Filmfun

„Charlie bit my finger“ – Zombie-Kurzfilm als Promo

Standard, 12. 5. 2011, Mal Sehen (Malcolm Bunge), 5 Kommentare

Wie man aus einem Internet-Phänomen einen coolen Kurzfilm als Promo für das Worldwide Short Film Festival macht, das sehen wir hier:


Zombie-Charlie bei Youtube

via The Daily What

You Might Also Want To Read

The Departed, fuckin‘ short Version

15. 3. 2007

Doakes and Dexter in Love

5. 3. 2010

Unfinnished Dreamprojects-Filmposter

12. 1. 2011

5 Kommentare

  • Reply miasma 12. 5. 2011 at 20:25

    schoen. sehr schoen. kurz und knackig.

  • Reply Red Dox 12. 5. 2011 at 23:28

    Gut gemacht. Davon könnten sie auch gerne ´ne Langfassung bringen :)

  • Reply FrostQ 14. 5. 2011 at 10:48

    echt geiles ding. aber was hat das mit dem charlie-teil zu tun?

  • Reply imazine ⁄ Charlie Bit My Finger! 15. 5. 2011 at 12:13

    […] fuenf-filmfreunde) Published: Mai 15, 2011 Filed Under: Film Tags: Kurzfilm : Werbung Leave a Comment […]

  • Reply der alte Sack 19. 5. 2011 at 13:10

    heißt das Kind nicht Charlie? Aber das gefällt mir, ich stehe eh auf Fast-Zombies. Das Geschlurfe der Romero-Zombies ist irgendwie einfach nur freakig….

  • Kommentar hinterlassen

    Die Fünf Filmfreunde is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache