Filmfun Videos

Wenn die Buffy mit dem Edward…

Standard, 12. 1. 2010, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 12 Kommentare

Hier sind wir ja unter uns, da kann ich es ruhig sagen: Ich war mal ein Fan der Serie.
So, jetzt ist es raus… Endlich.

Aber Buffy ist eigentlich eine Gute. Sie hält die Welt sauber und sorgt dafür, dass nervige Vampire verschwinden. Danke Buffy!


Buffy bei Youtube

via

You Might Also Want To Read

Pixar Filmcheck – In der Videothek mit den Machern von UP

15. 9. 2009

Berlinale Tag 2: Margin Call, The Devils Double und mehr Inhalt, aber noch weniger Bild

12. 2. 2011

The Troll Hunter strikes back!

22. 6. 2011

12 Kommentare

  • Reply felle 12. 1. 2010 at 11:38

    hell yeah! so macht der film sinn…

  • Reply DerMatze 12. 1. 2010 at 12:47

    bravo buffy! die frau hats halt immer noch einfach drauf….

  • Reply CineMan 12. 1. 2010 at 12:54

    @ Mal Sehen
    Glückwunsch zu deinem Coming Out! :)
    Ich selbst war – nein …bin ein Fan der Serie.
    Definitv eines der besten und unterschätztesten Serien überhaupt.
    Selbst das Spin Off Angel war sehr gut.
    Tolle Dialoge, sympathische Charaktere, gute Schauspieler, gepflastert mit Referenzen und Anspielungen usw.
    Schade das beide Serien mittlerweile abgestzt worden sind. Hätte nichts gegen weitere Staffeln. Genial wäre natürlich eine Kinoversion. Aber nur unter der Voraussetzung dass Joss Whedon alle Fäden zieht.
    Den Clip oben seh ich mir dann heute Abend Zuhause an.. muss nun weiterarbeiten :)

  • Reply JoJo 12. 1. 2010 at 13:10

    @ Mal Sehen:
    Das liest sich, als wär das was, wofür man sich schämen müsste… (not!)

  • Reply Schwarzmaler 12. 1. 2010 at 13:41

    Nach sieben Staffeln ist abgesetzt wohl das falsche Wort. Irgendwann ist es zu Ende. Auch wenn ich mir eine endlose Buffyserie gewünscht hätte, die mindestens so lange läuft wie „Die Lindenstraße“. Selten davor und nie danach gab es eine bessere Serie. Sehe ich immer wieder gern von DVD, auch in der wievielten Wiederholung. Erst neulich wieder dieser Schlußmonolog in 6.3 „After Life“: „Ich weiß nicht viel von Theologie oder Dimensionen oder… irgend sowas, wirklich… aber ich glaube, ich war im Himmel.“ – Wunderbar. R.I.P.

  • Reply Silencer 12. 1. 2010 at 14:06

    Es gibt bei Panini eine 8. Buffy-„Staffel“ als Comic mit Joss Whedon als Autor (bisher 5 Bände), eine 6. Angel „Staffel“ („Nach dem Fall“, bisher 3 Bände) und ein Spike Spin-Off.

  • Reply panzi 12. 1. 2010 at 16:06

    Super zusammen geschnitten. Nur eine Farbkorrektur wäre noch toll gewesen.

  • Reply GunGrave 12. 1. 2010 at 20:16

    … gut gemacht! ^_~

  • Reply Liz 13. 1. 2010 at 6:10

    Oh ja…. Buffy….seufz…. das kleine Filmchen kannte ich allerdings schon.
    Habe mir in den letzten paar Monaten alle Buffy und alle Angel Staffeln auf DVD gekauft. Bin so glücklich :-D

  • Reply OmU: Buffy vs Twilight | Original mit Untertiteln. Das Filmblog. 17. 1. 2010 at 19:41

    […] Die Fünf Filmfreunde Gremlins invade Hollywood – und das it gut […]

  • Reply ringvernichter 15. 3. 2011 at 20:46

    „The Body“ ist wahrscheinlich die stärkste Folge der Serie und überhaupt eine der intensivsten in der gesamten Fernsehgeschichte. Selten so einen guten Umgang mit dem Thema Tod gesehen.

  • Reply Lowelll 25. 12. 2012 at 12:19

    oh ne bitte nicht Oo

    du solltest buffy lieber mit resident evil oder underworld wie auch x-men oder hellboy vergleichen mit so nem twilight dingens hat diese serie null zutun.

  • Kommentar hinterlassen