Filmfun

Robin Williams Stand Up

Standard, 8. 12. 2008, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 12 Kommentare

Sagt über Robin Williams was ihr wollt, aber ich mag seine Filme (Toys zählt nicht. Ist wissenschaftlich bewiesene Scheiße). Auch wenn er nur eine Kopie dessen macht, wofür er eigentlich geboren wurde:

Stand Up vom Feinsten.

„You would never have a sex scandal mit Nicholson. He’s done everbody! (…) And there would never be a drug scandal – Jack is on every drug known to mankind! He’s the only guy where Keith Richards would go: I have to go home now, Jack.“


DirektRobin

via

You Might Also Want To Read

Johnny und die Japaner

14. 6. 2007

Gewinnspiel: Reine Geschmackssache

24. 2. 2008

Avatar-Review by early CGI-Avatar

26. 2. 2010

12 Kommentare

  • Reply Robin Wiliams Stand Up on Who said that I wasn’t right? 8. 12. 2008 at 0:59

    […] großartig, dass ich gleich zweimal darauf hinweisen […]

  • Reply Plastikman 8. 12. 2008 at 3:00

    Großartiger Clip! Sehr schön ;)
    Sry für Klugscheissfrage, aber heisst es nicht „Scandal“ ?

  • Reply burner 8. 12. 2008 at 7:46

    Also Robin Williams ist ja eigtl. so gar nicht mein Fall, aber das hier ist echt klasse!

  • Reply 5MinutenPause.com» Blogarchiv » Robin Williams 8. 12. 2008 at 10:27

    […] Fünf Filmfreunde haben mich hierauf aufmerksam […]

  • Reply Mal Sehen 8. 12. 2008 at 10:31

    @Plastikman: Jau, heißt es! Das hat man davon, wenn man mit Pippi in den Augen tippt!

  • Reply Rocksteady 8. 12. 2008 at 11:32

    „Bush was a comedy piñata.“
    Besser kann man es wirklich nicht ausdrücken! :-D

  • Reply Sebastian S. 8. 12. 2008 at 11:35

    Nix gegen Toys! Alleine das MTV-Video war klasse :-)

  • Reply panzi 8. 12. 2008 at 14:07

    Nah. Also ich find das extrem übel. Konnte nicht mal schmunzeln. Ziemlich abgedroschen. Steward oder Colbert find ich um Welten besser.

  • Reply jack 8. 12. 2008 at 14:38

    Ich freue mich immer sehr, wenn jemand Witze über mich macht. Ich biete nun einmal eine Menge Anlaß zu Hähme und Spott und nehme das mit einem Lächeln hin. Ich akzeptiere, daß das elitäre Publikum sich über meine Eigenheiten amüsiert und mich auf humorvolle Art und Weise ins Nichts befördert. Ich habe es nicht besser verdient und das weiß ich auch.

  • Reply jack muss richtig schreiben 8. 12. 2008 at 15:04

    lieber jack.

    „hähme“ schreibt man „häme“.

  • Reply stegoe 8. 12. 2008 at 18:04

    Robin Williams gilt ja als einer der großen „Joke Thiefs“ in Hollywooder Stand-Up-Kreisen…
    http://www.radaronline.com/from-the-magazine/2007/02/take_the_funny_and_run_1.php

  • Reply jack 8. 12. 2008 at 19:01

    @8
    Danke. Ich bin selbst für einfache Rechtschreibaufgaben zu doof. Das ist zurückzuführen auf meine angeborene Intelligenz-Schwäche. Das macht mir aber nichts, denn meistens werde ich mir dieser Tatsache nicht einmal bewusst und ganz unbeschwert und sorgenfrei lebe ich vor mich hin, ob mit oder ohne h. Lalalalala

  • Kommentar hinterlassen