News

The People vs George Lucas – Trailer

Standard, 5. 2. 2010, Renington Steele, 12 Kommentare



(Youtube Direktstarwars, via /Film)

Über die Doku „The People vs George Lucas“ hatte ich vor zwei Jahren bereits gebloggt, mittlerweile ist sie fertig und wird dieses Jahr auf dem SXSW Festival Premiere feiern. Dazu gibt’s einen neuen Trailer (oben), hier ein Snip aus dem Press Release:

THE PEOPLE vs. GEORGE LUCAS explores the titanic struggle between a Godlike filmmaker and his legions of fans over the most popular franchise in movie history. “At its core, PvsG is the examination of a high-profile, dysfunctional love story”, says Philippe. “George created this humongous and intricate sandbox for us to play in; but is he the sole owner of it, or does it now belong to the ages? And what happens to your role as a creator when your audience claims it owns your art? We basically looked at the conflicted dynamic between George and his fans from a cultural perspective, and asked ourselves those questions.”

The documentary features key testimonies from the likes of Gary Kurtz (Producer of AMERICAN GRAFFITI, STAR WARS and THE EMPIRE STRIKES BACK), Neil Gaiman (THE SANDMAN, AMERICAN GODS), Dave Prowse (aka Darth Vader), Anthony Waye (Executive Producer of the BOND franchise), and Dale Pollock (George Lucas’s Biographer, Author of SKYWALKING).

You Might Also Want To Read

Spider-Man vs. „Venom“

15. 3. 2007

James Bond: Skyfall – Sam Mendes‘ Videoblog

22. 2. 2012

John Waters’ Lieblingsfilme 2011

3. 12. 2011

12 Kommentare

  • Reply Ralph McQuarrie Darth Vader-Helm - Nerdcore 5. 2. 2010 at 23:24

    […] von Howard Roffman: Interacting with Star Wars und bei den Filmfreunden habe ich grade den Trailer zur neuen Doku „The People vs George Lucas“ […]

  • Reply Torsten 5. 2. 2010 at 23:49

    Die Geroge Lucas-Karikatur sieht ja mal extremst wie Harald Schmidt aus!

  • Reply no*dice 6. 2. 2010 at 0:29

    it is about a godlike filmaker???? Hallo? Wenn der Opa nicht n paar tüpen um sich gehabt hätte mehr Talent und Kreativität pushen konnten wären die Teile 4-6 flach gefallen.

    Wennse schreibe das uninformierte Fanboy ihn als God ansehen bitte sehr. Spätestestenz seit dem ersten Teil dürfte ja jedem Klar sein das der Herr höchstenz C Movie rep hat….

    @ 1:50 how autistic is this?
    http://www.youtube.com/watch?v=Vaq-Uk-9bLM

  • Reply fichtenelch 6. 2. 2010 at 0:38

    Ich mag diese extremen Nahaufnahmen bei Statements/Interviews nicht. Und wenn die Leute denn noch rumschreien und wild rumgestikulieren macht das die Sache nicht besser.

  • Reply TopF 6. 2. 2010 at 13:26

    @no*dice
    hoffentlich waren die gramatikfehler absicht ö.ö

    zu dem trailer…
    W
    T
    F
    ???

  • Reply Claas 6. 2. 2010 at 14:18

    Gutes Poster.
    Trailer sieht aus wie Shit

  • Reply XfrogX 6. 2. 2010 at 21:03

    Wann kommt star wars 7-9 in 3d? muss doch jetzt kommen der lässt doch bestimmt nich james cameron alleine die ehre das große geld durch 3d zu machen, oder?

  • Reply Andreas Port 6. 2. 2010 at 22:28

    @6: Erstmal werden jetzt Episode 4-6 fürs 3D-Kino aufegmotzt ; )
    Und das ist kein Scherz.

  • Reply DerMatze 7. 2. 2010 at 15:44

    Also der Trailer ist ziemlicher Mist, find ich auch. Der hier ist imho besser: http://www.youtube.com/watch?v=Aoc3roT81nU
    Das gefällt mir, und das will ich sehen.
    und zu no*dice: Hä?!

  • Reply Caligula 8. 2. 2010 at 14:31

    George will Kohle…

    George will Kohle…

    Der Typ hat sie doch nicht mehr alle. Was für ein Vater lässt den Tod seines eigenen Kindes in einem Film zeigen (Ep. III, dieser kleine Junge, der Bail Organa rettet und danach getötet wird, ist sein Sohn)?

  • Reply XfrogX 8. 2. 2010 at 15:48

    Naja wäre nicht unbedingt schlecht 4-6 nochmal ins kino in 3d bringen nur hoffentlich geht man vom ursprungs material aus und nicht von der xten nachbearbeitung. und dannach kann man dann auch 7-9 drehen, am besten auch wieder mit echten modellen. und von mir aus dann auch in 3d.

  • Reply GunGrave 8. 2. 2010 at 23:51

    … wow – Wahnsinn… schau ich mir auf jeden Fall an… da sieht man bestimmt enorm „komische“ Fanauswüchse… einerseiter bewundere ich geradezu die PASSION … andererseits mir unverständlich wie es so ausufern kann:“Don´t ever say it´s JUST a film!“. … puh da seh ich mich mit Gummiknüppel und Sedativum… in der Hinterhand die Psychojacke! ^_~

  • Kommentar hinterlassen