Filmfun

Fanmade „Green Lantern“-Trailer

Standard, 25. 5. 2009, Renington Steele, 17 Kommentare


(Youtube Direktgrüneleuchte, via IZReloaded)

Wenn die kommende „Green Lantern“-Verfilmung nur halb so gut wird, wie dieser Fan-Trailer, dann wird das ein hammermäßiger Film über den lamesten Superheld der Comic-Geschichte. Grüne Leuchte, pffft. Aber der Trailer rockt, Snip von Youtube:

Shots I adapted from the following movies, tv shows, and trailers:
Planet of the Apes
Serenity Trailer
Fantastic 4: Rise of the Silver Surfer
Stardust Trailer
The Lord of the Rings – The Fellowship of the Ring
Firefly
Dragonball Evolution Trailer
Galaxy Quest
The Fountain Trailer
Superman Returns Trailer
The Day the Earth Stood Still
Smallville
Justice League TAS
GI Joe Trailer
Contact
Star Trek Enterprise
Star Wars Episode III
The Mutant Chronicles Trailer
Iron Man
Star Trek Trailer
Mortal Kombat vs DC Universe Cutscene
The Chronicles of Riddick
Kamen Rider
Bedtime Stories
Escape from Witch Mountain Trailer
The Matrix Revolutions
The Chronicles of Narnia – Prince Caspian
White Noise 2

You Might Also Want To Read

Frankie Rogers ist James Bond

23. 11. 2006

Jason mag mich nicht

11. 2. 2009

If we don’t, remember me

11. 11. 2010

17 Kommentare

  • Reply blaubaum 25. 5. 2009 at 12:53

    Gut gemacht. Gänsehauttrailer, haha.
    Weiss jemand aus welchem Film die letzte Szene stammt?

    Mehr Rollen für Nathan Fillion, bitte!

  • Reply panzi 25. 5. 2009 at 13:27

    Nathan Fillion selbst ist begeistert von dem Trailer:
    http://twitter.com/NathanFillion/status/1907079137

  • Reply Mozzerino 25. 5. 2009 at 13:34

    Es ist echt ne Schande, dass jemand, der so cooliost wie Nathan Fillion im heutigen Hollywood schon als „zu alt“ gilt, um eine Hauptrolle in einem Blockbuster zu kriegen. Es ist schon klar, wir brauchen jemanden der grade mal 20 ist, damit die Kids sich besser damit identifizieren könne.

  • Reply jumperman 25. 5. 2009 at 14:05

    Echt gut gemacht! Hut Ab für die Arbeit.
    Aber hätte man denn nicht ein anderes Musikstück nehmen können, als das des letzten StarTrek-Trailers?
    Klar, es ist episch, aber es gibt auch andere epische Stücke, bei denen ich nicht dauernd an Spock denken muss!

  • Reply kumi 25. 5. 2009 at 14:08

    @ blaumann:

    Lesen bildet, das steht doch oben in der richtigen Reihenfolge. :-)

  • Reply blaubaum 25. 5. 2009 at 16:57

    @kumi
    Die Liste hab ich gesehen, nur das mit der Reihenfolge hab ich nicht bedacht. Aber danke ;)

    White Noise 2, mit Nathan Fillion, geil! Wird direkt mal geordert…

  • Reply Narf 25. 5. 2009 at 19:21

    Fängt ganz gut an der Trailer, aber ab der Mitte wirds blöd. Denn dann sieht man, woraus der Kram geklaut ist. Am Anfang eher gar nicht.

  • Reply Trailer: Green Lantern | Untote im Kollektiv 25. 5. 2009 at 21:01

    […] Den Fünf Filmfreunden zu Folge handelt es sich bei diesem Trailer um ein so genanntes […]

  • Reply GunGrave 25. 5. 2009 at 21:33

    … hey hey der Trailer ist doch mal sprichwörtlich gut „zusammengeschustert“… ^_^ schönes Ding!

  • Reply panzi 25. 5. 2009 at 21:42

    @blaubaum Die Frage haben ca. tausend Leute gestellt (und ich war auch einer davon).

  • Reply jojo 25. 5. 2009 at 23:43

    @ jumperman:

    sicher dass der score vom neuen star trek ist?
    war mir auch so, ist aber auf dem ost nicht drauf.

    wenn jemand ne idee hat immer her damit! mags nämlich „episch“.

  • Reply Ranor 25. 5. 2009 at 23:52

    Das Stück ist aus dem Star Trek-Trailer, nicht aus dem Film. Schau mal hier

  • Reply Alex40K 26. 5. 2009 at 6:30

    Einfach nur Wow!

    Und mit der Wahl des Hauptdarstellers wäre ich völlig zufrieden.

  • Reply badeboom 26. 5. 2009 at 8:29

    Du-meine-Fresse!! Da hat sich ja mal jemand Mühe gegeben!

  • Reply Andre 26. 5. 2009 at 15:31

    Für einen Fan Trailer erschreckend Professionell aber die grüne Laterne ist eher so ein etwas merkwürdiges Thema.

  • Reply Steeefan 26. 5. 2009 at 16:46

    Weiß jemand, aus welchem Film die Szene bei 1:51-1:53 ist ?

  • Reply Rocksteady 28. 5. 2009 at 11:13

    Ähm… habt ihr auch ein Eichhörnchen mit grüner Maske bei 2:06 gesehen, oder waren das doch keine Champinons die ich eben gegessen habe?

  • Kommentar hinterlassen

    Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache