Filmfun

Iron Man beats the Shit out of Hugh Grant (and dances dirty)

Standard, 22. 4. 2010, Renington Steele, 7 Kommentare


(Youtube Direktironman, via Topless Robot)

Batzman hatte neulich ein Video gepostet, in dem laut Headline Gwyneth Paltrow von Iron Man vermöbelt wird. Fand ich eher so semi-witzig (tatsächlich so semi-witzig, dass ich mir das Video gar nicht angesehen habe… ich mag es so ganz allgemein gar nicht, wenn schöne Blondinen „auf die Fresse kriegen“). Deshalb hat sich Iron Man jetzt jemanden in seiner Größe gesucht: Hugh Grant. And, man, this Hugh-guy really deserves it.

Bonustrack:


(Youtube Direktdance!, via Polkarobot)

You Might Also Want To Read

Ich bin doch nicht EVE, hehe!

2. 10. 2008

Allerlei Bond

18. 11. 2006

Gewinnspiel: Zu Halloween zu Paranormal Activity in Berlin!

23. 10. 2009

7 Kommentare

  • Reply Tweets die Iron Man beats the Shit out of Hugh Grant erwähnt -- Topsy.com 22. 4. 2010 at 4:56

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Fünf Filmfreunde erwähnt. Fünf Filmfreunde sagte: # Iron Man beats the Shit out of Hugh Grant http://www.fuenf-filmfreunde.de/2010/04/22/iron-man-beats-the-shit-out-of-hugh-grant/ […]

  • Reply Kiran 22. 4. 2010 at 10:23

    Traumhaft! Die Animationen sind echt mal nicht schlecht. Auch geil wie klein Iron Man gegenüber Patrick ist ;)

  • Reply GunGrave 22. 4. 2010 at 11:47

    … nett gemacht – Dirty Dancing Video finde ich wengl überflüssig!

  • Reply thomas 22. 4. 2010 at 19:09

    Das erste mal in meinem Leben dass ich die Dirty Dancing Szene sehe :-)

  • Reply JoJo 22. 4. 2010 at 21:10

    Was hat Hugh Grant denn getan?

  • Reply Renington Steele 22. 4. 2010 at 23:03

    @ Jojo: Hugh Grant existiert. ;)

  • Reply Supertyp 23. 4. 2010 at 11:08

    Wie James Rolfe (Angry Video Game Nerd) einst richtig schrieb:

    „Everythings Better With AC/DC“ (…und Iron Man :D)

  • Kommentar hinterlassen