Filmfun

Wort zum Donnerstag

Standard, 6. 10. 2010, Jet Strajker, 10 Kommentare

(in groß / via Savior)

(Falls sich noch jemand an dieses Posting erinnert.)

You Might Also Want To Read

Star Wars – The Musical

26. 7. 2007

Movie Poster Clichés compared

5. 11. 2011

Sean Connery – The Musical

27. 4. 2011

10 Kommentare

  • Reply Svennö 6. 10. 2010 at 21:49

    Da George sehr viel älter ist als ich hab ich die Hoffnung auf die Originalversionen (innerhalb MEINER Lebenszeit) noch nicht aufgegeben…

  • Reply thebrotz 6. 10. 2010 at 22:01

    Der George Lucas the hutt 2012 müsste eigentlich viel fetter sein. Habt ihr den in letzter Zeit mal gesehen? Der wird moralisch und optisch immer Jabba-ähnlicher…

  • Reply CineMan 6. 10. 2010 at 22:07

    LOL
    Stimme der Aussage zu : „Der wird moralisch und optisch immer Jabba-ähnlicher…“

  • Reply Flo Lieb 6. 10. 2010 at 22:26

    Traurige Sache das ist – würde Yoda wohl sagen.

  • Reply Max 7. 10. 2010 at 7:47

    Tzzz…. Der wird doch nicht mit Rot-Blau Filter gedreht… preposterous!

  • Reply El_Skeletto 7. 10. 2010 at 11:32

    @#5:

    So fühlt es sich also an, so ein großer Geek zu sein, dass man über (gute) Witze nicht mehr lachen kann. Glückwunsch! ;)

  • Reply Max 7. 10. 2010 at 11:47

    @#6:
    Hm… das sollte eigentlich selbst ein Scherz meinerseits sein… Hab ja auch geschmunzelt :P

  • Reply XfrogX 7. 10. 2010 at 16:11

    Was cool wäre wäre wenn sie nun eine verbindung der alten und neuen technik gemacht hätten, also wieder echte modelle, aber in neuen filmen und in 3d aufgezeichnet, das man ein paar gezielte Computersachen machen darf und sollte ist klar, aber ich denke wenn er das ankündigen würde wäre das wirklich ein hammer, so würde ich sachen werden die filme zumindest im kino untergehen den die SW fans werden sich das vielleicht mal für daheim besorgen aber nicht nochmal ins kino gehen dafür.

  • Reply Der grüne Blob 7. 10. 2010 at 18:57

    Sehr schön, gefällt mir! Ich bin auf 2040 gespannt ;-)

  • Reply bar 8. 10. 2010 at 22:25

    Ich hab auch gedacht, dass George Lucas in der letzten Dekaden immer abgehobener geworden ist (z.B. kam er sehr überheblich rüber in den kurzen Interviews auf den THX remastertern-noch-nicht-special-edition Videokassetten).
    Dann fand ihn dann aber im Interview mit Jon Stewart am 5. Januar 2010 (er spricht über sein neues Buch über Filme) ganz sympatisch.
    http://www.thedailyshow.com/watch/tue-january-5-2010/george-lucas

  • Kommentar hinterlassen