Features

Die 15 besten Cartoon-Shows unserer Kindheit

Standard, 12. 11. 2010, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 86 Kommentare

Gerade tauschte ich noch mit meinem Bruder Erinnerungen aus (manche werden sich noch an den verlorenen Filmfreund „Dog Hollywood“ erinnern?), als ich über diese Perle stieß: Die vermeintlich zehn besten Cartoon-Intros der 80er!

Es war eine Zeit, in der die Intros beinahe die Hälfte der ganzen Show einnahmen, die Cartoon-Helden noch ungestraft Oberlippenbärte tragen durften, in der Laserwaffen noch „PEW PEW“ machten und die Helden unserer Kindheit in hautengen, rosa Hosen so dermaßen schwul aussahen, dass es ein Wunder ist, dass heutzutage noch jemand gegen Schwule und Lesben auf die Straße geht. Wir haben doch so viele Jahre Zeit gehabt uns daran zu gewöhnen!

Egal, ich schweife ab. Fakt ist: Der Macher der obigen Top 10 hat ein paar gute Treffer gelandet, aber eindeutig ein paar wichtige Cartoons vergessen. Ist ja nicht so schlimm, denn ich wurde ja nicht umsonst meine halbe Kindheit vor dem Fernseher gesetzt, um Ruhe zu geben. Nach einem Klick seht ihr die Top Cartoons unserer Kindheit…

Platz 15: Pierre und Isa

Platz 14: Adolars phantastische Abenteuer/Archibald der Weltraumtrotter

Platz 13: Fantastic Max

Platz 12: Captain Future

Platz 11: The Real Ghostbusters

Platz 10 an: Bravestar

Platz 9: Defenders Of The Earth

Platz 8: Die anderen Ghostbusters

Platz 7: Thundercats

Platz 6: Disneys Gummi Bears

Platz 5: Ulysses 31

Platz 4: He-Man

Platz 3: Die Racoons

Platz 2: Dungeons and Dragons

Und das Schönste an meiner Kindheit war…

Richtig:
Platz 1: TRANSFORMERS, FUCK YEAH!

You Might Also Want To Read

Sind posthume Oscars okay? Update

23. 2. 2009

Bud Spencer – eine Erinnerung

30. 6. 2016

Christopher Lee und die Wirtschaftskrise

17. 12. 2008

86 Kommentare

  • Reply Silent Rocco 12. 11. 2010 at 0:19

    Hach, Dungeons & Dragons war für mich DIE Serie schlechthin. Ich habe davor und danach nie wieder mit ein paar Trickfilmhelden so sehr mitgefiebert. War das dramatisch.

    Thundercats ist schlichtweg cool und hat für mich die beste Intromucke ever. Wie oft ich mir ’nen Stock zwischen die Augen gehalten habe… :)

    Adolar ist die bei weitem intelligenteste und fantasievollste Serie der Liste. Jetzt noch ein regelrechter Mindfuck.

    Und Captain Future ist Popkultur, das Album nach wie vor ein Traum.

    Hach, schöne Kindheitserinnerungen, war schon eine absolut großartige Zeit, samstags spätestens ab 6 vor dem Fernseher und dann bis in den Nachmittag hinein in fremde Welten getaucht… :)

  • Reply omskido 12. 11. 2010 at 0:24

    wtf?! …kein saber rider dabei, oder war das zu 90s? beste comic-serie damals und vorallem geilstest intro-thema (steht aber sowas von absolut nicht zur diskussion)!

    http://www.youtube.com/watch?v=VWOA1TtK2YY

    und die mugge nochmal als metal-cover ohne kitsch-gesang

  • Reply flanellhemd 12. 11. 2010 at 0:32

    so viele schöne Erinnerungen, aber meine Nummer 1 fehlt noch: „Saber Rider und die Starsheriffs“! Was war das genial, genauso wie „Es war einmal das Leben“.

  • Reply Mal Sehen 12. 11. 2010 at 0:37

    Verdammt, ihr habt Recht! Ob ihr es glaubt oder nicht: Ich hatte während des Verfassens des Beitrags ein Ohrwurm von Saber Rider. Wahrscheinlich ist das der Grund warum ich es vergessen habe. Verzeiht mir!

  • Reply Grundewick 12. 11. 2010 at 0:47

    Und schon damals, als wir alle noch 5, 6 Jahre alt waren, haben wir nur über die Synchronisation gemotzt und ja alles nur im O-Ton geschaut. SCNR

  • Reply Don Pablito 12. 11. 2010 at 0:49

    Ich verzeihe dir.

  • Reply jansenfab 12. 11. 2010 at 0:54

    Jungejunge… Nicht nur Saber Rider nicht dabei. Was is bitte mit Silverhawks:
    http://www.youtube.com/watch?v=mzAQu23t19A

    Als Cartoon Intros noch Heavy Metal waren… hachja….

    ps zu MASK:
    „Masked Crusaders working overtime, fighting crime, fighting crime…
    Ma-ma-ma-mask!“ Der Hammer.

  • Reply eizzi 12. 11. 2010 at 0:54

    Ich bin dann doch eher en 90er Kind ;)
    Duck Tales:
    http://www.youtube.com/watch?v=mJbJDqEJ6Iw
    Käptn Balu:
    http://www.youtube.com/watch?v=Yw-6jd8IOCI
    Chip und Chap:
    http://www.youtube.com/watch?v=BoX5U8rAsNA
    Darkwing Duck: (!!!)
    http://www.youtube.com/watch?v=BZfxfZDuPpk
    Alvin und die Chipmunks:
    http://www.youtube.com/watch?v=ulZ2Cj5Fo14
    Gargoyles:
    http://www.youtube.com/watch?v=6nlk2dCqKwY
    Captain Tsubasa: (ja die Erdkrümmung kann man auch auf nem Fussball-Platz sehen…)
    http://www.youtube.com/watch?v=QH-_qx-Mokw
    Dr. Snuggles:
    http://www.youtube.com/watch?v=Y9e0Kn_U2as

    …so das musste auch noch gesagt werden ;)

  • Reply Svente 12. 11. 2010 at 2:08

    Transformers hab ich echt nur im Original gesehen, damals gabs noch sky channel über kabel!

    http://www.youtube.com/watch?v=A1c1G24GWDg
    http://www.youtube.com/watch?v=IPpMTHBBWuw
    http://www.youtube.com/watch?v=mzAQu23t19A

    MASK! Inspector Gadget! Galaxy Rangers!

  • Reply Svente 12. 11. 2010 at 2:11

    Fun Factory, da lief das alles:

  • Reply Cabuflé 12. 11. 2010 at 4:05

    Was ist mit Dr.Snuggles?

  • Reply Florian 12. 11. 2010 at 7:12

    Fehlt da nicht noch diese Serie mit der japanischen Handball-Mädchenmannschaft … wie ging das noch … Miiiiiiiiila kann fliegen … oder so? :-)

  • Reply Stollentroll 12. 11. 2010 at 7:29

    ganz klar, da stimme ich zu, es fehlt „saber rider“ und vielleicht „die kickers“ , aber ich glaube das waren schon die 90er.

  • Reply Mal Sehen 12. 11. 2010 at 7:55

    Mila hatte ich auch geschaut, aber irgendwie war es eher so als Zwischen-Serie zwischen zwei guten Sachen gegeben.

    Und nein: Dr. Snuggles fehlt nicht. So.

  • Reply bassline8 12. 11. 2010 at 8:12

    Öhm, ich glaub ich bin zu alt für die Fünf Filmfreunde …. ;-)
    Abgesehen von Captain Future kann ich mit den anderen Cartoons wenig anfangen. Okay, wäre da noch Dungenons & Dragons, aber das habe ich in meiner späten Jugend geschaut, weil ich da selbst (A)D&D gespielt habe.

    Zeichentrick zu meiner Zeit war: Biene Maja, Heidi, Calimero, Pinochio, Bugs Bunny, Rosarote Panther, Herr Rossi, Wickie, Es war einmal der Mensch, Tom & Jerry usw. 60er / 70er Jahre Kram halt…

    Von daher kann ich mich mit dem Ranking nun gar nicht anfreunden. ;-)

  • Reply der paul 12. 11. 2010 at 8:22

    könnte bequem noch bissl erweitert werden! sailor moon zum beispiel :) oder die lady oscar oder kleine prinzessin sarah!

  • Reply Dirk 12. 11. 2010 at 8:31

    Schad-Schokolad, dass Du sämtliche Titel nur in den englischen Fassungen rausgesucht hast. Dabei sind sie doch alle bei YouTube auch in deutsch zu finden und das sind ja letztendlich die, an die wir uns erinnern (wenn wir in Deutschlnd aufgewachsen sind). Übrigens: Bei dem Video der Real Ghostbusters stimmt der Sound nicht, weil da die Melodie der Filmation’s Ghostbusters gespielt wird („Let’s go, Ghostbusters, let’s go. Let’s go!“ statt „Who you gonna call? Ghostbusters!“).

  • Reply Nick 12. 11. 2010 at 8:43

    orrrrr, „Saber Rider“ und „Dr. Snuggles“ (mMn DIE Kindersendung schlechthin!) nicht dabei, dafür aber son Mist wie „The other Ghostbusters“ -.-
    Ansonsten fällt mir noch Wickie ein, Die Samurai-Pizza-Cats, Turtles natürlich, Danger Mouse….hachja ich bin ma auf YouTube, bissl Nostalgikern :D

  • Reply Nick 12. 11. 2010 at 8:48

    da kein edit geht: Scooby Doo fehlt auch :> und die Looney Toons, Woody Woodpecker… :)

  • Reply Frybird 12. 11. 2010 at 8:52

    Kein Batman?

    Achja…80er…bin ja doch nicht ganz so alt wie ich mich fühle ^^.

    Ansonsten traurig dass der Dungeons & Dragons Cartoon vermutlich näher am Stoff ist als die ganzen „richtigen“ Verfilmungen. Nicht das die Serie wirklich schlecht war, aber ihrwisstschon….

  • Reply Nick 12. 11. 2010 at 8:53

    ich muss nochmal…Glücksbärchis (ich werd erschlagen wenn ich die nicht erwähn) ^^

  • Reply Cartoons meiner Jugend - tinokissig.de 12. 11. 2010 at 8:59

    […] Drüben bei den Fünf Filmfreunden wurden gerade die Intros der besten Cartoon-Shows unserer Kindheit präsentiert. […]

  • Reply Kuchenkind 12. 11. 2010 at 9:14

    Wohl alles nicht meine Generation. Habe nichts davon als Kind gesehen.

  • Reply Christian 12. 11. 2010 at 9:59

    Boah! Ihr seid SO fies! Ich geh‘ jetzt nach Hause heulen!!! ;-( *schnief*
    Da gehe ich dann auf meine Amazon-Wunschliste und bestelle sie alle!

    https://www.amazon.de/Mila-Superstar-komplette-Serie-Limited/dp/B003U3WWXC/
    https://www.amazon.de/Saber-Rider-Star-Sheriffs-Episodes/dp/B003V8G4VC/
    https://www.amazon.de/Saber-Rider-Star-Sheriffs-Episodes/dp/B003VQMC06/
    https://www.amazon.de/Saber-Rider-Star-Sheriffs-DVDs/dp/B001DZK9IE/
    https://www.amazon.de/Saber-Rider-Star-Sheriffs-Vol-6-10/dp/B001DZK9IO/
    https://www.amazon.de/Raccoons-komplette-Serie-Alle-Folgen/dp/B002LYC25Y/
    https://www.amazon.de/Super-Mario-Brothers-Show/dp/B000AQEHOE/
    https://www.amazon.de/Spider-Man-His-Amazing-Friends-komplette/dp/B001HJOKFY/

    Die anderen Serien wie Defender of the Earth und Galaxy Rangers habe ich alle schon, sofern sie auf DVD gepresst wurden. ^^

    Da fällt mir ein, ich suche noch nach dem Titel zweier Cartoon-Serie aus den 80ern. Vielleicht kennt die ja hier jemand:

    1) Lief früher Samstags Morgens auf RTL, wenn ich mich richtig erinnere:
    Es handelte sich um kleine außerirdische Wesen in Form von knubbeligen Drachen, die wohl von dem grandiosen Spiel Bubble Bobble angeschaut waren. Es gab einen kleinen, der machte Blasen, einer machte Tesa-Film, einer tackerte und einer konnte lochen. Zusammen mit einer kleinen Gruppe von Kindern haben sie einen Bösewicht bekämpft.

    2) Lief seiner Zeit Samstags Morgens auf Tele5, vor Peter Pan:
    Ein männlicher blauer Koala und seine rosa Schwester bringen ein kleines Mädchen mit einer magischen Taschenuhr in eine andere Dimension, wo sie irgendwelche Abenteuer erleben.

    Wäre echt toll, wenn jemand die Titel wüsste oder sogar ein Video dazu findet.

    .oO(Die gute, alte Zeit…)

  • Reply Mal Sehen 12. 11. 2010 at 10:11

    HA! Ich erinnere mich: DIPLODOS
    Wahnsinn… Wie lange habe ich das nicht mehr gesehen?!

    Die andere Serie lässt die Glocken klingeln, aber ich komme auch nicht mehr auf den Namen. Kann jemand aushelfen?

  • Reply Roach 12. 11. 2010 at 10:23

    Die Drachen – das müssten die Pocket Dragons gewesen sein. Hießen, glaube ich, auf Deutsch auch so.

    Bei ‚blauer Koala‘ fällt mir nur Penelope ein, aber der ist deutlich neuer…

  • Reply Vagabond 12. 11. 2010 at 10:25

    Da fehlt definitiv Silver Hawks. Trotzdem: Bringt schöne Erinnerungen an die Zeit, an der man Sonntags morgens freiwillig um 8 Uhr aufgestanden ist, und noch nicht einmal einen Kater hatte.

  • Reply Martin 12. 11. 2010 at 10:26

    Und was ist mit Samurai Pizza Cats?

  • Reply Martin 12. 11. 2010 at 10:28

    Ach und als Battletech-Freak natürlich „1st Somerset Strikers“

  • Reply Pepinowiz 12. 11. 2010 at 11:11

    Silverhaaawks!

  • Reply Die Japaner 12. 11. 2010 at 11:25

    Ich vermisse die Serie, in der Conan gegen die Schlangenmenschen gekämpft hat. Und noch Flash Gordon natürlich! Und dann noch zwei, deren Namen mit nicht einfallen:

    Bei der einen ging es um einen Illusionisten, der in seinem Wohnwagen/Wanderzirkus gelebt und Verbrechen bekämpft hat. War ziemlich modern gezeichnet, dürfte also nicht zu alt sein.

    Die andere Serie war irgendwas post-apokalyptisches. Auf einem Planeten gab es einen Diktator, der Leute mithilfe einer Chmikalie (oder Hypnose, weiß ich nicht mehr) zu seinen Untertanen gemacht hat. Der Typ, der ihn bekämpft hat, hatte sein Gedächtnis verloren, glaube ich. Der Zeichentrickfilm wurde stark in roten Tönen gehalten.

  • Reply hoerk 12. 11. 2010 at 11:35

    War zwar keine Serie, aber erinnert sich noch jemand an „Herrscher der Zeit“? http://de.wikipedia.org/wiki/Herrscher_der_Zeit
    Mann war ich geflasht als Kind!

  • Reply Matty 12. 11. 2010 at 12:47

    Da fehlt Inspecteur Gadget, Saber Rider, Danger Mouse, Heathcliff, Dr. Snuggles, Duck Tales, Graf Duckula, Tao Tao und Puschel das Eichorn ( g ), Biene Maja :D , Calimero, Muppet Babys, Sancho und Pancho, Tom und Jerry, Speedy Gonzales, Paulchen Panther, Herr Rossy sucht das Glück usw. usw. usw….. ach ja das waren noch Zeiten….schön nach der Schule vor die Glotze und Bim Bam Bino schauen mit den ganzen Zeichentrickserien oder Spaß am Dienstag. :)

  • Reply phesta 12. 11. 2010 at 12:48

    Ich wollte auf diesen Link hinweisen, immerhin sind dort die Trailer auf Deutsch und in sehr guter Auflösung. Eine Sammlung der 80er :)

  • Reply bobo 12. 11. 2010 at 13:00

    ich vermiss auch die silverhawks. und captian planet :D
    he-man fand ich damals schon ziemlich schwul..
    ja, und saberrider ging natürlich immer. als die tiere den wald verließen, auch top

  • Reply ken Takel 12. 11. 2010 at 13:02

    Saber Rider and the starsheriffs FTW!

  • Reply DickesC 12. 11. 2010 at 13:11

    Damals im Ersten (von drei Sendern)

  • Reply Christian 12. 11. 2010 at 14:00

    Danke! Danke! Danke! Die Diplodos waren es! :-D

  • Reply Lite 12. 11. 2010 at 14:10

    Bei Racoons war doch aber die Musik im Abspann das beste:
    http://listen.grooveshark.com/#/s/Run+With+Us+The+Racoons+Theme/2WudDN

  • Reply Claas 12. 11. 2010 at 14:59

    SABER RIDER fehlt!!
    I loved it!!

    Ganz schön psycho auch irgendwie…
    Aber ich hab April geliebt und war immer Cowboy. Hach…

    Und wo ist Chuck der Biber!!
    Der hat mich schon begleitet.
    Genauso wie der nervige Richie Rich und diese Huckleberry Finn Serie.

  • Reply Arugess 12. 11. 2010 at 15:15

    Saber Rider aka Bismark kann ich nicht mehr leiden seit ich weiß wie die amis das massakriert haben.

    http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=3910

    und wenn‘ s nur um die Intros geht, hätt‘ ich noch was aus den 70ern:

  • Reply Resur@ction 12. 11. 2010 at 15:31

    Nein, Nö, Nixda……..

    Die Richtge Liste lautet natürlich:

    – Wickie und die starken Männer
    – Barbapapa
    – Simba, der weiße Löwe
    – Captain Future
    – Sindbad
    – Heidi
    – Herr Rossi sucht das Glück
    – Biene Maja
    – Calimero
    – Pinochio
    – Bugs Bunny
    – Rosarote Panther
    – Es war einmal der Mensch

    ENDE

    Sonntags um acht gabs nur das Testbild (hör auf zu glotzen und schau im Lexikon nach), und nach der Schule, die nur über einen 8 Kilometer Fußmarsch barfuß über Dornengestrüpp und glühenden Kohlen erreicht wurde, gab es erstmal was hinter die Löffel, gefolgt von mehrstündigen Hausaufgaben in Latein, Altgriechisch und überhaupt.
    Fernsehen mußte ich von meinem Taschengeld bezahlen, dass ich mir mit Schuheputzen verdienen mußte, und auch nur nachdem die Eltern dem Fernsehkonsum zugestimmt haben. (Diese kamen gerade von einer erfolgreichen Demo des Vereins „Eltern gegen belastete Nahrungsmittel e.V.“ zur Verhinderung der Ansiedelung eines amerikanischen Burgerrestaurants (das mit dem schottischen Namen, ihr wißt schon). Die hatten damit übrigens bis in die Neunziger Erfolg.
    Apropos Neunziger: Das gesamte Outfit und die Attitüden der Trickfilme entstammt doch der damaligen Gay-Com. Einziger Trost: War vorher auch nicht besser.

  • Reply Die Stimme aus dem Schamhaar 12. 11. 2010 at 15:32

    http://www.youtube.com/watch?v=k3EoBl5uBfU

    Galaxy Rangers – best tune!

  • Reply bale 12. 11. 2010 at 16:00

    wow, ihr seid definitiv eine generation zu alt für mich!
    – the adventures of batman
    – new spiderman
    – sailor moon
    – tiny toons
    – mega man
    – captian tsubasa und die tollen fussballstars

    aber saber rider kenne ich natürlich auch!

  • Reply Knonko-ohr 12. 11. 2010 at 16:09

    Kenne keine einzige der Serien. Naja, seis drum. Nichts verpasst, wenn ich mir die trailer so anschaue.

  • Reply Sven M 12. 11. 2010 at 16:37

    @Nr. 19: Ich glaub, ich hab Deine Koalabären gefunden:
    http://en.wikipedia.org/wiki/Noozles

    Und den hier fand ich als Kind schon cool, alleine wegen dem Cadillac:

  • Reply meto 12. 11. 2010 at 16:45

    „captain n“ fehlt
    und besser als saber rider gings jawohl nicht!

  • Reply Pool 12. 11. 2010 at 16:49

    New Spiderman war super kann man sich heute noch angucken. Auch die 90er jahre X-Men Serie war gut, wenn man das mal mit dem Marvelquatsch von heute vergleicht.
    Saber Rider ist natürlich absoluter Kult gerade in der Ami-Version mit deutscher Sync. Christian Tramitz als Colt war kult.^^
    Doctor Snuggles muss wohl an mir vorbei gegangen sein. Als ich mir das Intro gerade angeguckt habe fing ich fast an aus den Ohren zu bluten.

  • Reply Dominic 12. 11. 2010 at 16:57

    @Christian (Kommentar 19): Habs raus! Bei Youtube „Koala Cartoon“ eingegeben. Die Serie hieß „Noozles“. Hab ich auch oft gesehen… ausversehen.

  • Reply Tomsen 12. 11. 2010 at 17:19

    Zum Thema. Aber eher geht es in die musikalische Richtung.

  • Reply Sims Alabim 12. 11. 2010 at 17:52

    Wo sind die Racecars, Lasers, Aeroplanes?

    Wo sind die Duck Tales?

  • Reply Osmo 12. 11. 2010 at 18:53

    nicht alles meine favoriten aber egal,alles besser als dieser nachmittäglicher manga bullshit.ich würde jeden sonntag um 0600 aufstehen,wenn die alten serien wieder kommen würden,und ich bin kein twen mehr.man(n) ,was waren das noch für zeiten!danke.

  • Reply DVC 12. 11. 2010 at 19:31

    Ach ja, da brauchte es erst zwei hundsmiserable 300 Millionen Schinken um zu beweisen wie verdammt gut der Transformers-Cartoon doch war.

  • Reply Melanie 12. 11. 2010 at 19:38

    @Christian: Ich hab grad mal nach den Koala-Bärchen gegoogelt, kam auch nicht auf den Namen.

    Das waren die Noozles (deutscher Name?)
    http://www.youtube.com/watch?v=oEZVaD1psOE

    Ich erinnere mich noch an
    – Hong Kong Fui
    – Peterchens Mondfahrt
    – SheRa
    – Die Schlümpfe :-)
    – Pickeldy und Frederik

  • Reply nixdagibts 12. 11. 2010 at 19:42

    kein Saber Rider = fail

  • Reply Red Dox 12. 11. 2010 at 21:11

    Wie der ganze Rest vermiss ich die persönliche Nr.1: Saber Rider! Eine Liste ohne Saber ist einfach nicht vollständig. Gute Serie und das bester Intro überhaupt wenn man schon in Nostalgie schwärmt.

    Ansonsten würd ich noch Darkwing Duck inne Liste quetschen

  • Reply Christian 12. 11. 2010 at 22:29

    Die „Real Ghostbusters“ mit der Musik der anderen Ghostbusters.
    Ganz peinlicher Fehler Mal Sehen.

  • Reply marCH1LLL 12. 11. 2010 at 22:45

    Ach ja, dass waren noch Zeiten. Zum einen die Disney Serien wie Captain Balu und seine tollkühne Crew, Darkwing Duck etc. und asiatische Serien wie Katzenauge, Captian Zubasa und auch Salior Moon(unglaublich das ich mir das als Junge engeguckt habe). Nachher kamen noch Mummies Alive und die DC- und Marvel- Cartoons dazu.

  • Reply Paratrooper 12. 11. 2010 at 23:46

    kennt keiner mehr den pinky und den brain????

  • Reply Silent Rocco 12. 11. 2010 at 23:50

    Kennen wir, gehört aber nicht zu dieser Generation an Serien :)

  • Reply schnitti 13. 11. 2010 at 1:08

    was ist denn mit…

    M.A.S.K.
    http://www.youtube.com/watch?v=M0BzBFWt8V8

    Ringraiders
    http://www.youtube.com/watch?v=KziKNyab-Os

    Captain N
    http://www.youtube.com/watch?v=ZIazsMQJkVc

    Captain Planet
    http://www.youtube.com/watch?v=lYBblsw0rcI

    Heathcliff
    http://www.youtube.com/watch?v=OVK15yGO7oo

    die schon genannten Samurai Pizza Cats
    http://www.youtube.com/watch?v=VPXUAuQ0AjI

    Turbo Teen ( :D )
    http://www.youtube.com/watch?v=1QiWXKvPIMc

    Gargoyles ( vll gerade noch passende Seriengeneration, falls nicht auch egal)
    http://www.youtube.com/watch?v=6nlk2dCqKwY

    Michell Vaillant (… Ooooohoaaooohaaa … oder so :D)
    http://www.youtube.com/watch?v=vB4Iccq6EvQ

    usw…. wenn man da einmal anfängt …

  • Reply sebastian 13. 11. 2010 at 1:25

    Ähm, erinnert sich ausser mir niemand mehr an:

    Meatball & Spaghetti?

    http://www.youtube.com/watch?v=QSgC3cr20e8

    Ready… are you ready? *sing*

    Schon damals (Ende der 80er) auf’m Schulhof kannte ich nur einen Typen, mit dem ich mich über DIE Serie ‚unterhalten‘ konnte.

    Sie ist wohl ziemlich untergegangen.

  • Reply Nick 13. 11. 2010 at 6:48

    #61 sebastian:
    Jetzt wo ichs Intro wieder seh erkenn ichs wieder, hab damals auch keine Folge verpasst. Vielleicht gabs nur wenige die des gesehn haben, weswegen des bei mir auch leider wieder in Vergessenheit geriet :(
    Ergo gleiches wie bei dir, kaum einer, ders geschaut hat und mit dem man sich drüber unterhalten konnte ^^

  • Reply Johnny 13. 11. 2010 at 8:47

    Wow, ihr seid ja echt alte Säcke. Ich wurde 1993 geboren, mit den 80ern hab ich nichts zu tun. Ich kenne keine Serie, die hier vorgestellt wird (der Name „Captain Future“ kommt mir allerdings bekannt vor). Wie wärs, wenn ihr was für die Kinder der 90er und 2000er Jahre bringen würdet?

  • Reply muhviehstar 13. 11. 2010 at 10:59

    Hi,

    also entweder bin ich zu alt für die Liste oder ich weiss auch nicht so recht…
    …wo sind „Danger Mouse“, „Herr Rossi sucht das Glück“,… die kann man doch da nicht rauslassen!

  • Reply jansenfab 13. 11. 2010 at 11:26

    Moooooment… Wieso hat das hier noch niemand erwähnt??
    Die Teenage Mutant Hero Turtles! Mit dem astreinen Introlied von Frank Zander. (Mir is erst vor nem Jahr aufgefallen wie der Satz geht, wenn Splinter diese Holzkisten (?) zertrümmert. „Da fliegt dir doch das Blech weg.“)
    http://www.youtube.com/watch?v=0iMf-YkEies

    Und noch was anderes. Auch wenns 90er sind. Kreuzgeniales Intro:
    http://www.youtube.com/watch?v=pwjqCrSJmSo
    Gesungen von…. *Trommelwirbel*… Jürgen Drews. Ja, DER König von Mallorca.

  • Reply Graphite 13. 11. 2010 at 16:19

    @Nr. 41: Danke für die Liste! da sind ganz viele dabei die ich hier vermisst hab! vorallem Mr. Rossi!
    fange gerade an die alten sachen nochmals an zu schauen :D und stelle fest, dass ich schon ganz schön alt bin

    was ist mit Tom&Jerry?

  • Reply Tim 13. 11. 2010 at 22:35

    schließe mich an ! Kein Saber Rider = fail

  • Reply XfrogX 14. 11. 2010 at 0:00

    Bin ich mit 25 schon so alt? Wenn ich diese ganzen serien wieder in erinnerung rufe scheinen die alle soviel besser zusein das das was die kids heute gucken. Ich frage mich echt ob die kinder heute nicht doch lieber wieder diese alten sachen sehen würden als den ganzen neuen werbe kram.

    Naja wird wohl nie ein sender ausprobieren.

  • Reply Sir Statrick Pewart 14. 11. 2010 at 0:20

    @jansenfab

    Das is‘ doch im Leben nicht Jürgen Drews. Zugegeben, am Anfang kann man noch zweifeln, aber…neeeee, ich will Beweise! ;-)

    Und ja, es ist tatsächlich verwunderlich das die Turtles hier noch nicht erwähnt wurden, die waren schon toll. Auch den ersten Teil der Realverfilmungen liebe ich, auch wenn das eigentlich gar net hier her gehört, egal, der is‘ gut, das muss mal gesagt werden!

  • Reply mushroom 14. 11. 2010 at 0:49

    GALAXY RANGERS????? :o)

  • Reply the third 14. 11. 2010 at 12:50

    FRAGGLES?
    MUPPET BABIES?
    SHERA?

  • Reply Sam 14. 11. 2010 at 14:25

    Die Bionic 6!

    Ich war damals riesiger Fan von dem Konzept einer Patchwork-Benetton-Familie mit übermenschlicher Kinetik:
    http://www.youtube.com/watch?v=HwUzbmeiqRg

    Und vielleicht könnte ihr mir beim Finden einer weiteren Serie helfen, nachdem ja schon die Noozles erfolgreich wiederentdeckt worden sind:
    Es geht um ein großes, cartooniges Holzschiff (es sieht aus wie das aus „der Schatzplanet“, also klassisch mit offenem Deck und Segeln, aber ein bisschen kugeliger, verniedlichter) welches durch die Galaxien reist und dessen Crew kuriose Abenteuer erlebt. Der Kapitän erinnert ein bisschen an Captain Iglu und er hat einen Sohn der Befehle immer mit „wird gemacht Mister Captain Daddy Sir!“ beantwortet hat.
    An mehr kann ich mich leider nicht mehr erinnern. :(

  • Reply Resur@ction 14. 11. 2010 at 20:03

    @ 66:

    Tom & Jerry, na klar………….und an den bereits mehrfach erwähnten Hong Kong Fui kann ich mich auch noch erinnern.

    Ansonsten kenne ich von den hier genannten Serien wirklich GAR NICHTS. Nie gesehen oder gehört. So muss sich Mutter gefühlt haben, als sie uns beim D & D zocken zugehört hat (für die Spätgeborenen: Dungeon & Dragon, das ist ursprünglich ein Paper & Pen RPG gewesen).

    Tja, das mit dem älterwerden ist wirklich eine üble Angewohnheit, nicht zu empfehlen. Nein wirklich, wir sollten damit aufhören.

    PS: Hab ich hier wirklich gerade über Mutter gesprochen? =:-0

  • Reply have no fear, vlad is here! 14. 11. 2010 at 21:48

    Bob Morane?

    http://www.youtube.com/watch?v=0xk-XXBvwbs

    Batman of the Future?

    http://www.youtube.com/watch?v=6X4wETFqHcM

    the maxx?

    http://www.clipfish.de/video/783707/the-maxx-tv-intro/

    Es war einmal das Leben?

  • Reply Hans 14. 11. 2010 at 23:56

    Das Saber Rider fehlt ist wirklich unverzeihlich.

    Und das die Real Ghostbusters hinter den anderen Ghostbusters sind ist wohl nicht wirklich ernst gemeint.

    Ausserdem auch super: das C.O.P.S. Theme (neben vielen anderen hier schon genannten)

  • Reply curv 15. 11. 2010 at 19:18

    ich vermisse danger mouse. von 81-92. habt ihr nie geschaut? kann ich fast nicht glauben…

    http://www.youtube.com/watch?v=PrM0E9pag8E

    und captain future auf 12? da müsst ihr einfach nur zu jung gewesen sein… ;)

  • Reply mettigel 15. 11. 2010 at 20:19

    @ Sam

    Die Serie hiess die Bobobobs, und gehört definitiv zu den grossartigsten Serien meiner Kindheit!

  • Reply frank 16. 11. 2010 at 6:44

    und keiner nennt ROBOTECH verdammt…lief doch auch samstag morgens….richtige mechs…wo gabs das schon im deutschen fernsehen…

  • Reply Sam 16. 11. 2010 at 21:22

    @mettigel:
    OMGOMGOMG!!!! *kreisch* Ich werd verrückt, vielen lieben Dank! :))) Neben Bravestarr und Galaxy Rangers meine AB-SO-LU-TE Lieblingsserie!
    Ach, schön, Nostalgie…

  • Reply Alan 18. 11. 2010 at 17:26

    Was? Nicht meine Kindheit?

    Wo ist Tarzan? Wo ist Captain Future? Häh?

    Damit sind wohl nur kids aus den 80ern gemeint. Hahaha

  • Reply sunday.linkdump « monstropolis 19. 12. 2010 at 7:14

    […] [ Videos ~ Humor ] Die Weihnachtsgeschichte im Web 2.0 Die 15 besten Cartoon-Shows unserer Kindheit Lachen ohne das Gesicht zu verziehen Phrasendreschmaschine Tron with Boobies! – Playboys Tron […]

  • Reply Elias 11. 1. 2011 at 15:01

    Es gab mal eine Serie mit Gummibären? Häh? Haribo war mal im TV tätig? Sachen gibts… Häh? Ich kenne keine der Serien von hier. Nicht eine. Ich wurde 1996 geboren, wahrscheinlich liegts daran. Das hier sind vermutlich alles Fernsehserien, die mein Dad als Kind gesehen hat.

    Bitte sprecht irgendwan mal die Serien für die Kids der 90er und 2000er Jahre an.

    Ich habe als Kind (bzw. als ich jünger war) folgende Serien gesehen:

    Die Legende von Tarzan
    Avatar – der Herr der Elemente
    Lilo & Stitch
    Extreme Dinosaurs
    Mummy Nanny
    Enterprise
    SpongeBob Schwammkopf

  • Reply Mal Sehen 11. 1. 2011 at 15:14

    „Das hier sind vermutlich alles Fernsehserien, die mein Dad als Kind gesehen hat.

    WTF?!

    So einfach kann man mir den Tag versauen.

  • Reply Christian K. 11. 1. 2011 at 19:36

    Jo, das tat weh! Was wohl die moralischen Werte sind, die diese Serien der 90er und 2000er so vermitteln sollen/sollten?

    Das war schon nett nach der Folge immer von He-Man noch mal persönlich angesprochen zu werden, der einem dann ein Fazit zur Folge gibt.

  • Reply Mike 21. 1. 2011 at 16:37

    Zugegeben die Serie wurde glaub ich in den 60ern gezeichnet, aber warum sind die Flinestones eigentlich nicht vorhanden ??!!! Die sind damals doch auch auf Tele5 auf und ab gelaufen….

  • Kommentar hinterlassen