News

Looney Tunes im Jahr 2010 – First Look

Standard, 22. 7. 2010, Renington Steele, 11 Kommentare


(Youtube Direkt, via Cartoon Brew)

Warner ist grade dabei, die ollen Cartoons um ihre Looney Tunes aus dem Schrank zu kramen und eine Version für’s 21. Jahrhundert davon auf die Beine zu stellen. Oben ein erster Clip aus „Coyote Falls“, der vor einem… hm… Film namens „Cats and Dogs 2“ laufen wird. Und das sieht erstaunlich gut aus, das Timing stimmt und der Look passt auch. Bin gespannt.

You Might Also Want To Read

Michel Gondrys The We and the I – Trailer

20. 9. 2012

„Sucker Punch“ Featurette

14. 12. 2010

Super 8 – Japanese Poster

19. 5. 2011

11 Kommentare

  • Reply Stefan 22. 7. 2010 at 18:26

    An und für sich gar nicht verkehrt – aber der gute alte Zeichentrick wird speziell in diesem Falle nicht zu übertrumpfen sein ;)

  • Reply chrisse 22. 7. 2010 at 18:35

    stimme #1 zu, aber fürs 21. jahrhundert ist der look nicht verkehrt

  • Reply Looney Tunes – 1st Clip in CGI Style | Looney, Coyote, Tunes, There | Serien-Load.de 22. 7. 2010 at 21:14

    […] filmfreunde) Kommentiere den Post tweetmeme_style = 'compact'; tweetmeme_url = […]

  • Reply Batzman (Oliver Lysiak) 22. 7. 2010 at 21:40

    Ich sehe auch keinerlei Vorteil gegenüber Zeichentrick. Es hat bei allem bemühen trotzdem einen etwas billigen Look und das bemühen irgendwie zu zeigen das es ja toll 3D ist macht die Sache eher unübersichtlicher als witziger.

    Danke, aber ich bleib bei den handanimierten Toons.

  • Reply Hans 22. 7. 2010 at 22:51

    Mir ist es total egal ob es visuell 3d oder 2d ist. Hauptsache es ist witzig. Bin gespannt.

  • Reply Fenix 22. 7. 2010 at 23:49

    Ich finds Großartig! Und der Look gefällt für 2010 auch.

  • Reply dlb 22. 7. 2010 at 23:59

    Hmm, sieht aus wie ne ganz gut gemachte Cut Scene aus nem Looney Tunes Playstation Spiel…

  • Reply Scatterd 23. 7. 2010 at 1:44

    Looney Tunes sind super. Warner Bros. hat mir eh immer besser gefallen, als Disney. Die Figuren waren immer viel cooler :-)

  • Reply Snake 23. 7. 2010 at 7:32

    Also ob nun animiert oder gezeichnet: Ich hab mich kaputtgelacht, als der gesamte Anhänger des Tanklasters mit dem Kojoten mitgeflogen ist. Herrlich…und doch so simpel :-)

  • Reply Mozzerino 23. 7. 2010 at 10:05

    Jo, gefällt mir, auch wenn es an den Look der alten Cartoons nicht herankommt.
    Aber ich mag diesen wieder auferstehenden Trend, vor großen Filmen einen kleinen Kurzfilm zu zeigen, so wie Pixar das schon seit Jahren macht.
    Sollten die anderen Studios auch aufspringen, auf den Zug.

  • Reply Thies 24. 7. 2010 at 17:02

    Für eine Neuauflage der Looney Tunes bin ich eigentlich immer zu haben. Aber von mir zu verlangen dafür eine Karte für „Cats & Dogs 2“ zu kaufen ist eine Zumutung die seinesgleichen sucht. Denn um mich dazu zu bringen mir diese von keinem Menschen auf dem Planeten herbeigesehnte Fortsetzung anzutun, müsste man mich ähnlich behandeln wie Alex in „Uhrwerk Orange“, aber mit einer Ausnahme – ich bräuchte keine Drogen damit mir schlecht wird.

  • Kommentar hinterlassen