News Trailer

Wrong Turn 4 – Trailer

Standard, 6. 6. 2011, Jet Strajker, 8 Kommentare


BloodyBeginningsDirekt / via

Trailer (bzw. eigentlich mehr ein Teaser) zu „Wrong Turn 4: Bloody Beginnings“. Hatte damals nur den ersten gesehen, den ich als saftigen Backwood-Slasher in Erinnerung habe und mochte. Die DTV-Sequels gingen dann irgendwie an mir vorbei, auf jeden Fall sieht’s gut blutig aus.

You Might Also Want To Read

Tower Heist – Trailer

29. 7. 2011

Kung Fu Kid – Erstes Bild aus dem Karate-Kid-Remake

16. 10. 2009

Robert Pattinson bei Ellen DeGeneres

25. 4. 2011

8 Kommentare

  • Reply Sumi 6. 6. 2011 at 14:09

    Wenn du die Fortsetzungen nich gesehen hast, hast du auch nix verpasst, den wo der erste wirklich sehenswert war, war alles was folgte nur noch peinlich.

  • Reply Habibobib 6. 6. 2011 at 14:10

    Sieht deshalb gut blutig aus, weils n Zusammenschnitt der ersten 3 Teile ist. Lediglich diese Saw mäßige Szene am Ende dürfte aus dem 4ten stammen.

  • Reply Mozzerino 6. 6. 2011 at 14:23

    WRONG TURN 4! As demanded by… nobody.
    Macht sich im DVD-Regal bestimmt gut neben FINAL DESTINATION 5.
    Wann kommt eigentlich SAW 7?

  • Reply Stereo 6. 6. 2011 at 14:29

    Sieht aus wie die übliche langweilige, blutige Prollschlachterei. Reaktionäres Gemetzel war schon immer mehrheitsfähig, besonders beim amerikanischen Publikum.

  • Reply Jet Strajker 6. 6. 2011 at 14:31

    LOL

  • Reply Silent Rocco 6. 6. 2011 at 15:16

    Wow, es gibt mehr als einen Teil. Echt toll, wie das Bewusstsein so etwas ausblenden kann. Und ja, der erste war wirklich nicht schlecht.

  • Reply Ken Takel 6. 6. 2011 at 16:34

    Fand den ersten auch ganz gut. Hätte es wirlkich verdient ein Franchise à la Halloween oder Friday 13th zu werden. Stattdessen dieser Müll…Brauch man ja zum Glück nicht zu gucken…

  • Reply MegaMaster 6. 6. 2011 at 17:26

    Hat irgendwie was Comedyhaftes…
    Für einen Abend mit Freunden & Bier bestimmt lustig, aber viel Geld würde ich nicht für den Film ausgeben…

  • Kommentar hinterlassen