Spanisches Lost Promo-Video

16 Comments


(Youtube Direktchess, via Electru)

Ich kann mit Lost nix anfangen, weil Lost lost ist, weshalb ich auch nicht sagen kann, ob dieses Schach-Gott-Ding in diesem Promo für die letzte Staffel irgendein Spoiler ist oder einfach nur weiterer Lost-Mumpitz ist. Ich wollte es aber der Vollständigkeit halber für die lost Lost-Fans hier auch posten. Lost lost lost lost Lost!

In : News

About the author

Related Articles

16 Comments

  1. Tomsen

    Besser nicht posten wenn man nicht weiß ob es ein Spoiler ist oder nicht! Oder zumindest eine Warnung dran! Denk doch an die ganzen Lost Fans!!

    Grüße

  2. grundgedanke

    Glaube aber kaum, das die in nem offiziellen Trailer groß was spoilern.

  3. Timo

    Das ist ungefähr ne Zusammenfassung von dem, was sich Lost-Fans in den letzten Monaten zusammenspekuliert haben. Eigentlich ganz clever gemacht. Einfach mal Erwartungshaltungen bedienen.
    @René: Kein Lostfan? Du?

  4. Alter Mann

    Kein Spoiler. Promo.
    Alles Szenen aus den letzten 5 Staffeln, die von dem spanischen TV-Sender “cuatro” (www.cuatro.com) zu einem Season 6 Promo Trailer
    (nach Meinung der Lost Fans auf sl-lost und darkufo der bisher beste Trailer) zusammengeschnitten wurden.

  5. GunGrave

    … wow LOST da war ja noch was… stimmt… ich hab nach der 2. Staffel aufgehört… genauso… bei Prison Break als sie aus dem 1. Gefängnis heraus waren… also nach der 1. Staffel… aber hey… so ein Trailer macht Lust auf LOST! ^_~

  6. Totec

    Ein Spoiler ist es nicht, es sind einfach die Szenen der letzten 5 Staffeln
    mit einem reingerenderten CGI und das Gedankenspiel das sie alle
    nur Figuren in einem großen Spiel sind. Macht neugierig auf die nächste Staffel ;)

  7. Silencer

    Wenn man die ersten beiden Staffeln durchsteht, dann wird Lost noch richtig gut. Ich glaube ab der vierten Staffeln fallen die Rückblenden entweder weg oder beziehen sich fast ausschließlich auf die Hauptgeschichte. Außerdem werden viele Mysterien gelüftet und natürlich Unmengen neuer geschaffen :).

  8. Sascha

    Cool. Radiohead.
    Aber es ging ja um diese Serie. Ich glaube, ich habe damals den Pilotfilm von LOST gesehen. Habe ich danach was verpasst?

  9. Anmerkungsmann

    @sascha ich würde sagen die beste und stilgebendste serie des jahrzehnts. oder wertfreier: 100 ziemlich gute folgen. oder noch wertfreier: sinnvollere beschäftigung als saw 2-6 oder prison break

  10. Rocksteady

    Ich bin auch irgendwann in der zweiten Staffel ausgestiegen, kurz nachdem ich gehört habe das noch so viele produziert werden. Die Serie hätte für mich vermutlich ewigen Kultstatus erlangt, hätte man sie früher beendet.

  11. ewald

    Ich hab mich auch lange geweigert Lost anzufangen. Seit ich wusste das Staffel 6 die letzte sein wird hab ich dann doch den Einstieg gewagt – und ich muss sagen es ist dermaßen gut das ich gerade süchtig danach bin. Hab lange keine bessere Serie mehr gesehen. Hier passt einfach alles (zumindest bis Ende Staffel 3, weiter bin ich noch nicht). Ich kann Kommentar Nummer 9 nur zustimmen!

  12. AfriBianco

    oh yes, yes, yes. noch zwei monate, dann geht’s endlich wieder los. damit geht dann eine der besten serien zuende, die ich je gesehen habe.

  13. Marcus

    LOST :rock :)

  14. justus_jonas

    Nachdem LOST in der Mitte der 3. Staffel einen kleinen Knick hatte, rockt es seit der 4. Staffel einfach nur noch ohne Ende. Hoffe natürlich, dass das Finale den Ansprüchen Stand hält… aber manchmal ist ja auch einfach die Reise das Ziel… und die war bislang atemberaubend gut.

  15. The Lost Underground Art Show - Nerdcore

    […] auch hier mal ein Anlaß, um über Lost abzuledern, normalerweise mache ich das ja eher bei den Filmfreunden, in diesem Sinne: Die Serie Lost ist sowas von lost und alle denken immer, ich müsste das ja […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    drwatsonbagginsfreeman-nygaard:

    Martin Freeman quote from Jimmy Fallon

    01/25/15

  • photo from Tumblr

    lilprince:

    bloglikeanegyptian:

    inkalypse:

    ARE YOU FLIPPING KIDDING ME

    "a young british thief teams up with the thieves"

    WHY

    WHYYYYYYY

    WHYYYYYYYYYYY

    What. The. Fuck. Stop, just stop.

    01/18/15

  • photo from Tumblr

    necroticfeasts:

    jedavu:

    Famous Horror Icons Reimagined as Babies

    In his “Baby Terrors” series of funny illustrations, Chicago-based artist Alex Solis takes some of pop culture’s most famous horror characters and reimagines them as babies.

    Holy shit! The leatherface one!!!

    01/10/15

  • photo from Tumblr

    book-of-the-courtier:

    DVD cover for gay and lesbian comedy movie “Pride” is ‘straight-washed’ for American market

    In case you’re wondering the critically acclaimed comedy is about a group of gay and lesbian activists who supported striking miners in the 1980’s

    The top photo is the USA DVD cover with Lesbians & Gays edited out, the bottom photo is the European version

    The wording has also changed from  ”a London-based group of gay and lesbian activists” to “a group of London-based activists”.

    01/05/15

  • photo from Tumblr

    boyshighlandladdie:

    tedderette:

    tokillthedragon:

    spookingghostingoperating:

    brokenponycutiemark:

    averytheelfchild:

    love-tastes-like-lemon-juice:

    youcrashquims:

    madgastronomer:

    gothiccharmschool:

    Sir Christopher Lee, more fantastic than all of us. ALL OF US.

    Performed in a metal opera as Charlemagne.

    Schooled director of original and only worthwhile Wicker Man about ancient Druidic practices.

    And blessed with the most authoritarian voice ever. And I think he’s like 1,90m tall

    The only person in Peter Jackson’s LOTR cast to have met and conversed with J.R.R Tolkien 

    Corrected Sir Peter on the sound a person makes when stabbed in the back due to actual experience with that action

    He didn’t just perform as Charlemagne; he’s directly related to the great Frankish king.

    His WWII service was in the British Special Forces.

    He was an SOE agent, right?

    That he was

    01/05/15