Filmfun

Testergebnis: Ich bin Whiplash..?

Standard, 26. 4. 2010, Batzman (Oliver Lysiak), 18 Kommentare

Yay. Kollegin Anna hat mal wieder einen Test gebastelt, diesmal zu Iron Man 2. Ich bin zugegeben kein echter Kenner der Serie, aber anscheinend bin ich Wischwasch… ähh Whiplash. Was zugegeben, nicht so schwer war, da die Antworten diesmal ja doch recht eindeutig sind, wenn man auch nur ein bißchen Ahnung hat, worum es im Film geht.

Die Frage bleibt: Wer seid ihr? Und mögt ihr Tests lieber, die etwas kryptischer sind von den Fragen? Ich finds ja immer besser, wenn ich beim Antworten nicht schon weiß, für welchen Typ ich mich da entscheide…

You Might Also Want To Read

Hast du schon Schamhaare? – The Campaign Trailer

26. 7. 2012
melbrooks

Mel Brooks spezieller Handabdruck auf dem Walk of Fame

10. 9. 2014

Ron Burgundy Sings Mayor Rob Ford’s Campaign Song

21. 11. 2013

18 Kommentare

  • Reply Tweets die Testergebnis: Ich bin Whiplash..? | Die Fünf Filmfreunde erwähnt -- Topsy.com 26. 4. 2010 at 13:56

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Fünf Filmfreunde erwähnt. Fünf Filmfreunde sagte: # Testergebnis: Ich bin Whiplash..? http://www.fuenf-filmfreunde.de/2010/04/26/testergebnis-ich-bin-whiplash/ […]

  • Reply Ranor 26. 4. 2010 at 14:27

    Ja, kryptische Antworten sind besser. Dieser „Test“ ist A) viel zu offensichtlich und B) zu kurz.

  • Reply CS 26. 4. 2010 at 15:55

    Ich finde die kryptischen Tests interessanter, da man dabei zumindest noch ein wenig Überraschung hat am Ende.

  • Reply Robert 26. 4. 2010 at 16:13

    Ich finde solche Tests total endlos hummeldumm, schreckliches Facebook Niveau.

    So, wollte ich nur mal gesagt haben! :)

  • Reply mostley 26. 4. 2010 at 17:15

    jo total lustig, ich bin pepper potts
    selten so gelacht, warte ich fall vom stuhl…..

  • Reply Irreversibel 26. 4. 2010 at 17:28

    Schließe mich Robert an. 2x im Jahr ist sowas ja vielleicht ganz nett aber irgendwie kommt jetzt gefühlt alle 2 Wochen so ein bescheuerter Test, der ja im Grunde Nix anderes als recht billig gemachte PR ist.
    Und um meinen unkonstruktiven Mecker-Kommentar zu kompletieren muss ich noch anmerken, dass es mir manchmal so vor kommt, als ob die Seite hier zunehmend fast nur noch aus Trailern, diesen „Tests“ und neuen Filmpostern (aka Reklame) besteht. Das alles gab es schon immer, klar, aber mittlerweile nimmt´s mMn echt Überhand.

  • Reply Robert 26. 4. 2010 at 17:52

    Jep, so geht´s mir auch. Normalerweise würdige ich sowas keinen Kommentar, wenn mir die restliche Seite doch gefällt ;)

  • Reply mad wurst 26. 4. 2010 at 18:36

    Muss ich leider auch zustimmen, nicht mal mehr Links zu lustig-sinnlosen Movie Features, egal welcher Art.

  • Reply dLTexid 26. 4. 2010 at 19:07

    Weiß gar nicht was ihr habt ;) „im Rock und Seidenbluse“ zur Arbeit und dann kommt Whiplash raus? Das ist sehr kryptisch .) Und nein, ich gehe nicht in Rock&Bluse zur Arbeit…

  • Reply Turtle 26. 4. 2010 at 21:07

    Klar sind die Tests so intelligent wie 3 Meter Feldweg, aber lustig. Wobei ich kryptischer auch lustiger finde. Allerdings bin ich jetzt Pepper Potts, dabei kann ich nicht mal auf 2 cm Absatz laufen geschweige denn High Heels. :) Vielleicht doch kryptisch genug.

  • Reply björn l 26. 4. 2010 at 23:00

    Die ersten dieser Tests fand irgendwie noch ganz nett. Kam noch das von Fans für Fans Gefühl rüber. Das hier macht eher den Anschein von „Ich brauch dringend ein paar billige Klicks“. Würde da nicht eine Fotogallerie den gleichen Zweck erfüllen?

  • Reply Hans 26. 4. 2010 at 23:05

    Japp, so langsam wirds hier zu Facebook. Wobei die Bravo hatte auch immer solche Tests. Sind ja auch ohne viel Aufwand erstellt.

  • Reply CheeseSteakJim 26. 4. 2010 at 23:18

    Ich mag die Tests und ich mag’s wenn’s nicht ganz so offensichtlich ist, was am Ende dabei rauskommt.

  • Reply Batzman 26. 4. 2010 at 23:22

    @Hans
    Ob einem jetzt der Test gefällt oder nicht, ist natürlich Geschmackssache. Ohne viel Aufwand erstellt werden die Dinger in jedem Fall nicht… da sitzt schon unser Grafiker manniac ein paar Tage dran, damit die Sachen auch stylish aussehen… und bei Sachen wie dem Alice-Test, der ja ziemlich gut ankam, saß ich auch ne ganze Weile an den Fragen, den Antworten und den Ergebnistexten, inkl. einiger Überarbeitungen usw.

    Mein Gefühl bei den Sachen ist eher, dass ich es nicht mag, wenn ein Test zu offensichtlich ist… zu dem Thema da oben hätte ich ja auch einen welcher Marvel-Held oder welcher Avenger bist du spannender gefunden… da wirds dann aber leider immer mit den Bildrechten schwieriger ;/

  • Reply Robert 27. 4. 2010 at 9:30

    Joar, Aaaanfangs, als das Internet noch was fremdes für mich war, fand ich die auch lustig.

    Aber mittlerweile vermitteln mir diese Tests das gleiche Gefühl wie ein zu leuchtes Computerspiel, bei welchem ich die Spielmechanik nach 2 min komplett verstanden habe und gar nicht mehr verlieren kann. ist einfach oft zu offensichtlich.

    Und ich stimme björn zu, früher war es wirklich mehr von Fans für Fans.

  • Reply BloodFlower 27. 4. 2010 at 21:06

    Black Widow.

  • Reply Christian 30. 4. 2010 at 0:59

    omega red rockt sowieso. frag mich warum die diesen whiplash idoten im film genommen haben

  • Reply dLTexid 30. 4. 2010 at 17:57

    Whiplash im Film genommen? Dann ist Iron Man 2 gar nix für Kinder, oder?

  • Kommentar hinterlassen