World War Z is a GO and will be Brad Pitts first Zombieflick!

13 Comments

Als ich das letzte mal was von der Filmadaption von Max Brooks „World War Z“ hörte, lag der Film auf Eis und das Projekt galt als „drop dead“. War mal wieder Filmgerüchtebullshit, denn auf der Comic Con hat Max Brooks selbst MTV erzählt, dass der Film kommt, Brad Pitt die Hauptrolle spielen wird und Paramount gleich noch zwei weitere seiner Zombiebücher verfilmen will.

While chatting up “World War Z” author Max Brooks at the booth for comic publisher Avatar Press, the writer confirmed to MTV News that the adaption of his novel about the zombie apocalypse is not only moving forward, but Brad Pitt is now officially attached to star in the film. Additionally, Brooks revealed that Paramount has optioned the movie rights to two more of his projects: “The Zombie Survival Guide” and “The Zombie Survival Guide: Recorded Attacks” graphic novel.

Pitt’s production company Plan B Entertainment first secured the rights to “World War Z” back in 2007 after a bidding war with Leonardo DiCaprio’s company, Appian Way. The actor has long been rumored as a potential lead for the film, but Brooks received the call confirming Pitt’s attachment (and the other “Survival Guide” deals) while signing copies of the books at the Avatar booth tonight (Wednesday, July 21) during Preview Night at Comic-Con.

Brad Pitt To Star In ‘World War Z,’ Paramount Options ‘Zombie Survival Guide’ And ‘Recorded Attacks’ (via Quiet Earth)

In : News

About the author

Related Articles

13 Comments

  1. Robert

    Das Buch war so geil. DEr kann nur rocken!

  2. Andrea

    Wie geil ist das denn?
    Ich liebe dieses Buch, klasse dass es verfilmt wird!

  3. Ranor

    Argh!!!! Überall nur noch Zombies! Hört das denn nie auf!?

  4. Olli K.

    Ranor hat absolut Recht! Mir geht dieser Zombie-Hype schon lange mörderisch auf den Senkel. Aber das ist eben das Kreuz des Kinos: Originelle Ideen fehlen, und dass alle filmischen Zukunftsvisionen nur noch Dystopien und Apokalypsen zeigen, spricht für sich.

  5. Zombie im Bademantel

    Hoffentlich nicht!

  6. Olli K.

    Ranor hat völlig Recht! Mir geht dieser Zombie-Hype schon seit langem auf die Nerven. Habe gelesen, die Tatsache, dass Zukunftsvisionen nur noch Apokalypsen (gerne mit Zombies) und Dystopien für uns bereithalten, lässt einige Rückschlüsse auf die derzeitige Stimmung in der Bevölkerung der westlichen Welt zu.

  7. Olli K.

    Ich nochmal! Habe aus Versehen zwei Postings geschrieben. 5Ff, löscht doch bitte einen. Am besten den, der weniger kontrovers wirkt :-)

  8. Hell-G

    @René: Ist die Hauptrolle dann die des “Chronisten” der die ganzen Leude vom Staudamm bis zum Z-Decimation Marsch durch die USA hin interviewt? Ich kann mir das irgendwie ganz schwer vorstellen als Film…

  9. reeft

    HBO Miniserie und nicht anders. So werden geniale Kapitel wie das mit den Hunden oder das mit dem Astronauten auf der ISS unter den Tisch fallen.

    Mark my words.

    Dennoch, Brad Pitt ist ein gutes Zeichen für den einzigen Zombiestoff, der das Zeug zu Oscars hat.

  10. Thomas DEmuth

    Die letzte und einzige Zombie-story Verfilmung die möglich ist….
    Danach…kannste endgültig den Deckel drauf machen…

  11. CineMan

    Ich sehe Tote Menschen! :)
    Demnächst: Golden Zombie Girls, Predators vs. Zombies, Der Alte Zombie, Zombie rennt, Ocean’s Zombies, James Bond – Der Zombie stirbt nie, Zombie Fiction, Zombie Wars ……..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr