Tron Legacy: Batzman goes Cyberspace

3 Comments


Tron Legacy vs. Batzman

Anfang Oktober waren Renington, Manniac und ich in L.A. bei Digital Domain zu Besuch. Damals stand Tron:Legacy kurz vor der Fertigstellung und wir hatten Gelegenheiut uns mit den Machern zu unterhalten. Der Coolste von allen war Steven Lisberger, Regisseur des ersten Tron-Films, ein sympathischer Grummelbär, bei dem ich mir fast wünschte, er hätte auch bei der Fortsetzung Regie geführt :)

Das Review zu Tron:Legacy gibts pünktlich zum Start hier auf der Seite. Bis dahin hör ich noch ein paar mal den Daft Punk Soundtrack.

About the author

Oliver “Batz” Lysiak studierte Mediensoziologie und arbeitete als Redakteur u.a. für NDR, RTL, Pro7, wo er lernte, dass “die Zuschauer Ironie nicht verstehen”. Seit 2006 betreibt er, zusammen mit vier anderen Cinemaniacs, das erfolgreiche Filmblog “Die Fünf Filmfreunde” und arbeitet als “Creative Director” und Filmjournalist bei Deutschlands größter Filmwebsite moviepilot.de. Er mag Wombats, Katzen und Leute die im Kino die Klappe halten und träumt davon, irgendwann von Stephen Fry adoptiert zu werden.

Related Articles

3 Comments

  1. Silent Rocco

    Schöner Bericht.
    Unkreativer Soundtrack.

    Und ein wunderbar abschließendes Kommentar von Hedlund:
    “There was no script written at that point.” … but go and see for yourselves :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked (required)

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr