Filmfun

Scott Pilgrim x Inception

Standard, 12. 7. 2010, Renington Steele, 13 Kommentare


(Youtube Direktscottception, via IheartPluto)

Scott Pilgrim x Inception = Awesomeness!

You Might Also Want To Read

Sarah Silverman fickt Matt Damon

20. 2. 2008

Die 10 DVD-Gebote (Collectors Edition)

23. 8. 2006

Twilight: Breaking Dawn – Teaser

7. 1. 2011

13 Kommentare

  • Reply The Director 12. 7. 2010 at 14:30

    Das ist doch Dreck, da passt ja gar nichts -.-

  • Reply Renington Steele 12. 7. 2010 at 14:43

    @ The Director: http://maps.google.de/maps?q=augenarzt

  • Reply Frybird 12. 7. 2010 at 14:51

    Off-Topic:

    Inzwischen ist ja auch ein deutscher Trailer zu Scott Pilgrim vs….pardon…Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt aufgetaucht.

    Ich hab mir schon gedacht das die Übersetzung da eher schwierig wird, aber was da offenbart wurde war schmerzhaft und hat bald die Hälfte aller Gags des Internationalen Trailers ruiniert….

    Für jemanden wie mich der nicht gerade in der Nähe eines Kinos mit großem O-Ton Angebot lebt (und ein gigantischer Pilgrim-Fanboy ist ^^) äußerst traurig…

  • Reply PlayStar 12. 7. 2010 at 15:20

    Selbst mein morgendlicher Stuhlgang würde mit diesem Soundtrack episch erscheinen.

  • Reply Jeremy 12. 7. 2010 at 15:38

    @Frybird:

    Oh Bruder im Geiste. Ich fühle mit dir. Tatsächlich ist der deutsche Trailer mein neues Referenzvideo, um meine Bekannten (ebenfalls Pilgrim-Fanboys) endgültig zum O-Ton zu bekehren. Glücklicherweise gibts hier in Köln das Metropolis. Das wars dann aber auch leider. :/

  • Reply Frybird 12. 7. 2010 at 15:49

    @Jeremy:

    Hmm, immerhin bringst du mich da auf was, Köln ist immernoch in der „erreichbaren“ Zone (für Scott und Ramona sowieso ^^), aber da kannte ich nur das Cinedom, dessen O-Ton Programm ja auch eingeschränkt ist, trotz das es so ein Riesen-Teil ist…..dennoch hoffe ich noch darauf, das es da vielleicht im Rahmen des Fantasy Filmfests läuft, denn da gibts ja noch die Hürde das der Deutsche Release ja noch sehr sehr weit weg ist…

  • Reply Jeremy 12. 7. 2010 at 16:17

    @Frybird: 6. Januar 2011? Heiliger Hadouken, Batman! Dann bleibt uns wohl wirklich nur noch das Fantasy Filmfest. Dort gabs letztes Jahr schließlich auch „District 9“ 2 Wochen vor Release zu sehen, und „Moon“, der hier in Deutschland immer noch nicht in den Kinos lief, glaube ich.

    Im ernst, what the fuck?

  • Reply Frybird 12. 7. 2010 at 16:31

    @Jeremy: Ja, ich hoffe immernoch das ist ein schlechter Scherz und es bleibt beim ursprünglichen Datum, dem 25. November ’10…was trotzdem noch ne ewigkeit ist.

    Lustig das du Moon erwähnst, der startet jetzt nächste Woche, fast 11 Monate nach dem Filmfest und 5 Monate nachdem ich mir die UK-Bluray geholt habe.

    Leider ist aber bei den bisher 46 angekündigten Filmen kein Pilgrim bei (naja, immerhin ist schon Rubber und Harry Brown bei…aber ich bin erst mit obrigem Film wirklich zufrieden)

  • Reply LOLRUS 12. 7. 2010 at 17:23

    Hat der Cera eigentlich irgendson´ Syndrom? Der wird irgendwie nicht älter…Juno is ja auch schon etwas her…dafür aber immer hässlicher.

  • Reply Frybird 12. 7. 2010 at 19:07

    Um mal tatsächlich On Topic zu sein (hatte bis gerade keinen Sound):

    Ja, ist schon eine interessante überschneidung, aber ist wirklich verdammt faul gemacht. Einfach nur die Tonspur wechseln ist Windows Movie Maker spielerei gemacht.

    Hätte man am Trailer etwas rumgeschnippelt und ein paar Szenen verlangsamt/beschleunigt, wäre was cooles bei rumgekommen, aber so ists einfach nur *Gähn*

  • Reply stb247 12. 7. 2010 at 21:24

    Der deutsche Starttermin ist so ein Witz. Wann lernen die Verleiher eigentlich, dass ich kein halbes Jahr warten will, wenn der Film in den USA anlief? Und dass ich dann immer noch 2-3 Monate warten muss, wenn er dort schon auf DVD raus ist. An der tollen Synchro für die man sich 5 (!) Monate Zeit lassen will kann es ja nicht liegen. Die iwrd nämlich nicht toll, wie man weiß.

    Ehrlich, irgendwie fühlt man sich da doch nur verarscht. Da kenne ich kein Mitleid und werde den vorher im Netz sehen. So ein Bullshit!

  • Reply Dirk 15. 7. 2010 at 2:21

    Also, ich finde diesen Clip auch ziemlich mies…
    Deshalb habe ich mich an einer eigenen Version versucht ;-)
    Meine persönliche Vorgabe war, daß ich das Ganze in 2 Stunden schaffe (damit ich’s gemütlich in mehreren Mittagspausen basteln kann ;-) hi hi).
    Ich bin mit dem Video noch nicht am finalen Endpunkt – wenn ich nächste Woche etwas Zeit finde, dann verfeinere ich den Clip noch… bis dahin bleibt er Version 0.8 ;-))
    Bitteschön:
    http://www.youtube.com/watch?v=v6NvvhJsBuA

  • Reply Scott Pilgrim vs Inception (II) | Die Fünf Filmfreunde 15. 7. 2010 at 13:40

    […] hatte vor ein paar Tagen ein Mashup aus Scott Pilgrim und Inception gepostet, von dem nicht alle wirklich überzeugt waren… Dirk hat sich deshalb mal hingesetzt und eine […]

  • Kommentar hinterlassen