Paranormal Activity 2 – Teaser

35 Comments


Direkt

Teaser Trailer zur Fortsetzung des Überraschungshits “Paranormal Activity”. Viel zu sehen gibt es nicht, aber das wird im fertigen Film wohl nicht anders sein. Bin schon beim ersten Teil eingeschlafen.

Kinostart im Herbst.

In : News

About the author

Rajko Burchardt mein es gut mit den Menschen. Die Spielwiese des Bayerischen Rundfunks nannte ihn vielleicht auch deshalb "einen der bekanntesten Entertainment-Blogger Deutschlands".

Related Articles

35 Comments

  1. nixx

    War das eigentlich wirklich ein Hit?
    Ich meine in Zahlen ausgedrückt?
    Irgendwie war das nur wie ne überlange Episode aus der Twighlight-Zone Reihe.
    Und als solche keine der besseren.

  2. Jet Strajker

    Budget: 15 000 US-Dollar. Kinoeinspiel: 193 Mio. US-Dollar.

    Dürfte glaube ich noch vor BLAIR WITCH der einträglichste Film im Verhältnis zu seinen Kosten sein.

  3. sime

    ebenfalls: GÄHN.

  4. ollie

    Wenn ein Hund mit dem Schweif wedelt, knurrt er nicht.

  5. Flo

    @ollie: Haha, stimmt. Genial.

    Naja, war klar, dass die einen zweiten Film produzieren. Ansehen werde ich es mir vielleicht in 5 Jahren auf DVD, die es für 5€ auf dem Wühltisch gibt.

  6. JMK

    steht ein Pferd aufm Flur…äh ne Frau in der Tür.

    Gemessen am ersten Teil könnte das ja nur besser werden

  7. Frybird

    Fand Paranormal Activity 1 nett (wobei ich Blair Witch Project HASSE), auch wenn von allen gedrehten Enden das Ende der “Kinoversion” am absolut schlechtesten ist…

    ….WeißnichtwarumdasneFortsetzungbraucht

  8. Keren

    @ollie: Immer dieses Halbwissen. Schwanzwedeln beim Hund heißt nicht, dass er sich freut, es ist Erregung und diese kann positiv oder negativ sein. Mein Hund kann es dir gerne vormachen, der knurrt und wedelt durchaus gleichzeitig in bestimmten Situationen mit anderen Hunden.

  9. dottore

    obwohl fortsetzungen eigentlich selten zu trauen ist freue ich mich trotzdem drauf … die hoffnung stirbt zuletzt

    ich hatte auch an teil 1 meinen spass, is mir allemal lieber als ein hostel oder dergleichen …

    grusel > splatter

  10. Kiran

    Naja! Das wird wohl eher mittelprächtig. Den ersten Teil fand ich stellenweise echt gruselig. Nun freue ich mich aber mehr auf diesen Area 51 Film vom gleichen Regisseur. Das wird interessant!

  11. PhillyH

    der erste teil funktionierte auch nur durch den hype. gut war der film deswegen trotzdem nicht…

  12. Jane_Doe

    Warum??? Mir gings da ähnlich, nach 30 Minuten hab ich den ausgemacht, da hab ich echt Besseres zu tun, als einem Paar beim Schlafen zuzusehen. Dann doch lieber “The descent 3″ oder sowas.

  13. genervt

    Steht einer auf dem Flur…uaaaahhhh! Das ist sooo gruselig!
    Und dann versuchen sie es zur Sicherheit mit Tieren und Kindern. Zieht immer. Werd den Trailer jetzt immer vor dem Einschlafen gucken. Das beruhigt.

  14. Rob

    Genau das habe ich auch gedacht. Die nächste Stufe nach einem Pärchen ist dann die Hinzunahme von Haustier und Kind… “Oh Nein, hoffentlich kriegt der Geist das Kind nicht….”Voll und ganz auf die Zielgruppe.

  15. robsen

    Also ich fand den übergruslig, mein Mitbewohner überhaupt nicht.
    Bei Rec hat es sich genau andersherum verhalten. Den fand ich nun wieder überhaupt nicht gruslig. Viel zu laut, hektisch und stellenweise berechenbar
    Ist wohl Personenabhängig.
    Splatter schau ich mir sowieso nicht an. Find ich anstrengend. Bin wahrscheinlich ne sissy was so etwas angeht.

  16. kidkaracho

    Eine Fortsetzung musste wirklich nicht sein…

  17. Der Merlin

    Immerhin ist die Auflösung die man für den Trailer bei Youtube einstellt egal…

  18. finefin

    Ich fand Teil 1 ziemlich cool. Auch, weil ich *überhaupt nichts* drüber wusste und der “hype” offenbar völlig an mir vorbei gegangen ist.

    2ter Teil hätte jetz nich unbedingt sein müssen aber war ja eigentlich klar, dass sowas kommt.

  19. flx

    das liegt auch daran dass es in deutschland überhaupt keinen hype gab. wurde kein bisschen werbung dafür gemacht und niemand der sich nicht für kino/film interessiert hat von dem film jemals gehört.
    ich fand das der erste teil ganz gut funktioniert hat im kino…langweilig wurde mir dabei nicht.
    allerdings würde ich mir den für zuhause auch nicht zulegen bzw. ein zweites mal anschauen – würde den spass ausm kino damals kaputt machen.
    und den zweiten teil find ich mal sowas von unnötig, da hat selbst der unnütze wurmfortsatz am blinddarm mehr daseinsberechtigung.

  20. Mart

    Ich merk schon, echte Filmkritiker hier, wa?

    Ich fand den ersten Teil klasse! Und da auch nicht in jeder Nacht etwas passierte, war das ganze auch nicht so berechenbar.

    Super Film, zweiten Teil werd ich mir auch anschauen! Ein Urteil bilde ich mir DANACH (im Gegensatz zu Anderen hier)

  21. myspace.com/pnoyy

    haha naya die Geschmäcker sind verschieden… in meiner gemeinde galt der erste schon als gruselig,ja sogar als psycho film…….. wir fanden den film als sehrgut gelungen und freu mich somit auch auf den 2. teil :D … außerdem davon abgesehn sollte der erste teil ja nur als horror film für private vorstellungen gelten…..
    Hade Lan Peter Pan

  22. sylvia

    All so ich fahnde den ersten teil echt geil man so ein Horrorfilm habe ich schon lange nicht mehr gesehen erste klasse und der 2 wird echt gut. Die Geschichte im 1 teil spricht ein an die angst vor Geräusche in der Nacht hat ich eine angst in der Nacht macht weiter so

  23. AmZ

    wenn ich mir die Kommentare durchlese muss ich feststellen, dass einige wahrscheinlich zu alt für solch ein Genre oder sich beim Schauen vom 1. Teil in die Hose gemacht haben!

    z. B. vom 13. Kommentar:
    “Steht einer auf dem Flur…uaaaahhhh! Das ist sooo gruselig!” das ist auch nicht der ganze Film du Horst! wenn man die Bedeutung von Teaser Trailer nicht weiß, sollte man sich mit was anderem beschäftigen!

    ich fand den 1. Teil sehr gut, es dauerte zwar was bis die Spannung kam (1. Geräusch und die schwingende Lampe im Wohnzimmer) aber dann gings auch richtig los! den 2. Teil werde ich mir im Kino anschauen

  24. Pushii

    Also im Grunde genommen ist das wohl Geschmackssache. Wobei mir der erste Teil nicht wirklich gefallen hat, da der ganze Film sich verdammt lang gezogen hat. Ich bin andauernd fast eingenickt und obwohl der Film erst ab 16 ist und ich erst 15 bin fand ich den Film alles andere als sonderlich gruselig. Ich meine das Ende fand ich ganz gut aber ansonsten gibt’s echt bessere Filme. Trotzdem werde ich mir den 2. Teil auch ansehen.

    Das ist nur meine Meinung und ich bin ja auch kein Filmkritiker!

  25. salad

    Ich muss sagen das es seit langem mal wieder ein sehr geiler film ist (der 1. Teil)

    Ich gucke schon jahrelang nur aus dem Genre Horror, Psycho-Thriller, und den geistigen Dünnschiss den hier einige loslassen lässt mich doch fast erbrechen…

    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten ist bei so einigen hier angebracht.

    Dieser Film ist so authentisch, und nicht sone abgefuckte HollywoodScheiße mit Gedärmen, übertriebenen Schreien bla bla bla…

    Geht auf die Autobahn mit Kreide malen…

    LOL

    Paranormal Activity absolut genialer Film, aber der 2. Teil wird den 1. glaub ich nicht so crashen können… see you soon…

  26. Ally

    Was ist denn hier los? Ihr habt die paar Sekunden vom Trailer gesehen, deswegen könnt ihr aber nicht sagen, dass der Film “scheiße” oder “schlecht gemacht” ist. Geht ins Kino, setzt euch da mal als einzigster rein in den Film und DANN bildet euch eure Meinung. So ist das.

    Ich persönlich freue mich jetzt auf den Film. Ich war eine der ersten, die Paranormal Activity 1 gesehen haben, und ich war schon damals begeistert.

    Ich erwarte aber nicht zu viel vom zweiten. Ich lasse mich da überraschen. Dann wird das Filmerleben einfach viiiel besser. ;-)

  27. Okidoki

    Ich weis nicht was hier alle habt, mir hat der Teil 1 sehr gut gefallen. Das es nicht immer Action gab ist wohl klar vielleicht hat der Dämon verschlafen oder er war shoppen, grins:) Ausserdem sollen beide Teile nach einer wahren Begebenheit verfilmt worden sein, deswegen kann man da nicht ständig Spannung und Horror einfügen den Geister kann man nicht trainieren, den die kommen und gehen wann sie wollen. Zu den Kommentar von Rob > keine Angst der Geist wird sich das Baby nicht holen, weil sonst müsste er noch die Windeln wechseln, grins:)
    Ich freue mich schon auf den 2 Teil. Erst schaue ich den Film an, erst danach kann ich meine Meinung äussern.

  28. lilo

    wir hatten uns den film nachts anschauen wollen, und haben ihn ausgemacht weil wir diese stimmung nicht aushielten, am nächsten tag , bei tageslicht schauten wir uns den an.
    und waren völlig angespannt und gestresst :D
    wir fanden ihn echt nervenaufreibend ,
    denn in diesem film spielen die macher so gut mit den ängsten der zuschauer. sehr gekonnt.

  29. Caethe4

    mir ist immer noch ganz schlecht. hat mich total fertig gemacht. werd ihn mir wahrscheinlich nie wieder anschauen. aber echt super gemacht. heut nacht schlaf ich mit licht.

  30. Sunny

    Also ich fand den ersten Teil super.. Er hält voll und ganz die Spannung, habe ihn auch nur doch nen Zufall gefunden..

    Zum einen muss man ja hoch anrechnen das dass eig eine 0 8 15 Produktion war, aber dafür ist diese besser gemacht als manch ein Hollywood Film ;)

    Zum anderen interessiere ich mich selber für sowas Geister etc ich weiß viele werden darüber lachen, aber das interessiert mich nicht ;)

    Ich freue mich schon auf den zweiten Teil und morgen ist es soweit =)
    Zu Halloween spielen sie ihn schon vor dem 04.11 =)

    Erst gucken und dann kritisieren !

  31. Sunny

    Also der Zweite Teil is richtig Hammer und ist mit dem ersten Teil verknüpft!
    Einfach genial!!!

  32. elli

    so ein Horrofilm ist mal was anderes ..nicht wie immer in saw,scream ect…es sterben leute blahhhh bliiii blubbbbbb ..immer das gleiche.
    aber dieser film ist eine wahre begebenheit ..und im wirklich leben gibt es auch dämonen !!
    da kann man mal sehen wie es ist wenn ein mensch einen dämon in sich hat..

  33. Michi

    okay. Ich habe just den 2ten teil gesehen und muss sagen, er kommt nicht an den ersten Teil ran, den ich wirklich mochte. Die Spannung kommt zwar auch auf, aber nicht so konstant wie im ersten teil. Schulnoten würde ich Teil Eins ne gute 2+ geben und dem 2ten Teil ne nette 3. Man weiß einfach was kommt. Aber nett anzusehen ist auch Teil 2. Wenn das Ende auch ein wenig plötzlich kommt. Mal sehen, wie Teil 3 wird :-)

  34. uschi

    der 2. teil war bis 3 minuten vor schluss der hammer…aber is den keinem aufgefallen, dass das ende des 2. teils üüüüberhaupt nix mit dem ende des 1. teils zutun hat?!?!?! hallo, wie soll die denn bitte das kind entführt haben können, wenn die von polizisten erschossen worden is, nachdem sie ihren macker umgebracht hat?!?! hab mich so geärgert über diesen drehbuchfehler!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr
  • photo from Tumblr

    humanoidhistory:

    R.I.P. Robin Williams (1951-2014)

    08/12/14

  • photo from Tumblr

    vividvivka:

    … Damn.
    I have no words.
    RIP kiddo. Hope you found some peace.

    08/12/14

  • photo from Tumblr

    fozmeadows:

    imsirius:

    Your character falls into the “friend zone” - Is this primarily a man’s problem, or are women put in the friend zone as well? x

    DANIEL RADCLIFFE FOR ALL THE AWARDS

    ALL OF THEM

    08/11/14

  • photo from Tumblr

    paisleydanger:

    edd-de-saren:

    Guardians of the galaxy, 50’s style 

    Super excited to be hosting the PSCC screening of this tonight

    08/11/14


  • bestnatesmithever:

    whatstrending:

    Guardians of the Galaxy star Chris Pratt busts out his street cred by KILLING Eminem’s “Forgot About Dre”! What songs do you know by heart?

    I’m having a hard time understanding that there are people who don’t appreciate Chris Pratt.


    08/06/14