News

Wörtlicher Torture Porn: Spanien zeigt „Saw VI“ nur in Porno-Kinos

Standard, 25. 10. 2009, Renington Steele, 8 Kommentare

Ich weiß nicht, ob Spanien auch so eine „ruhmvolle“ Historie bezüglich geschnittener Filme und Film-Zensur hat, wie Deutschland. Aber ich finde es irgendwie bemerkenswert, dass „Saw VI“ der erste Film dort ist, der ein X-Rating erhält und deshalb nur in Porno-Kinos gezeigt werden darf. Torture-Porn, wörtlich, sozusagen.

Citing extreme violence, the Spanish Culture Ministry’s Film Institute gave „Saw VI“ an X rating this week, relegating it to the limited circuit of theaters dedicated to pornographic films.

Buenavista had scheduled a wide release with 300 copies, a large number for the Spanish territory. An X rating prevents a big release since such films cannot be screened in commercial theaters and are limited to the eight theaters in Spain that feature X-rated films, which have been — until now — pornography.

The rating surprised Buenavista, which had expected a „not under 18“ like the previous installments of the franchise. This is the first time the Spanish ratings commission has awarded an X because of violence.

Spain gives ‚Saw VI‘ an X rating (via Digg)

You Might Also Want To Read

Bunt ist das Remake und granatenstark…

13. 7. 2007

Trailer für neuen Jim Jarmusch Film: The Limits of Control

6. 3. 2009

Zombiefilme übers Ficken: L.A. Zombie

13. 8. 2010

8 Kommentare

  • Reply sodomedia 26. 10. 2009 at 0:11

    also ich wohn grad in spanien und kann nur sagen, dass die spanier filmtechnisch eigentlich recht locker sind. hier laufen z.b. filme wie lethal weapon 4 sonntag nachmittags uncut im fernsehn.

  • Reply TOPF 26. 10. 2009 at 0:52

    aaaah herrlich XDD
    da haben sie torture porn sehr wörtlich genommen

  • Reply Plastikman 26. 10. 2009 at 2:30

    …find ich irgendwie sympatisch und ist nur konsequent ^^

  • Reply Michael 26. 10. 2009 at 9:20

    Das X-Rating sollte es nicht für Gewalt, sondern inhaltliche Flachheit geben ^^

  • Reply j4k3 26. 10. 2009 at 18:01

    Ich kann mich da nur anschließen, Plastikman. Der Film gesellt sich damit unter einen Haufen vorhersehbarer, pointenloser Billigproduktionen. Und genau da gehört die ganze Serie hin.

  • Reply GunGrave 26. 10. 2009 at 18:31

    … wird ja alles sehr kontrovers diskutiert… was unerlässlich ist… aber den Film im Pornokino auszustrahlen und das only ist… pfff Käse ohne Löcher… also Bockmist!

  • Reply Detronic 26. 10. 2009 at 19:47

    Ich verstehs nicht… warum erst jetzt, warum der 6… nicht der 3. oder alle.
    Ist der nu mal wieder sooo viel brutaler, goriger, blutiger und und und als alle anderen da vor und überhaupt alle anderen Filme die je im Kino kamen??
    Oder hat die spanische Regierung seit neustem auch eine Zensursula??

    hab ich schon gesagt das ich es nicht verstehe?

  • Reply KING SAW 30. 10. 2009 at 18:41

    Blubblub.Zensiert mal alles schön weiter und solche dummen schäfchen alla plastikmann werden die ersten sein die rumweinen wenn sie nichtmal mehr vor die tür gehen können ohne einen ausweis vorzuzeigen… der mensch ist so unfassbar dumm, genau darum gibts SAW, um Schäfchen zu scheeren… ;)

  • Kommentar hinterlassen