The Karate Kid (Remake) – Trailer

19 Comments


(Youtube Direktkarate, via Electru)

Hier der Trailer zum Remake von Daniel San mit Jayden Smith und Jackie Chan. Und ehrlich: Ich finde das erstaunlich anschaubar, mal vom nervigen Hip Hop-Soundtrack abgesehen.

In : News

About the author

Related Articles

  • ck

    Ich stehe dem Film ja eher kritisch gegenüber, aber bei der Szene mit der Fliegenklatsche hat’s mich fast vor Lachen zerrissen.

  • Tippi

    Gut! Ja, das ist doch gut.

    Ich liebe den Originalfilm, niemand wird Miyagi je ersetzen. Aber das äußerst aggressive »Remake-Virus«, das in Hollywood wegen fehlenden Ideen und steigender Profitgier um sich greift, kann sich hier nicht richtig festbeißen; jedenfalls hoffe ich das.

    »Rechts auftragen, links polieren!«

  • Hai-Zung

    fort minor is doch nich nervig, das album von denen is sowas von geil!
    allerdings wirkt der trailer dadurch leider wie son ghetto film…
    mal davon abgesehen macht der trailer jetz auch nich wirklich heiß auf den film oder?

  • http://www.grizzlyfear.de mandarine_one

    der soundtrack nervt etwas.. hätt mich mehr gefreut wenn sie asiatischen hip hop genommen hätten.. aber ich bin gespannt auf den film .. auch wenn ich das original kenn

  • Pingback: Darf man das? » André Herrmann

  • http://blog.salid.de Salid

    Okay, der Trailer sieht sich besser als gedacht.
    Und der kurze Jaden hat schon was von seinem Vater… Eine gewissene Cooless guckt da durch.

  • Dog Hollywood

    Ich find Jaden Smith viel zu jung für die Rolle des Karate Kids. Ich hätte ihm in dem Fall die Super Nanny zur Seite gestellt, als einen neuen Mister Miyagi.

  • this sucks

    Wo ist Johnny Lawrence wenn man ihn mal braucht? Mieser Abklatsch aus der seelenlosen Scientologyküche. Das stinkt. Und warum jetzt doch Karate Kid? Kung Fu Ghetto Kid meets Drunkenmaster…

    Karate Kid hatte Charme..einen tollen (flapsigen) Ralph Macchio..einen charismatischen Lehrer und einen tollen klassischen Soundtrack, sowie
    schöne Kamerarbeit. Ein toller 80er Jahre Teenie Film halt.

    Ach was solls…. ist doch eh alles fürn Arsch heutzutage.

  • Silencer

    Anleitung zum Zukunftsoptimismus
    http://bit.ly/7faEN0

  • Rug@dizzer

    hm, ja,….. hab gelacht…..und dann geweint.
    Werde den Verdacht nicht los, das der junge Mr. Smith ohne Papi keine so tollen Rollen bekommen würde. Nö, nein, der Trailer wird von der chinesischen Kulisse und Mr. Chan getragen. Cool sein ist nun mal nicht genug.
    Irgendwie tut mir Ralph ja schon ein bisschen leid.

  • http://www.fuenf-filmfreunde.de Batzman

    renington hat zuviele milde-güte-kekse gegessen über weihnachten. furchtbarer hiphop soundtrack und die völlige fehlbesetzung mit will smiths bratze. so cool wie der von anfang an tut kann man doch verstehen, wenn ihm die anderen aufs maul geben wollen. niemand mag kleine klugscheißkinder. ralph machio war am anfang eben keine coole type, deswegen war sein wandel zum karatekämpfer interessant.

    und ganz ehrlich, wenn ich kleine popelköppe sehen will die kämpfen, dann guck ich mir lieber kinderfilme von rodriguez an, als diesen uninspirierten mtv-audience krampf

  • this sucks

    …was mir fehlt ist ist “die Weite”…der akkustische Horizont von Bill Conti…und “die Härte” der 80er Jahre.

    Es gibt keinen alten Man, der seine Frau bei der Geburt seines einzigen Kindes verloren hat…keinen psychotischen Vietnamtraumafreak (für den alle Schlizaugen gleich sind) , der eine
    Karateschule in Kalifornien eröffnet hat…

    Das sind so Gegensätze die einen Teeniefilm zu einem ernsten Film machen….

    Und DAS fand ich ich an Karate Kid immer so klasse…. einander zu helfen.

    Nicht umsonst überreicht der “Böse” zum Schluss den Pokal.

    ..ich geh mal mein BMX reparieren…

  • this sucks

    …ach ja..wenn ich für “Silencer” denken würde..wäre “FIREFOX” mit Clint Eastwood die erste Wahl….

  • GunGrave

    … sieht ganz nett aus – erwarte mir aber nichts das mich vom Hocker haut. Der Soundtrack… muss so sein… der Pimpf ist schwarz, sieht alles nach Ghetto aus… da passt kein Rock oder anderes gedödel ^_~

  • http://twitter.com/mettskillz mettskillz

    Der Soundtrack IST nervig. Davon abgesehen müsste der Film wohl eher “The Kung-Fu Kid” oder noch besser “The Wushu Kid” heißen…
    Das einzige was positiv scheint ist, dass es Herr Chan mal geschafft hat nicht wie ein kompletter Vollidiot auszusehen!

  • Nico

    Klar kann keiner Mr. Miyagi das Wasser reichen. Obwohl mit Jacky Chan kein falscher besetzt wurde. Aber mal ehrlich: Daniel San war ja sowas von eine Fehlbesetzung für diese Rolle… Der war ja so gelenkig wie ein Golfschläger. Da hat der kleine Smith glaub ich schon einiges mehr auf dem Kasten.

  • DerMatze

    Naja, das war ja eben das Ding an Daniel-San dass ers eben eigentlich nicht drauf hatte. Bei dem Fliege-mit-Essstäbchen-fangen-Szenenzitat musste ich auch ziemlich schmunzeln, aber der Rest vom Film wirkt eher lahm. Die Hauptfiguren sind mir schlicht zu jung (auch Jackie Chan), und die Probleme die das Original interessant machten sind weder vorhanden noch im mindesten angedeutet. Ganz klar: Fail!

  • Sam

    Was ist das für eine Melodie am Anfang? Also was für ein Lied?
    Find den trailer eigentlich ganz gut. Und die besetzung ist auch geil zwei legenden die sich zusammen treffen, Karate Kid und Jackie Chan.

  • Zozan

    Ach kommt Leute dass soviel über den Film schon diskutiert wird allein weil man den trailer gesehen hat(nur ein paar Fetzen)zeigt schon dass ihr alle den wahrscheinlich trotzdem sehen wollt:P Vielleicht soll es ja keine 1A Kopie sein.Ich finde die etwas lockere Atm. ganz gut der Film ist halt der Zeit angepasst die Jugend von heute tickt nun mal anders als wir…Ich denk mal schon das hier so ab 20 + Leute schreiben oder?:)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • Erstes Bild von Arnold Schwarzenegger auf "Terminator: Genesis" Set

    Erstes Bild von Arnold Schwarzenegger auf “Terminator: Genesis” Set

    Er mag vielleicht aussehen wie ein Zahnarzt, der in Rente geht und sich den Traum einer aufgemotzten Harley Davidson erfüllt, aber…

    Nein, das war’s. Arnold Schwarzenegger sieht aus wie ein Zahnarzt, der in Rente geht und sich den Traum einer aufgemotzten Harley Davidson erfüllt. Da gibt es nichts schön zu reden. Aber wir wollen mal nicht zu pessimistisch sein. Es ist das erste Bild vom Set von…

    View On WordPress

    04/24/14


  • Sin City: A Dame To Kill For – Neuer Trailer

    Und schon gibt es den zweiten Trailer zu Sin City: A Dame To Kill For…


    04/24/14

  • 70 Filme in 10 Minuten gesweded

    70 Filme in 10 Minuten gesweded

    Neben meinem Hauptjob hier bei den Filmfreunden, hab ich ja noch ein paar kleine Nebenbeschäftigungen. Bei den Short Cuts, die ich für YouTube mache (und die manchmal hier auftauchen), kam neulich eine Automarke zu uns und sagte: “Hey, wir wollen was cooles über “Inspiration” machen. Und da haben wir an euch gedacht. Fällt euch was ein?”

    Oh Boy, ob uns was einfällt? Hahahahaha:

    [youtube=http://w…

    View On WordPress

    04/22/14