News

DIE PARTEI versteigert 1 Rolle im PARTEI-Film

Standard, 23. 4. 2009, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 2 Kommentare

die-partei

Die Meldung erreicht mich erst nach drei Tagen, erwischt mich aber mit einer solchen Wucht, dass ich kurz ohnmächtig wurde: DIE PARTEI, Titanics Reaktion auf den stetig wachsenden Humor in der deutschen Politiklandschaft, versteigert bei ebay eine Rolle in dem DIE PARTEI-Film, der im August in die deutschen Kinos kommen. Und da jegliche Beschreibung ab diesem Punkt nicht einmal im Ansatz den Göttern in grauem Polyester gerecht wird, lasse ich das Angebot sprechen:

Sie bieten hier auf eine Rolle im PARTEI-Film, der im August in die Kinos kommt. Das Machwerk wird derzeit in Handarbeit hergestellt vom TITANIC-Filmverleih (Referenzfilm: HEIMATKUNDE. Bei Fragen: Googeln.) Der PARTEI-Film zeigt den unaufhaltsamen Aufstieg der kleinen, schmierigen Partei Die PARTEI unter ihrem Bundesvorsitzenden Martin Sonneborn. Von der Gründung bis zum Untergang! Mit Zeitzeugen! Im Guido-Knopp-Stil! Mit sämtlichen populistischen Aktionen und: Partei-Tagen in NRW, Kampa in Berlin, Kanzlerkandidatinnen-Casting, Mauerbau zwischen Thüringen und Hessen am 9. November, Außenpolitik in Georgien (mit Kniefall! Lies: „Gelage mit korrupten Georgiern“, Spiegel Online), Interviews mit echten Bundestagsabgeordneten, mit Rocko Schamoni & Heinz Strunk und Helge Schneider und: mit IHNEN! Seien Sie der Innenminister / die Innenministerin! Spielen Sie an der Seite von TITANIC-Layout-Chef Tom Hintner (das läßt Sie größer erscheinen), halten Sie zu Geigenmusik seine Kollegin Martina Werner in den Armen! Sprechen Sie Sätze wie diesen: „Wir sind eine Partei, weil wir eine Partei sind!“ Kein Spaß: Dieser Film kommt im August ins Kino. Und läuft Ende September, passend zur Bundestagswahl, die wir zum TITANIC-Jubiläum Ende September im ganzen Land veranstalten (Termin vormerken: 27.9.), im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. Überraschen Sie Ihre Eltern, Kinder, Nachbarn und den Verfassungsschutz! Schaffen Sie mit an einem unvergänglichen Meisterwerk der Filmhistorie! Dreharbeiten im Mai / Juni. Die Rolle ist auch verschenkbar und wird auf Ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse zugeschnitten. (Heino Ferch und Veronika Ferres sind von dieser Auktion ausgeschlossen!) Firmen aufgepaßt: Product Placement geplant. Kontakt über mail@die-partei.de Trailer unter Youtube, Stichwort „Parteibuch“…

Jungs, scheißen wir auf die Kohle für die nächste Werbeaktion und legen zusammen! Danach wird ausgelost wer mitspielen darf (ich empfehle mich, weil: Bestaussehend.)

via

You Might Also Want To Read

Nic Cage losing his Shit-Supercut

23. 11. 2010
oscars-2015-neil-patrick-harris

Alle Oscar Nominierungen 2015

15. 1. 2015

Roland Emmerichs „2012“ – Teaser Trailer

13. 11. 2008

2 Kommentare

  • Reply Nerdsnacks 23. 4. 2009 at 20:40

    Die Partei ist genial, aber 1000 Euro wäre mir der Spaß nicht wert. Moment, wo fliegt denn mein Parteiausweis rum ?

  • Reply Wahlkämpfen in Krefeld « HerrSalami.de – Johannes‘ Blog. 5. 5. 2009 at 17:20

    […] (Extra 3, Heimatkunde) im verregneten Krefeld unterwegs, um ein bisschen Wahlkampf (für den PARTEI-Film, ab Ende August im Kino) zu filmen. Ich war ebenfalls anwesend, habe „bunte […]

  • Kommentar hinterlassen