News

Toxic Avenger – Remake als Komödie für die ganze Familie

Standard, 7. 4. 2010, Renington Steele, 2 Kommentare

Wäre ich Toxie, ich fände das ganz und gar nicht witzig: Ein paar Filmbusinesskasper, die um ein paar Ecken mit den TrashTV-Produzenten Endemol verbandelt sind, haben sich die Rechte am Toxic Avenger gesichert und wollen ein Remake drehen – als Komödie für die ganze Familie ab 12, in der Melvin zu einem Öko-Superheld mutiert. Orientieren soll sich das an „Die Maske“, an dem einer der Produzenten beteiligt war.

Und so sehr ich das auch alles unheimlich doof finden will (und Endemol-Dreck geht nunmal gar nicht), so ganz unpassend finde ich das nicht. Nicht umsonst gibt es Toxie-Cartoons und -Comics, bleibt eben abzuwarten, was am Ende hinten bei rausfällt.

The Toxic Avenger Getting a ‚Green‘ Family Friendly Remake

You Might Also Want To Read

Taxi Drivers License

11. 5. 2009

Arte Metropolis über Marjane Satrapis „Huhn mit Pflaumen“

19. 10. 2011

Demand Iron Sky

7. 7. 2010

2 Kommentare

  • Reply olli 7. 4. 2010 at 15:24

    nur mal so: charlie brookers hervorragende medienkritische bbc-shows „screenwipe“ und „newswipe“ werden auch von endemol produziert.

  • Reply Massaya Dudesystem 7. 4. 2010 at 16:07

    a…HAHAHAHA….
    und noch ein MST3K-Kandidat!

  • Kommentar hinterlassen