News

Super 8 – Poster

Standard, 14. 3. 2011, Jet Strajker, 11 Kommentare

Der Trailer zu J.J. Abrams „Super 8“ wurde hier ja erst kürzlich heiß diskutiert, jetzt schiebt Paramount ein weiteres Teaser-Poster hinterher (zum Runterladen in voller Größe hier klicken). Wir sind wohl alle ziemlich gespannt auf den Film, auch wenn mir nach wie vor nicht ganz klar ist, was diese Hommage (?) an Spielberg bezwecken soll und wieso er sowas auch noch selbst produziert.

You Might Also Want To Read

[Rec] 2 – Teaser Trailer

17. 2. 2009

Flying Swords of Dragon Gate – Trailer

3. 8. 2012

Straw Dogs (Remake) – Teaser

14. 5. 2011

11 Kommentare

  • Reply Frybo 14. 3. 2011 at 14:49

    Oha, jetzt muss ich doch gleich noch meinen letzten Post hier auch noch rasch hinpasten:

    Ein Schuft mit viel bösem Willen könnte Spielberg ja unterstellen, er hätte sich nicht weiterentwickelt seit seinen Glanzzeiten in den 80ern. Aber Fans sehen das wohl lieber als “Hommage an sich selber”.

    I say: This is soooooooooooooooo 1985

  • Reply Mafri 14. 3. 2011 at 14:57

    Da freu‘ ich mich drauf, eben weil es so 1985 aussieht^^.

  • Reply Prof. Moriarty 14. 3. 2011 at 16:12

    @ Mafri: wenigstens einer ;o)

    Und ich glaube, dass es Spielberg kaum interessiert was so manche bloggende selbsternannte Filmexperten dazu zu sagen haben! ;o)

  • Reply The Director 14. 3. 2011 at 16:14

    Also ist es jetzt eine Hommage an Steven Spielberg oder was? Wartet doch erstma auf den Film ihr Trailerstaubsauger.

  • Reply TopF 14. 3. 2011 at 16:32

    irgendwie unseriös diese hommage vorwürfe, aber naja
    abrams macht interessante filme neuerdings, star trek war erstaunlich spaßig.
    jetzt ist es zeit für einen letzten großen sprung mit einem schubs des altmeisters :D

  • Reply Robin 14. 3. 2011 at 17:03

    Das Poster könnte, wenn es um -90° gedreht werden würde, auch von LOST stammen :-)

    Ich find’s schick.

  • Reply genervt 14. 3. 2011 at 18:30

    Die Abramschen Lensflares machen nicht mal vor Postern halt *grusel*

  • Reply Renington Steele 14. 3. 2011 at 18:51

    Die Abramschen Lensflares machen nicht mal vor Postern halt *Whoooohooo*

  • Reply Jet Strajker 14. 3. 2011 at 20:22

    „irgendwie unseriös diese hommage vorwürfe, aber naja“

    :lol:

    Und seit wann ist die Vermutung/Feststellung, dass jemand einem anderen jemand eine Hommage widmet, ein „Vorwurf“? Hammer.

  • Reply Baschdi 14. 3. 2011 at 20:39

    Tolles Poster. Momentanes Desktop-Hintergrund-Bild.

    Und was soll die Frage mit bezwecken?

    Einen Film drehen, der den Zauber der 80er Abenteuer zurückholen will, aber trotzdem ein moderner unterhaltsamer Blockbuster ohne den Krawall-Fetisch z.B. des Kollegen Bay.
    So kann man ja bei jedem einzelnen Film fragen, was er bezwecken will. Was will ein „Transformers 3“ bezwecken, was will ein „The Departed“ bezwecken, was will ein „Toy Story 3“ bezwecken……..

  • Reply buzz 15. 3. 2011 at 13:48

    Bei The Departed häte ich das auch gern gewusst…

  • Kommentar hinterlassen