Wo wir grade Tom Cruises fantastisches Repertoire von Gesichtsausdrücken hatten: das NYMag hat eine wunderbare Galerie mit Mimiken von Keanu Reeves und die sind, Überraschung!, nicht so dermaßen zahlreich.

In Keanu Reeves’s new movie, The Day the Earth Stood Still, he plays the stone-faced representative of an alien race planning on destroying the planet — perfect casting for an actor famous for his otherworldly impassiveness. Ha-ha, you might say, Keanu Reeves is playing another role where he doesn’t have to emote. But those who joke about Keanu and his immobile face haven’t been paying attention.

Well, we have! Twenty-plus years of Keanu have acquainted us with every emotion he can portray, from confusion to consternation to happiness to pure, unfettered rage.

Vulture’s Complete Field Guide to the Facial Expressions of Keanu Reeves (Danke Micha!)

Verwandte Artikel

  • http://blog.gilly.ws Gilly

    Und dann wären da noch Steven Seagal und Chuck Norris:

    album.gilly.ws/v/fun/Chuck+Nor...
    album.gilly.ws/v/fun/steven_se...

  • http://www.dn-studios.at vic

    Ich kann diesem Bashing hier nicht wirklich was abgewinnen, die meisten Einträge bei euch sind ganz lustig aber manchmal auch nicht, Geschmäcker sind verschieden, zum Glück.

  • SuppenkaZper

    wenn es nur nach Anzahl der verschiedenen Gesichtsausdrücken ginge wären Jim Carry und Jerry Lewis ja die besten Schauspieler der Welt und zwar mit abstand ..

  • Chris

    Passend dazu “The Day the Keanu Stood Still”:
    youtube.com/watch?v=TU9UrW8akH...

  • http://www.fuenf-filmfreunde.de Batzman

    *g* Die Fotostrecke ist noch ulkiger als die mit Cruise. Keanu schafft es wirklich in allen Filmen genau gleich zu gucken. Wenn man mal von Mund auf / Mund zu absieht hat er wirklich nur einen Gesichtsausdruck…

  • CowVirus

    Als ich vor Jahren erstmals die Chuck Norris Emotionstabelle gesehen habe, hab ich mich 10 Minuten lang nicht mehr eingekriegt.

  • http://www.tmwalter.de Herr Walter

    Für morgen wünsche ich mir noch Til Schweiger dazu. Sollten die Herren Cruise, Reeves und Schweiger jemals einen Film zusammen machen: … Ach was, nicht auszudenken.

  • Maxximus

    Ich mag keanu

  • Pingback: Zwei neue Jekyll & Hyde-Filme (mit Keanu Reeves und von Abel Ferrara) | Die Fünf Filmfreunde