News

The Last Airbender – Spot & Poster

Standard, 5. 2. 2010, Jet Strajker, 24 Kommentare


AirbenderDirekt

Neues Promomaterial und ein Super Bowl Spot zu M. Night Shyamalans Realfilm-Adaption des „Last Airbender“. Endlich mal was anderes von der Twistorama-Regienulpe, aber mal gucken – nach „The Happening“ ist endgültig Vorsicht geboten. Trailer müsste dann nach dem Teaser vor etlichen Monaten auch bald mal kommen.

You Might Also Want To Read

Schlechter Scherz: Legend of Zelda Movie Trailer

3. 4. 2008

Assassination Games (JCVD) – Trailer

1. 7. 2011

Missile Command – The Movie

12. 1. 2011

24 Kommentare

  • Reply Batzman 5. 2. 2010 at 2:16

    Na super. Wer hat nicht auf Emneid Shyamalans „Mortal Kombat“ gewartet.

  • Reply Jet Strajker 5. 2. 2010 at 2:17

    :lol:

  • Reply SgoTscH 5. 2. 2010 at 2:18

    den kleinen avatar fand ich eigentlich immer recht lustig. für eine kinderserie schon unterhaltsam :>

  • Reply ringvernichter 5. 2. 2010 at 2:20

    Warum Avatar? Für mich eine der tollsten Serien. Und nun verfilmt. Sie werden es nie schaffen, den Charakteren solche Tiefe zu verleihen, oder diese ganze Welt darzustellen. Auf die Verfilmung freu ich mich echt nicht.

  • Reply reeft 5. 2. 2010 at 3:33

    Ich freu mich so sehr auf den Film. Ruhe an alle Kritiker :D

    <3 signs

  • Reply Michael 5. 2. 2010 at 7:38

    Kenn nicht die Serie, mag die Ausschnitte aus dem Film.

  • Reply Tino 5. 2. 2010 at 9:28

    Ja Michael, geht mir ähnlich. Wahrscheinlich würde ich mich auch ärgern, wenn ich Fan der Serie wäre, aber da ich diese net kenn, finde ich die Ausschnitte schon sehr gelungen.

  • Reply Densemann 5. 2. 2010 at 9:56

    Regienulpe?

    Meine Güte …

    Das war jetzt echt das letzte Mal, dass ich auf dieser Seite war. Ist wohl auch für beide Seiten besser so. Sonst platzt mir noch ein Äderchen im Hirn angesichts der … wunderbaren Texte der Fünf Filmfreunde.

    Lebt weiter in eurem „Wir wissen Kino besser“-Palast.

    good night and good luck

  • Reply Kiran 5. 2. 2010 at 10:12

    Ich bin auch nen Fan der Serie und muss zugeben dass der „erste“ eindruck der Effekte recht positiv ist :) Den kann man sich ruhig im Kino antun. Aber Bitte Bitte Bitte kein großes rumgeheule wie in Lady in the Water usw. BITTE!

  • Reply Mozzerino 5. 2. 2010 at 11:09

    „Written, produced and directed by M. Night Shyamalan“
    Wenn das mal keine Warnung ist.

    Sorry, aber ich check nicht, wie den Typen nach dem Desaster LADY IN THE WATER und dem Giga-Desaster THE HAPPENING überhaupt noch jemand Ernst nehmen kann.
    Noch viel weniger check ich allerdings, warum die Studios in weiterhin große, teure Filme drehen lassen.

  • Reply jmk 5. 2. 2010 at 11:40

    das Kind hat ein Pfeil auf der Stirn.
    Was soll das?

  • Reply fichtenelch 5. 2. 2010 at 11:42

    „insert brain here“

  • Reply SgoTscH 5. 2. 2010 at 12:14

    das kind hat sogar pfeile auf armen und beinen ^^

    und wenn er mies drauf ist, dann leuchten sie :> http://images1.fanpop.com/images/photos/1500000/Book-3-Complete-Box-Set-Cover-avatar-the-last-airbender-1521993-350-500.jpg

  • Reply Kiran 5. 2. 2010 at 12:41

    @Mozzerino: Die Studios sagen sich auch: „Okay Shyamalan, das ist deine letzte Chance, kapiert? Noch so nen Scheiss und du kannst wieder Kinderbücher schreiben!“

    Oder er schläft mit ner wichtigen Ollen da in Hollywood!

  • Reply GunGrave 5. 2. 2010 at 12:44

    … sieht doch mal gar nicht so schlecht aus, erkannte gleich einige Szenen aus der Ani-Serie! … vielleicht gelingt ihm damit das Comeback to Senses! ^_^

  • Reply Karub 5. 2. 2010 at 13:52

    Also ich fand die Serie schon sehr gut und freue mich schon auf die umsetzung aber hoffe natürlich wie alle das es nicht in den sand gesetzt wird wie Dragon Ball…..mal sehen……der Teaser Trailer lässt gutes hoffen….kanns kaum abwarten…..freue mich schon auf die erd bendiger…..muhahaha….^^

  • Reply justus_jonas 5. 2. 2010 at 15:28

    Das sieht doch recht ordentlich aus. Kenn die Serie nur durchs Vorbeizappen auf Nickelodeon… und war da eigentlich immer über das recht hohe Niveau der Animation und die komplexe Story erstaunt… Wäre doch schön, wenn hier mal ’ne Trilogie draus wird, bei der man auf die Fortsetzung sehnsüchtig wartet… Wundert mich aber ehrlich gesagt schon, dass die so offensiv mit Shamalamadingdongs Namen werben… Hoffentlich steht ihm diesmal nicht wieder sein Riesen-Ego im Weg…

  • Reply SgoTscH 5. 2. 2010 at 15:29

    Karub, da wird nichts gebEndet, die bÄndigen :>

  • Reply Hans 5. 2. 2010 at 17:13

    Ich bin Fan der Serie und freue mich erstmal. Für eine Kinderserie war Avatar (sic) schon recht differenziert und nicht bloss Gut/Böse. Ich befürchte allerdings dass der Regisseur diese Seite vereindimensionalisieren wird. Aber hoffen tue ich trotzdem.

  • Reply Karub 5. 2. 2010 at 19:53

    @#18………….stimmt………thx

  • Reply kumi 5. 2. 2010 at 21:35

    @ Densemann:

    Wäre »Regiekrampe« angemessener? :-)

  • Reply CineMan 5. 2. 2010 at 22:20

    Shyamalan ist kein schlechter Regisseur.
    nur die Drehbücher und somit die Stories waren nicht der Hit –
    um es mal milde auszudrücken.
    Dummer Weise waren diese aber eben meist von ihm ….
    Mal gucken … vielleicht wirds ja was.

  • Reply TopF 6. 2. 2010 at 11:08

    ich ahne ein disaster…
    die serie war klasse..
    und der cast fürn film ist ,wenn ichs mal so sagen darf ein griff ins klo .
    suko wird bestimmt eindimensional sein…wie der rest der figuren..
    warum dieser shaylalamananana (badi bidipi *lach*)
    die hätten lieber wen anders fragen sollen..

  • Reply Synonym 9. 2. 2010 at 20:42

    ich sag nur eins…lasst es auf euch zukommen

    der film wird nie sogut sein wie das original. das ist immer so, oder meistens. (bsp. harry p. sind die bücher um einiges besser im vergleich aber es ist keine frage, dass die filme ansich SEHR gut gemacht sind =) )

    also..erwartet euch nicht zu viel =)
    ich bin fix dabei in 113 tagen wenn THE LASTAIRBENDER rauskommt =)

  • Kommentar hinterlassen