Videos

Der Conny ihr Pony – Hü! Hü! Hü! Pony, Hü!

Standard, 20. 2. 2010, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 13 Kommentare

Als ich letztens Die Friseuse in der Sneak schaute, kam vorher noch ein Kurzfilm (der schon ein paar Järchen alt zu sein scheint), wie das bei den Sneaks dort Tradition sind. Diesen ganz speziellen Kurzfilm möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Zurücklehnen und die „WTF?!“ in großen Leuchtlettern auf eurer Stirn genießen!

Der Conny ihr Pony from robert pohle on Vimeo.

You Might Also Want To Read

Abgedreht

11. 4. 2008

Robert Rodriguez “The Black Mamba”-Kurzfilm ist online

21. 2. 2011

Hot Tub Time Machine (neuer Trailer)

11. 2. 2010

13 Kommentare

  • Reply Cyrus 20. 2. 2010 at 22:49

    Schön hierdrin auch mal was von meinem Land zu sehen, und dann sogar noch so etwas geniales. dankeschön

  • Reply Rouven 20. 2. 2010 at 23:48

    Dabei darf nicht unerwähnt bleiben, dass Robert Pohle lediglich einen Text des Schweizer Poetry Slammers Gabriel Vetter visuell umgesetzt haben.

  • Reply Miro 21. 2. 2010 at 1:04

    Ach, von dem Typen (mit anderen zusammen) habe ich ein Album, Smaat nennen die sich als Band, als Poetryslamband :)

    Mfg

  • Reply Rouven 21. 2. 2010 at 1:08

    @miro: Jupp. Zusammen mit Sebastian23, Lars Ruppel und Felix Römer. Ganz grandios, die Jungs.

  • Reply Ben 21. 2. 2010 at 9:51

    Spreeblick vor zwei Jahren oder so, aka aaaalt! ;-)

    Aber immer wieder grossartig.

  • Reply Hü, Hü, Hü, Pony, Hü! « Volker Racho und Isolde Maduschen 21. 2. 2010 at 10:46

    […] (Vimeo) (via Fünf Filmfreunde) […]

  • Reply peter 21. 2. 2010 at 11:16

    sehr verrückt, aber sehr schön gemacht

  • Reply Kurzfilm: “Die Conny und ihr Pony” – Und ich denk mir so WTF?! | Untote im Kollektiv 21. 2. 2010 at 11:28

    […] Fünf Filmfreunde Einem externen Dienst […]

  • Reply TopF 21. 2. 2010 at 16:29

    was für drogen brauch man um auf solche ideen zu kommen? o,.ö

  • Reply Lobold 21. 2. 2010 at 17:22

    Geil. Schön abgedreht und assoziativ.
    Immer schön mit den Synapsen knacken und nicht den Freien Radikalen im Weg stehen. Sonst geht mit dem Linienschiff nach Skageraak in die Breiten wo es nur noch RAuum gibt :D
    Bitte sprechen Sie mir nach: Pfohlenbraten.

  • Reply jansenfab 21. 2. 2010 at 21:57

    Pfohlenbraaten.
    Fohlenrolle….

  • Reply Der Conny ihr Pony « Oel in die Flammen 22. 2. 2010 at 15:59

    […] 5FF) (Pony […]

  • Reply Der Conny ihr Pony « medium – wenn schon n3rd, dann richtig! 23. 2. 2010 at 17:56

    […] via 5 Filmfreunde […]

  • Kommentar hinterlassen

    Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache