News

Schwarzenegger will be back in Terminator 5

Standard, 27. 4. 2011, Renington Steele, 19 Kommentare

Klingt eigentlich wie ein Gerücht, vor allem, da noch nicht offiziell bestätigt, in der Meldung gibt’s allerdings entgegen der üblichen Gepflogenheiten keine Fragezeichen und sie ergibt im Zuge von Arnies Comeback-Bemühungen auch ziemlich viel Sinn, deshalb sage ich jetzt, bis ich’s zurücknehmen muss: Arnold Schwarzenegger will be back in Terminator 5.

Derzeit bieten Studios auf ein Rechte-Gesamtpaket aus Arnie in der Hauptrolle und Justin Lin (Furious Five) im Regiestuhl und ich gehe davon aus, von Deadline:

Arnold Schwarzenegger is attached to star in a rights package that CAA is shopping today that will revive The Terminator, one of Hollywood’s most iconic scifi franchises. The agency is dropping the package on studios this afternoon. I’m told that already, Universal, Sony and Lionsgate, and CBS Films are looking hard at the package. There is no screenwriter attached at this point, and Robert Cort is producing.

Hollywood Reporter hat die Story ebenfalls und da bislang noch kein Dementi vorliegt, gehe ich davon aus, das wir im Sommer 2013 einen neuen Terminator mit Arnie im Kino sehen werden. Die Frage ist nur, ob jemand einen Cyborg-Rentner unter der Regie von Fast & The Furious3,4,5-Regisseur Justin Lin sehen will.

You Might Also Want To Read

Golden Globe Awards 2012

16. 1. 2012

Listen up, Philip – Trailer

19. 1. 2014

Filmbörse Neu-Isenburg

23. 8. 2006

19 Kommentare

  • Reply Olaf 27. 4. 2011 at 20:47

    Es wollte schon niemand Teil 3 und 4 sehen, warum also muss sowas noch geplant werden? Furchtbar.

  • Reply Bert 27. 4. 2011 at 21:18

    Och… warum denn eigentlich nicht? Sind zwar seltsame Komponenten, aber wer weiß, was die da Lustiges draus basteln.

  • Reply SmashD 27. 4. 2011 at 21:37

    Oha… ich bin niemand… :P
    Arni soll ruhig machen, werde ich auf jeden Fall ansehen!

  • Reply Herbert 27. 4. 2011 at 21:38

    Ich würd mich drauf freuen. Ich hab mal davon gehört das Arnie enventuell einen Wissenschaftler spielt, der einen Roboter baut als Abbild von seinem jüngeren Ich. Der Roboter ist natürlich der legendäre T-800.

  • Reply Kalle 27. 4. 2011 at 21:41

    Naja irgendwann muss Arnie ja auftauchen oder wie will man dann die ersten Teile sonst erklären? Er muss ja nicht unbedingt eine Hauptrolle übernehmen…

  • Reply herbert 27. 4. 2011 at 22:10

    Ich würd mich auf nen neuen Terminator mit Arnie freuen. Hab mal gehört das Arnie im fünften eventuell einen alten Wissenschaftler spielt der den T-800 nach seinem Abbild in jüngerer Form baut.

  • Reply Hans 27. 4. 2011 at 22:46

    @herbert

    „Hab mal gehört das Arnie im fünften eventuell einen alten Wissenschaftler“

    Du kannst diesen Satz wirklich schreiben ohne dass er dir seltsam vorkommt?

  • Reply Renington Steele 27. 4. 2011 at 23:58

    @ Hans: Ja, kann er, und zwar weil:

    @ Herbert: Das war eine deleted Scene aus Terminator 3:

  • Reply bioschock 28. 4. 2011 at 0:29

    @8

    lol…kannt ich noch garnicht. dabei wärs die beste scene aus dem ganzen film. zu geil mit dem akzent; „we can fix it“

  • Reply Comedian 28. 4. 2011 at 11:44

    Daraus schließe ich daß man diese ganze Storyline mit dem Christian Bale/John Connor-Gesafte schon wieder in den Schredder gegeben hat. Gut so, aber Arnie benötigt digitale Überarbeitung.

  • Reply zero_content 28. 4. 2011 at 13:30

    gailomat!!
    ich habe gehört,Brent Spiner wird nen kurzauftritt als data haben .
    freu

  • Reply ThunderChild 28. 4. 2011 at 16:05

    @ Renington

    Und wo spielt Arnie da bitteschön einen Wissenschaftler? :D

  • Reply Bert 28. 4. 2011 at 16:35

    Uh! It’s Me! :D Der Arnie… koole Sau!

  • Reply TopF 28. 4. 2011 at 17:23

    wie geil isn die szene? XDDD

  • Reply Alex 29. 4. 2011 at 20:21

    Wer will schon ArnOLD sehen?
    Ich will den „Old-School-CGI-Arnold“ von Terminator 4! Den aus meiner Kindheit, mit dem Scheitel XD

    http://drgoresfunhouse.com/wp-content/uploads/2009/08/The-Terminator-1.jpg

  • Reply y 1. 5. 2011 at 13:36

    Ich dachte mit Teil 4 wäre die Tetralogie abgeschlossen. Wo kommt da der 5. Teil dazwischen – das ganze bildet ja mit dem ersten einen Kreis.

    (Habe den 4. noch nicht gesehen, daher… vage Informationen)

    Alles ist gut solange nicht Angelina Jolie mitspielt.

  • Reply Hans 1. 5. 2011 at 14:18

    @y

    Falsch. Teil 4 sollte der Start einer neuen Trilogie werden. Aber nachdem der (meiner Meinung nach völlig zu Recht) gefloppt ist, wird der fünfte Teil hoffentlich nicht darauf aufsetzen.

  • Reply magicfire254 2. 5. 2011 at 8:04

    „Ich würd mich drauf freuen. Ich hab mal davon gehört das Arnie enventuell einen Wissenschaftler spielt, der einen Roboter baut als Abbild von seinem jüngeren Ich. Der Roboter ist natürlich der legendäre T-800.“

    währe nicht verkehrt und für mich eher nachvollziehbar* (*?!).

    Weil ein alternder Roboter? bzw grauer Cyborg ..^^ das hätte was, aber dann müsste der Film mehr in Richtung Comedy gehen.

  • Reply skynetz 10. 4. 2012 at 2:33

    cgi arni und notfalls der echte als alternder soldat der als vorlage diente :)
    aber in t3 war er mir schon als terminator zu alt …

  • Kommentar hinterlassen