Yogi Bear – Teaser-Trailer

9 Comments


(Youtube Direktyogi, via /Film)

Hier der erste Trailer zu „Yogi Bear“. Ich schaue mir so ‘nen Quatsch ja normalerweise nicht an, aber das hier sieht okay aus.

In : News

About the author

Related Articles

9 Comments

  1. Shady

    Akroyd…naja, wenn Murray Garfield macht. Ohne “IN 3D!!!!!” hätte ich gedacht, das wär direct to video…

  2. Hans Peter

    “This Christmas” … nen Sommerfilm im Winter. Great. Perfectly placement. Bitte direct to DVD.

  3. Tadian

    Ich muss zugeben: schmunzeln musste ich schon!

    Ich mochte Yogi Bear früher sehr gerne :)

  4. George

    Nö.

  5. Schlaumeier

    Mann ist das mies! Täusch ich mich oder haben die da gleich in den ersten beiden Bär-Szenen das Timing völlig versaut? (Da wo auf dem Dach nach hinten umkippt mag der Ton nicht so recht passen und dann fliegen die Blätter hoch, lange bevor er überhaupt auf dem Boden aufschlägt) – oder ist das Absicht, bzw. lustig gemeint?
    Vermutlich ist das einer der Streifen deren einziger Lebenszweck in einem 3D gerenderten Darsteller besteht – tja, leider ca. 15 Jahre zu spät um noch ohne den ganzen Rest, den Filmemachen so erfordert, auszukommen.

  6. Batzman (Oliver Lysiak)

    Dagegen sind die ScoobyDoo-Filme und die Chipmunks ja noch unterschätzte Perlen der Filmkunst. Ist das unlustige Scheisse…

  7. dlb

    “Justin Timberlake as Boo Boo”? Seriously?

  8. Thomas

    Ach Du Kacke ist das schlecht … Ich habe Yogi ja noch nie gemocht, aber das sieht nach “Garfield 2″ hoch 4 aus – schlecht gerendert und unwitzig. Aua.
    Warum nur, Dan Akroyd, warum?! :-/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr