Clip-Montage: Die Filme der 00ers

25 Comments


(Vimeo Direkt00ers, via /Film)

Schöne Montage mit Ausschnitten aus den Filmen der letzten zehn Jahre. Ist mir gegen Ende zwar etwas zu theatralisch und die Überleitungen funktionieren auch nach dem immer selben Muster, aber wurscht, nett ist das trotzdem.

In : Filmfun

About the author

Related Articles

25 Comments

  1. bakki

    aus welchem Film entstammt das indianer-mädchen von ca. 5:14 ?

  2. Frank

    Könnte “The New World” sein.

  3. Phipu

    Sehr schön gemacht das ganze…
    kann mir jemand sagen aus welchem Film die Szene bei 05:58 ist, wo die rennen und alle anderen Menschen verschwinden?

  4. Mozzerino

    Jep, ist von THE NEW WORLD.

  5. Andreas

    @3 Eternal Sunshine of the Spotless Mind

  6. Kiran

    @ Phipu: Ich kann hier den Trailer zwar nicht sehen. Schätzen tue ich aber mal das die Szene mit den rennenden Leuten aus Krieg der Welten ist , richtig?

  7. einspieler

    @phipu
    Ist aus Eternal Sunshine of the Spotless Mind. Sehr schöner Film, den man aber auch mögen muss… Ist von Michel Gondry.

    Schönes Video insgesamt.

  8. Swetlana

    Nee, die Szene bei 05:58 ist aus “Vergiss mein nicht” mit Jim Carrey und Kate Winslet.

  9. fichtenelch

    Nix mit Jason Statham dabei?
    Obwohl der ja erst seit 2000 Filme macht, hätte gut gepasst. Aber die Actionsparte wurde ja eh nur sehr spärlich bedient, scheint ja eher eine Art “intellektueller” Rückblick zu sein. :)

  10. Kiran

    VERDAMMT…anscheinend gibt es noch mehr Filme in denen Menschen laufen und andere verschwinden :D

  11. Ranor

    Ja, schön gemacht. Muss ich mir eigentlich Gedanken machen, wenn ich ca. 75 % der Filme des Clips gesehen habe?

  12. Mozzerino

    @Ranor
    Du musst Dir höchstens Gedanken machen, wo Du so schnell wie möglich die anderen 25 Prozent anschauen kannst ;-)

    Ich glaube mit Ausnahme von Y TU MAMA TAMBIEN hab ich alle Filme in diesem Clip gesehen. Ist aber auch eine gute (und muss man zugeben, recht populistische) Auswahl.

  13. ColdSphinX

    Ist die Szene bei 5:35 aus Irreversible? Glaub am ende des Films. Oder verwechsele ich es?

  14. dios

    gute auswahl der filme, aber erstaunlich schlechte wahl der musik. was passiert wenn bild, musik und schnitt in drei verschiedene richtungen laufen, kann man hier schön sehen. atmosphäre gleich null.

  15. Phipu

    @ Kiran
    Das ist nicht dasselbe Verschwinden wie in Krieg der Welten! =D Die verschwinden wirklich und zerfallen nicht in Asche! ;-)
    vielen dank für die schnelle Antwort

  16. Helme

    Würde sich jemand die Mühe machen und mal alle Filme, die darin vorkamen hier auflisten?
    Ein paar kenne ich, aber leider auch viele nicht. *ashamed*

  17. GunGrave

    … nett gemacht… aber stimmt … ist nicht alles stimmig.

  18. Shady IIV

    @Phipu : Ich weiß! :D

    Glaub ich^^. Das ist so ein Film mit Jim Carey. *IMDB NACHSCHLAG* : Eternal Sunshine of the Spotless Mind

    Das dachte ich als ich die Szene sah zumindest.

  19. Gerrit

    Wie “alle Überleitungen funktionieren nach dem demselben Muster” – da gabs doch nur zwei :-)
    Gut auch, dass er mit den Musikstücken sämtliche Arten von Emotionen abgedeckt hat.

  20. Martin Schröder

    Nett, aber nur einige Sekunden aus den LOTR? Und nichts aus Matrix 2/3? Praktisch keine Animationsfilme? Kein DH4? Kaum SF?

  21. Martin Sane

    Wer kann mir sagen um welchen Film es sich bei 1:05 handelt, die Szene in der das Mädel a la Rambo im rötlichen Licht aus dem Wasser auftaucht?

  22. Mozzerino

    @Martin Sane
    Das dürfte aus THE DESCENT sein.

  23. Martin Sane

    @ Mozzerino

    Aaaaaah….rischtisch! Besten Dank!

  24. DerMatze

    ähm… ist eternal sunshine of the spotless mind und vergiss mein nicht nicht derselbe film, nur halt mit deutschem titel?

  25. jonas

    @DerMatze: ja

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    jurassiraptor:

    fromdirectorstevenspielberg:

    Whoever created this: thank you!!

    Haha! Well done!

    11/27/14

  • photo from Tumblr

    officialgaygeeks:

    That lightsaber sound lol


    Get the My Neighbor Groot shirt http://buff.ly/1EFUcA2 http://ift.tt/1BEBgm8

    11/16/14

  • photo from Tumblr

    pennyfornasa:

    Putting The Cost Of The ESA’s Rosetta Mission In Perspective

    "So what do we get for our €1.4bn? Rosetta is both an astounding feat of engineering (catapulting a tonne of spacecraft across millions of kilometres of space and ending up in orbit around a comet just 4 km across) and an extraordinary opportunity for science (allowing us to examine the surface of a lump of rock and ice which dates from when the Solar System formed).

    Like a lot of blue-skies science, it’s very hard to put a value on the mission. First, there are the immediate spin-offs like engineering know-how; then, the knowledge accrued, which could inform our understanding of our cosmic origins, amongst other things; and finally, the inspirational value of this audacious feat in which we can all share, including the next generation of scientists.

    Whilst those things are hard to price precisely, in common with other blue-skies scientific projects, Rosetta is cheap. At €1.4bn, developing, building, launching and learning from the mission will cost about the same as 4.2 Airbus A380s—pretty impressive when you consider that it’s an entirely bespoke robotic spacecraft, not a production airliner. On a more everyday scale, it’s cost European citizens somewhere around twenty Euro cents per person per year since the project began in 1996.

    Rosetta has already sent us some stunning images of Comet 67P/Churyumov–Gerasimenko and today’s landing will, with any luck, provide us with our first close-up glimpse of the chaotic surface of this dirty snowball. If you’re a sci-fi fan, then, you might consider the mission to have been worth its price tag just for the pictures. The total cost for the Rosetta mission is about €3.50 per person in Europe; based on the average cinema ticket price in the UK (€8.50), it has cost less than half of what it will cost for you to go to see Interstellar.”

    Via Scienceogram: http://scienceogram.org/blog/2014/11/rosetta-comet-esa-lander-cost/

    Find Out How Budget Cuts Canceled NASA’s Own Comet Landing Mission: http://www.penny4nasa.org/2014/11/11/how-budget-cuts-canceled-nasa-own-rosetta-comet-landing-mission/

    11/15/14

  • photo from Tumblr

    meatbicyclevevo:

    i never wanted this to end

    10/20/14

  • photo from Tumblr

    iambluedog:

    Life is too short to be holding on to old grudges

    10/20/14