Steve Martin und Alec Baldwin werden das Oscar Moderatoren Tag Team

9

Juchuh!

Ich fand das eh immer super, wie Steve Martin die Oscars moderiert hat und ich finde das Alec Baldwin in den letzten Jahren zu einem wirklich, wirklich lustigen Schauspieler geworden ist (vgl. auch seine Gastauftritte bei SNL). Ich mache mir also gar keine Sorgen über die nächste Verleihung. Jetzt muss nur noch Walz nominiert werden, dann bin ich überhappy.

In : News

About the author

Related Articles

  • Pingback: Als Ich Ein Hamster War » Blog Archive » Back for good

  • Olaf

    Awec Bawwdwin, F.A.G. Beste Schauspieler, wo gibt^^

  • DrJonezzz

    Alec Baldwin ist super!
    Schaut Euch nur eine Folge “30 Rock” an und vergewissert Euch!

  • http://www.dn-studios.at vic

    “Marriage is an important part of getting ahead: lets people know you’re not a homo”

  • http://www.fuenf-filmfreunde.de Batzman

    Steve Martins Conferencen wirkten die letzten Male aber immer so als habe er so gar keinen Bock und wohle möglichst schnell Feierabend machen…

  • Udo

    Mit Steve Martin bin ich sehr einverstanden, was mich mit Baldwin erwartet, kann ich nicht einschätzen. Aber ich laß mich gerne überraschen.
    Warum aber der Walz nominiert werden soll, ist mir rätselhaft. Ich fand seine Frisuren immer überbewertet.

  • Hansi

    und wenn walz nich nominiert wird dreht qt sowieso riesen durch!

  • Udo

    Der Schauspieler schreibt sich übrigens Waltz. Walz ist dieser alberne Promi-Friseur.

  • GunGrave

    … wooohh hoooo hooo… das wird super! Freu mich drauf!

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr