The Social Network – Neuer Trailer

8 Comments


(Traileraddict Direktfacebook, danke Nils!)

Ich bin schon sehr gespannt, wie es David Fincher schaffen will, das dröge Thema Social Media in einen packenden Film zu verwandeln. Bei den Trailern gelingt das… irgendwie. (Der Trailer dürfte bald wieder gelöscht werden, weil das so ein exklusives Ding für ein Festival sein soll… but, you know, I don’t give a shit.)

In : News

About the author

Related Articles

8 Comments

  1. Rocco

    Sehr cooler Trailer. Und für ‘nen spannenden Film wird sicher hier und da ein wenig dramatisiert und legendärisiert. Ich bleibe neugierig. Auch wenn damals sicher alles ganz anders und viel unspektakulärer abgelaufen sein wird.

  2. dlb

    Kann mir das ganze noch nicht so recht vorstellen und ich weiß auch nicht so recht wie die David Fincher Optik da ins Bild passt, aber ich bin gespannt. Laut Trent Reznor ist der Film “really fucking good. and dark!”. Da vertrau ich einfach mal drauf.

  3. moksh

    Hiermal die komplette Aussage von Trent Reznor (Nine Inch Nails), der den Score schreibt:

    I was planning on taking some time off after the continual waves of touring that ended last fall and spend this year experimenting around with what would become How To Destroy Angels and some new NIN. Well, that plan didn’t work out so well. David Fincher started inquiring about my interest in scoring his upcoming film, The Social Network. Yeah, the movie about the founding of Facebook. I’ve always loved David’s work but quite honestly I wondered what would draw him to tell that story. When I actually read the script and realized what he was up to, I said goodbye to that free time I had planned. Atticus Ross and I have been on a creative roll so I asked him if he wanted to work on this with me and we signed on.

    Months later, I’m happy to tell you we’re nearing the completion of this and I couldn’t be happier with how it’s turned out. The level of excellence that David operates on is inspiring and the entire process has been challenging and truly enjoyable.

    As Atticus and I near the end of the scoring process, we’re looking forward to the next phase – distilling the large amount of music we’ve written for this down to a satisfying record (or two). The film opens Oct 1 in the US with the record likely available a couple of weeks ahead of that.

    Speaking of the film… it’s really fucking good. And dark!

    Wenn er das sagt glaube ich ihm das!

  4. Rocco

    Genau. Und wenn der Produzent sagt, sein neuer Film sei großartig, glaube ich ihm das auch blind ;)

  5. moksh

    naja, ich glaube, mr. reznor hat bestimmte künstlerische ansprüche und das der film düster wird, wenn er die mukke dafür macht, steht wohl ausser frage ;)

  6. Rocco

    Ok, ich merke schon: Ein Fan bleibt ein Fan bleibt ein Fan… :)
    Aber ich habe ja auch Hoffnungen und freue mich drauf. Fincher muss schon viel Falsch machen, um einen Film zu verkacken.

  7. moksh

    jo, bin fanboy :)

    bei benjamin button hat fincher nun wirklich genug falsch gemacht…

  8. Rocco

    Verdammt, der war ja von ihm! Hatte ich schon völlig ausgeblendet.
    Jetzt hab ich doch Angst :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr