filmfreunde.de/wp-content/uploads/2008/09/filmfreundebatz.jpg

    Also stellt euch schonmal auf Batzman’s großes „Auf Wiedersehen“ ein.

    Alles geplant und durchdacht ;)
    Ich hatte meinen Spass.

  • Reply David 24. 9. 2008 at 1:48

    Bei der URL fehlt ein Bindestrich

  • Reply BlueTreeArrangement 24. 9. 2008 at 1:53

    Hier werden jetzt meine auflösenden Kommentare gelösccht oderverändert :(

  • Reply Chris 24. 9. 2008 at 1:56

    Mit Bindestrich hieße der dann … 2008/09/filmfreunde-batz.jpg?
    „DIE FILM“! Ich lach mich tot! :-D
    OK, wir halten dicht, wir verraten auch nüscht. (hi hi)

  • Reply BlueTreeArrangement 24. 9. 2008 at 1:58

    Der Vorhang ist gefallen :)

  • Reply MILE 24. 9. 2008 at 2:07

    Mir persönlich ist es eigentlich wurscht, ob echt oder Fake — denn beides inspiriert mich letztendlich dazu, mich hier fernzuhalten…!

    Wenn dieser alberne Disput tatsächlich echt sein sollte, disqualifizieren sich die Blogbetreiber damit dermaßen selbst, dass ich zukünftig auf das Lesen dieser Seiten gut verzichten kann! Und sollte es ein Fake oder „Scherz“ sein, so wäre der so dermaßen unterirdisch und daneben, dass es für mich wiederum den selben Effekt hätte — beides ist totales Kindergartenniveau…!

    So oder so, der Blog hier hat mir persönlich nie allzu viel (Information oder Background) geboten, ich verzichte auf weitere Ergüsse der Beteiligten…viel Spaß im Sandkasten…

  • Reply Moe 24. 9. 2008 at 2:34

    Yeah, Ich hatte zum Teil recht: Das Freunde auch rausfallen sollte [nr10].
    Aber was los? Keine guten/schlechte Filme zurZeit?

  • Reply jellyamison 24. 9. 2008 at 2:55

    …und warum musstet ihr auch noch Roger Ebert da mit rein ziehen??…
    http://rogerebert.suntimes.com/apps/pbcs.dll/article?AID=/20080921/COMMENTARY/809219997

  • Reply bembel 24. 9. 2008 at 3:05

    hey dabei wollte ich doch meine tic tac toe katzen kampf anschrei haare zieh heulend von der bühne renn pressekonferenz xD

  • Reply Sören 24. 9. 2008 at 4:48

    falls fake —wayne… falls echt -reißt euch mal am riemen … kann ja nit so schwer sein sich wieder zu versöhnen, mach ich eh jedes wochenende mit meinen arschlöchern vom dienst. da ich euch eigentlich eh genauso eingeschätzt hab, isses eh n fake. ihr könnt mich eh mal falls nicht. mal sehen und doc — bay filme sind halt dreck das is meine meinung, aber lasst doch nit irgendwelche halbseidene fotos einen weg in eure reviews führen. bleibt objektiv egal ob ihr euch abkönnt oder nicht. naja ich glaub euch eh nit, denn dass is bloß das preapokalyptische lhc pseudodesaster , deswegen gehe ich beruhigt ins bettchen……. omg den comment kann man ja noch nit mal im dritten anlauf auf anhieb lesen -.-

  • Reply Xander 24. 9. 2008 at 7:42

    Vielleicht soll uns so deutlich gemacht werden, das es sich hier um FÜNF Filmfreunde handelt und man nicht alle über einen Kamm scheren darf nach dem Motto „Die Filmfreunde haben gesagt“ und dann wird jetzt dieses Theater veranstaltet um uns vor Augen zu führen dass das alles Individuen mit eigenen Meinungen sind und dass das ja nur ein Spaßprojekt und ist „da seht Ihr mal was passiert wenn wir uns benehmen wie Ihr“ oder sowas. Wie auch immer: Arm.

  • Reply Marcel 24. 9. 2008 at 10:47

    Hmm. Noch könnt ihr verkaufen, PR ist hoch genug.

    Ich kenn solche Geschichten aus eigener Erfahrung. Da war’s ein Partyportal und wir beide hatten einfach keine Lust mehr. Das haben wir aber bei nem leckeren Bierchen geklärt und dann einfach die „User-Interaktivität“ rausgenommen und ne ordentliche Erklärung gemeinsam formuliert.

    Es ist schade, daß es im Moment so läuft aber irgendwie scheint da intern so einiges im Argen gewesen zu sein und ihc denke, ihr solltet die Zeit nutzen, die Page einfach mal ne Weile off zu nehmen und gar nicht zu bloggen…

    Oder jeder erstmal für sich…

    Nilz und Rene les ich eh auch so. :)

  • Reply tyler 24. 9. 2008 at 12:01

    Nein, deine Vorliebe für Adam Sandler, Transformers und Ace Venture macht dich natürlich zu keinem schlechten Menschen
    …nur zu einem schlechten Filmkritiker

    Heul doch!

  • Reply General zod 24. 9. 2008 at 12:32

    Das kann doch alles nur ein Witz sein!
    HÖRT MIT DEM MIST AUF ODER SCHALTET AB.
    Oder ist das alles wirklich nur Blödsinn-man kann es kaum glauben.
    Diese Seite ist der Hammer.
    Ich gebe sie mir jeden Tag-und das möchte ich auch weiterhin.
    Also bitte SCHLUSS JETZT!

  • Reply Realität, spannender als jeder Film 24. 9. 2008 at 13:35

    […] “Zuerst die Wall Street und jetzt Das!! Jaja, die Welt geht echt den Bach runter.” Zitat […]

  • Reply Björn 24. 9. 2008 at 16:56

    Also ich hab die Fotos gesehn, und fand sie jetzt auch nicht sooo schlimm…

    :)

  • Reply das GlotzKind 24. 9. 2008 at 20:26

    […] umbenannt. So weit so gut, bis dahin sah alles noch normal aus, doch gestern stand dann plötzlich ein Eintrag im Blog dass auch Mal Sehen, Bruder von Dog Hollywood, das Team verlassen würde. Heute Morgen ging […]

  • Reply mooky 24. 9. 2008 at 23:59

    ich lösch euch aus meinen dynamischen lesezeichen, was ihr hier abzieht ist echt nur scheisse und albern. ihr wart meine source nr. 1 was filme anging. fickt euch!

  • Reply Die fünf Filmfreunde machen jetzt Telenovelas - tba. 25. 9. 2008 at 20:09

    […] 1 Episode 2 Episode 3 Episode 4 Episode 5 Keine Kommentare Hinterlasse einen KommentarTrackback […]

  • Reply metafakten // Die fünf, vier, drei … Filmfreunde 26. 9. 2008 at 12:43

    […] sie so für einen großen Kommentarrummel in ihrem Blog. Und die Ausstiegsbeiträge (1, 2, 3) der schwindenden Autoren sind auch nicht minder lesenswert. Bleibt nur abzuwarten welch […]

  • Kommentar hinterlassen