Filmfun

May the fourth be with you: Happy Star Wars Day!

Standard, 4. 5. 2011, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 11 Kommentare


Star Wars in concert

Happy Star Wars Day euch allen! Darf ich mir jetzt was wünschen?

[edit Renington:] Ja, Malcolm. Dass nach dem Countdown auf Starwars.com nichts allzuschlimmes dasteht. ;)

[edit Mal Sehen:] Du glaubst doch nicht etwa, dass sie es wagen würden eine weitere Trilogie herauszubringen?!


Star Wars Toys bei Youtube

You Might Also Want To Read

Das letzte Abendmahl mit Luke, Leia und denen allen da…

25. 8. 2006

Carmen schiesst Batzman ab

22. 8. 2008

Predator – The Musical

6. 3. 2010

11 Kommentare

  • Reply moody 4. 5. 2011 at 12:24

    offiziele ankündigung der serie vielleicht…oh hilfe, mir wird ganz übel

  • Reply Frybird 4. 5. 2011 at 13:59

    Gerade heute habe ich drüber nachgedacht wie sehr mir Star Wars inzwischen aus dem Hals raushängt.

    Ich mag die Original-Trilogie, und die Prequels haben immerhin nen guten Soundtrack und manchmal sogar passende Szenen dazu, aber als Film- und Videospielsymphatisant ist es inzwischen einfach zu viel des guten.

    Und ich habe das Gefühl solang sich die Star Wars Vermarktungsmaschine weiterdreht, sehe ich auch leider die Chancen schlecht für eine neue, tolle, leicht kitschige Space-Opera

  • Reply genervt 4. 5. 2011 at 14:52

    Oh, nur noch 8 Minuten…ich bin ja so aufgeregt!

  • Reply genervt 4. 5. 2011 at 15:02

    „Der Dienst ist entweder überlastet oder offline. “
    Nerds…

  • Reply Fluffy Bunny 4. 5. 2011 at 15:23

    Ich komm auf die Fox Seite zum „X-Men First Class“ – Trailer… super!
    Danke Fox, Danke Mr. Lucas!

  • Reply genervt 4. 5. 2011 at 15:25

    Ja, da öffnet sich nur die Fox-Trailerseite. Fail…

  • Reply rob 4. 5. 2011 at 15:45

    Ich schätze mal, dass die Blu-Ray-Inhalte bekannt gegeben werde…

    Ja, so ist es. Es scheint auch eine halbstündige Doku über Star-Wars-Parodien zu geben sowie eine Menge Bonus aus den Entstehungsjahren. Dann kann man sich ja doch freuen… auch wenn es in einigen Foren heißt, Herr Lucas hätte erneut an den Filmen herumgebastelt.

  • Reply genervt 4. 5. 2011 at 18:41

    Ich fühle mich verarscht. Nachdem ich die Special Edition, die DVD-Sonderedition, jeden einzelnen Teil auf DVD und dann nochmal die Trilogie-Komplettedition gekauft habe, darf ich jetzt nochmal in die Tasche greifen, um denselben Inhalt nochmal zu kaufen? Spinnt ihr? Und ich muß eine gefühlte halbe Stunde warten, bis der aufgeblähte Werbefilm geladen ist und dann soll ich noch kostenlos Werbung auf Facebook verbreiten, damit ich weiter Werbung schauen kann??? Steckt euch euren ganzen Marketingkram doch sonstwohin.

  • Reply moody 4. 5. 2011 at 19:13

    @genervt: freu dich doch…Kannst dir ohne schlechtes Gewissen eine Raubkopie bei einem och saugen. Denn Lucas noch mehr Geld in den Arsch zu schieben, vor allem, wenn ich die „Vergewaltigung“ meiner Kindheitsträume bedenke, fällt auch mir nicht ein (wobei ich natürlich die HD-Qualität haben will).

    Ich hoffe nur, Lucas hat nicht schon wieder irgendeinen überflüssigen Scheiß, am schlimmsten Referenzen auf die Prequel-Triologie eingefügt…

  • Reply CineMan 4. 5. 2011 at 22:36

    Schuld der ist, der jeden Scheiss sich kauft ……..

  • Reply ChiefJustice 4. 5. 2011 at 23:04

    Wie behämmert muss man eigentlich sein sich jede auch nur erdenkliche Version der Filme zu kaufen und sich dann zu beklagen wenn die nächste Version rauskommt (die nur rauskommt weil es genügend „Fans“ gibt, die sich jeden Scheiß kaufen)…

  • Kommentar hinterlassen

    Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache