Bruce Willis über Stirb Langsam 5

15 Comments

Letztens unterhielt sich Bruce Willis mit MTV über die Möglichkeit eines fünften Teils der Stirb Langsam Trilogie. Wie es scheint macht sich Willis ernsthaft Gedanken darüber gleich nächstes Jahr einen weiteren, vielleicht endgültig letzten Teil(?) zu drehen. Dafür würde er gerne Len Wiseman ins Boot holen, dem Regiesseur des vierten Teils.

Klar ist auch, dass McClane nun die Erde retten muss. War es im ersten Teil noch ein Hochhaus, im zweiten ein Flughafen, im dritten Teil New York und im vierten ganz Amerika, ist das auch nur schlüssig.

“Well it’s got to go worldwide,” Willis concluded. “That would be my contribution to [the next movie].”

Wobei ich mir nach Willis Aussage doch einen sechsten Teil wünschen würde. Nur um zu sehen, wie John McClane das Sonnensystem vor Über-Aliens retten würde.

In : News

About the author

Bei den Filmfreunden bloggt Malcolm über die wunderbare Welt der seichten Unterhaltung. Auf eye said it before bloggt der freundlichste Filmfreund (Nilz N Burger) über Flausch, Werbung und WTF. Wenn er gerade nicht bloggt, arbeitet Malcolm freiberuflich als Digital Creative, wo er das Internet zu einem schöneren Ort macht. Nichts zu danken.

Related Articles

15 Comments

  1. Marco

    Fünfter Teil einer Trilogie?? Hmmm…

  2. Mal Sehen

    Na, denk mal drüber nach! ;)

  3. KuoDyNe

    als ich das zitat gelesen hatte, dachte ich auch grad so bei mir “wie gut, dass sie den fünften teil schon gedreht haben” ;D

  4. KuoDyNe

    *den sechsten
    sorry ^^

  5. IvoryTusk

    Der sechste Teil wurde doch längst gedreht!

    er heißt Das Fünfte Element und ist immernoch einer meiner LieblingsactionfilmederNeunzigermitschrillencomicreliefSchwarzen

  6. Mitja

    Die gleiche Überlegung wie der Herr Willis hatten wir auch schon einmal, und kamen zu dem Schluss, dass der 6. Teil halt “Armageddon”darstellt.

  7. Rocksteady

    Bitte nicht, Herr Willis.

  8. Ranor

    Ach, na ja, irgendwie passt es ja schon. Schließlich waren alle Filme nach Teil 2 eh schon mehr Komödie als alle andere…

  9. Norman E.

    Lasst ihn doch machen, Teil 1 und 2 rocken wie Sau und das nimmt uns keiner, selbst Teil 3 ist – relativ zu Teil 4 – ein Meilenstein des Actionkinos und saugut.

    Nur würde ich diesmal mehr Augenmerk auf ein gutes Drehbuch legen…

  10. Andi

    Die Welt retten? Wird das dann ein Remake von Armageddon?

  11. robgordon

    Ich weiß gar nicht, was ihr alle gegen den vierten Teil habt. Ich fühlte mich über weite Strecken sehr gut unterhalten. Die Klasse von Teil 1 kann die Reihe gar nicht mehr erreichen, dennoch waren alle anderen gute bis sehr gute Actionkracher, die ich mir immer wieder gerne anschaue. Also ich hätte nichts gegen einen fünften Einsatz.

  12. panzi

    Der selbe Regiesseur als beim 4er? Mäh. Also dem 4er hat der Stirb-Langsam-Flair total gefehlt. War überhaupt nicht mehr lustig, nur noch brutal. 1 bis 3 waren super, 4 war mäh. Brauch keinen 2. 4er.

  13. fichtenelch

    Wie meinte Bruce Willis schon in Sin City?
    “…und als nächstes schlag ich Gott K.O.”

  14. XfrogX

    Also fand den 4ten auch zum mal gucken okay, gabe schon viel schlechtere filme in letzter zeit (AVATAR)

  15. GunGrave

    … “dem Regiesseur” – ich hab einen gefunden… den behalt ich! ^_~
    Nun zu den Plänen – auf gehts Buam back mas! … weiß nicht ob ne bayerische Färbung stört beim McClane vs. Überäliens!?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    drwatsonbagginsfreeman-nygaard:

    Martin Freeman quote from Jimmy Fallon

    01/25/15

  • photo from Tumblr

    lilprince:

    bloglikeanegyptian:

    inkalypse:

    ARE YOU FLIPPING KIDDING ME

    "a young british thief teams up with the thieves"

    WHY

    WHYYYYYYY

    WHYYYYYYYYYYY

    What. The. Fuck. Stop, just stop.

    01/18/15

  • photo from Tumblr

    necroticfeasts:

    jedavu:

    Famous Horror Icons Reimagined as Babies

    In his “Baby Terrors” series of funny illustrations, Chicago-based artist Alex Solis takes some of pop culture’s most famous horror characters and reimagines them as babies.

    Holy shit! The leatherface one!!!

    01/10/15

  • photo from Tumblr

    book-of-the-courtier:

    DVD cover for gay and lesbian comedy movie “Pride” is ‘straight-washed’ for American market

    In case you’re wondering the critically acclaimed comedy is about a group of gay and lesbian activists who supported striking miners in the 1980’s

    The top photo is the USA DVD cover with Lesbians & Gays edited out, the bottom photo is the European version

    The wording has also changed from  ”a London-based group of gay and lesbian activists” to “a group of London-based activists”.

    01/05/15

  • photo from Tumblr

    boyshighlandladdie:

    tedderette:

    tokillthedragon:

    spookingghostingoperating:

    brokenponycutiemark:

    averytheelfchild:

    love-tastes-like-lemon-juice:

    youcrashquims:

    madgastronomer:

    gothiccharmschool:

    Sir Christopher Lee, more fantastic than all of us. ALL OF US.

    Performed in a metal opera as Charlemagne.

    Schooled director of original and only worthwhile Wicker Man about ancient Druidic practices.

    And blessed with the most authoritarian voice ever. And I think he’s like 1,90m tall

    The only person in Peter Jackson’s LOTR cast to have met and conversed with J.R.R Tolkien 

    Corrected Sir Peter on the sound a person makes when stabbed in the back due to actual experience with that action

    He didn’t just perform as Charlemagne; he’s directly related to the great Frankish king.

    His WWII service was in the British Special Forces.

    He was an SOE agent, right?

    That he was

    01/05/15