The Dark Knight Rises – Trailer

41 Comments

(via /Film)

Hier der Teasertrailer in okayer Qualität und vor allem nicht abgefilmt. Ich bin nach wie vor leicht unterwältigt.

In : News, Trailer

About the author

Related Articles

  • http://awesomatik.wordpress.com Ken Takel

    Macht der Trottel einfach den schönen Batman Scheinwerfer kaputt. Nonsense!

  • ringvernichter

    Wenn es die “Epic Conclusion” werden soll lassen sie dann den Bane dem Batman schön das Rückgrat brechen? Des wäre doch mal ein Ende. Bane bricht Batman das Rückgrat. Bane geht aus dem Bild. Batman liegt sich in Schmerzen windend aufn Boden und die Kamera zoomt aus der Vogelperspektive langsam raus. Dann kurzer Schnitt auf so nen Kreisel und Feierabend.

  • Backstepper

    *g*

  • ringvernichter

    Ach und als Offsprecher über dieses ganze Endbild labern Commissioner Gordon und der Butler noch was episch, philosophisch Trauriges.

  • http://www.techngames.de Holger

    @ringvernichter: Klingt nach Nolan. ;)

    Schön, der Teaser macht genau das, was er soll. Noch mehr Fragen aufwerfen. Stirbt Batman? Stirbt Gordon? Sterben alle? Stirbt niemand? Was macht Anne Hathaway eigentlich im Film? Woher kommt Bane (laut Nolan)? Erkennt Wayne, dass er nicht einfach als maskierter Vigilant durch die Straßen ziehen darf und nach eigenem Ermessen Leute verprügeln darf? Wird Gordon diese Aufgabe übernehmen? Und wo bleibt Leonardo DiCaprio?
    Fragen über Fragen, danke Nolan!

  • Backstepper

    Der Trailer ist allerdings auch gänzlich nichts sagend, so dass etwaige Unterwältigungen reine Zeitverschwendung sind..
    Ich denke, die wollten lediglich die Wolkenkratzer-Szene irgendwie verpacken.
    Bin jedenfalls sehr gespannt.

  • dlb

    Bane hat ne Jacke an und n Maulkorb. Ich bin höchst gespannt, wie Nolan den Kerl glaubhaft auf die Leinwand bringt. Die letzte Einstellung mit ihm und Bats sieht jedenfalls sehr cool aus. Könnte aber genausogut Killer Croc sein. Let’s see!

  • Sascha

    Bis auf die gefühlten 4,5 Sekunden neues Material wirkt das wie ein Fantrailer aus bekannten Ausschnitten. Stirbt Batman? Wenn Bane auf Batman trifft, dann bricht es Batman das Rückgrat, so steht es geschrieben, so wird es geschehen.

  • xVx

    Mich stört nur das Wort “epic”, ansonsten sieht’s doch ganz gut aus. Zumindest für einen etwa 90 Sekunden langen Teaser-Trailer. :)

  • bogomil

    Also ich war am Anfang auch ein wenig “unterwältigt” von dem Teaser. Aber einfach aus dem Grund, dass der Bootleg auch hätte ein Fake sein können. Zumindest wenn man die ersten rund 35 Sekunden sieht. Und das dämpft eben ein wenig die Euphorie. Zumal ja auch vom Rest des Teasers nicht all zu viel zu sehen und zu hören gewesen ist.
    Nachhaltig hingegen hat der Teaser bei mir schon eine größere Euphorie hinterlassen, da ja einige Anspielungen gemacht werden und jetzt – in der offiziellen Version – sieht man ja auch deutlich mehr Details (Bane, Aufeinandertreffen von Batman und Bane).
    Daher, viele Fragen, aber ich freu mich einfach. :D

  • http://www.phpdevblog.net Dominik Jungowski

    Ist die Scheinwerferszene nicht aus dem ersten Teil?

  • Wutbürger_Scheich_Habib

    Epic am Arsch. Der Trailer zu “Batman – Arkham City” hat mich schmerzvoll daran erinnert, wie cool man dieses Thema umsetzen kann, wenn man keinen Stock im Arsch hat.

  • Tony

    scheinwerferszene ist zweiter teil. genauso wie die einstellung mit dem motorrad. die erste gezeigte szene stammt aus batman begins. ab dem krankenbett sinds neue.

  • Mark

    Bin schon aufs enormste erreggt.
    Der Film wird ownen, das wird der Film 2012.

    Viel mehr angetan bin ich hiervon als bei dem Avengers zeug. Mal sehen wie das in HD ausschaut.

  • Comedian

    Vielleicht steigert sich Nolan noch einmal. Gordon scheint im Sterben zu liegen, “Every journey has an end” hieß es auch schon bei Matrix 3, die Himmelfahrt an einstürzenden Inception-Fassaden ins Licht…wenn man an die unfassbar fatalistische Atmosphäre aus Teil 2 denkt könnte es sein daß Batman wirklich draufgehen wird. Das IST episch!

  • http://www.fuenf-filmfreunde.de/jet-strajker/ Jet Strajker
  • Ufomuschi

    das poster ist interessanter als der teaser – und hat einen netten versteckten gag!
    na, wer findets?

  • http://www.techngames.de Holger

    a flying unicorn?

  • Michael

    Ach, immer dieses Comic gespoilere… der Film wird sicher nicht damit enden das Bane Batsy das Rückrad bricht. Vermutlich sitzt Bruce schon im Rollstuhl während er dort am Krankenbett plaudert. Epic Conclusion meint wohl er das der Film 3-4 Stunden laufen wird. ;-)

  • Turtle

    Ich guck das auf jeden Fall :)

  • Dr. Strangelove

    @Ufomuschi: Du meinst jetzt aber nicht das Batman Fledermaus Logo?!

  • http://www.techngames.de Holger
  • http://www.silentrocco.com Silent Rocco
  • Backstepper

    Er meint das Superman-Logo..

  • firstaid

    Wieso sieht James Gordon im Krankenbett jünger aus?

  • http://www.fuenf-filmfreunde.de/wp-content/uploads/2007/07/bela.jpg Batzman

    Selbst als Teaser-Trailer wirklich lahm. Da ist ja so gar kein Killer-Moment drin, für den man denken würde: Ich muss den Film sehen… und dieses ganze Heroes-Journey-Drama ist durch das bißchen was in Begins und Dark Knight passiert ist nicht im mindesten gedeckt…

  • Ufomuschi

    genau, das superman-logo ist gemeint.
    das wird wohl sicher kein zufall sein.

  • genervt

    Geil, Rorschach-Test für Comic-Freaks: :D

  • temp

    Hmm wird das denn die Original Knightfall-Geschichte? Weiss man da schon mehr?
    Dann müssten ja auch Azrael und Nightwing vorkommen, und Bruce Wayne rückt in den Hintergrund, ob Herr Bale das mitmacht? ;-)

  • der alte Sack

    Jetzt mal langsam Herrschaften, habe selber nur ein einziges zerknittertes Batman Comic aus den 60igern daheim, somit bin ich eine Jungfrau vom Wissen über das Batman uni, sozusagen.

    also erklärt es einem sabbernden Idioten: Wer ist Bane? Und warum braucht der Typ eine Maske? Weil es cooler ist wie Darth V. zu röcheln?
    Also kurze Erläuterung please….

  • SuppenkaZper

    @30
    Durch die Maske bekommt er sein “Venom” injiziert, ein stark süchtig machendes, leistungssteigernedes Mittel.
    Bane an sich ist ein hochintelligenter extrem athletischer Gegenspieler Batmans, der als “Anti-Batman” (weil ihm körperlich UND geistig überlegen) konzipiert wurde.

    Wikipedia ist für solche Fragen aber auch immer eine super Anlaufstelle

  • Pingback: The Dark Knight Rises – Trailer 1 | Videoload Blog

  • The Director

    Wovon soll man hier bitte unterwätigt sein. Von den recycelten Szenen? Solange sich das “epic” am Ende bewahrheitet bin ich restlos zufrieden. Auch freu ich mich auf Ra’s al Ghul, Bane, Batmans angeblichen Rückgratbruch und Catwomans Outfit.

  • http://soundcloud.com/blackholebird andreas

    wenn man bedenkt,dass sie gerade mal 2-3 wochen filmen, find ich es schon beachtlich, wieviel atmosphäre dieser trailer erzeugt. vor allem diese grundstimmung beißt einen noch tiefer in den eingeweiden. war dark knight schon die verzweiflung an den eigenen moralischen grenzen, wird man hier am bodenliegend noch getreten.
    ganz groß!

  • Dummdepp

    Weiß gar nicht, was hier alle schon zu mosern haben; gegen Nolan und sein “episches” Batman-Universum.
    Seid froh, dass man in dem Teaser überhaupt was zu sehen bekommt, wenn auch Mini-Szenen. Im ersten TDK-Teaser gab es nicht mal das^^

  • bale

    *fap fap fap…*

  • dlb

    Da hat der Dummdepp ziemlich recht. Für die kurze Drehzeit, ist der Teaser schon recht voll mit “gutem” Stoff. Allerdings muss ich auchBatz Recht geben. Ein Begins-Teil und ein “richtiger” Batman-Teil sind wirklich nicht viel um von einer epischen “journey” zu sprechen, wenn dann der dritte finale Teil kommt. Trotzdem, auch wenn ich mir Batman anders vorstelle als Nolan, wird das sicher wieder ein solider und ordentlicher Film. Je mehr ich über die Figur Bane nachdenke, desto mehr wächst sie mir ans Herz. Was meine Lieblingsschurken angeht, stand er aber immer recht weit hinten.

  • Allard

    Erstaunlicher an dem Teaser finde ich, in welcher Reihenfolge der Film gedreht wird. Dafür dass sie erst 2 – 3 Wochen drehen scheinen sie ja bereits den Kampf zwischen Bane und Batman gedreht zu haben, sowie die Krankenhausszene mit Gordon. Wobei meiner Vermutung nach letztere relativ früh im Film zu sehen sein wird und der Kampf mit Bane (hoffentlich?) als Finale.

  • http://soundcloud.com/blackholebird andreas

    naja. in dark knight war die erste szene die gedreht wurde die verhörszene zwischen batman und joker. auch nicht das, was man als erstes erwarten würde. wahrscheinlich liegt das einfach daran, dass sie immer an speziellen orten drehen und ne kleine weltreise machen,da werden bestimmte sachen szenenspezifisch abgehandelt. und ja, ich stoß mich auch an dem wörtchen episch. allerdings fehlt mir überhaupt ein treffendes wort für dieses universum. ich find ja, dass batman begins nolans schlechtester film ist und dark knight bei weitem nicht sein bester, dennoch sind die beiden filme so unfassbar gut, dass sie problemlos jede andere “saga”, jede andere filmreihe problemlos in die tasche stecken. ok, vielleicht nicht star wars (4-6),aber all die aktuellen sachen (hdr, harry potter usw.) kränkeln doch daran, dass sie ständig kompromisse fürs massenpublikum einzugehen oder sich in klischeewattebauschchen baden ( der teilweise grausame wie geniale score von hdr beispielsweise, oder diese beknackte liebesgeschichte von streicher) oder in unzusammenhängenden erzählweisen (weil gerafft, siehe hp) versacken. und was macht nolan? nimmt sich einfach mal die zeit, die er braucht und schafft es, das ding konstant oben zu halten. musikalisch wie erzählerisch (absolut konsequent!) und eben auch stringent. absolut beachtlich. und mir ist gerade aufgefallen,dass der gute tatsächlich 4(!!!) von seinen 7 filmen in den top 100 der imdb hat. das sagt jetzt nicht unbedingt was über das filmerische können aus, aber damn, schick macht sich das schon als screenshot über dem kamin!

  • med

    Endlich mehr BRRRM für alle!

    http://inception.davepedu.com/

  • Alex

    Hier noch ein kurzes Interview mit Gary Oldman vom März. Es gibt am Ende immerhin eine kleine Andeutung was das Konzept betrifft.
    http://www.youtube.com/watch?v=-uTFuyks9fE

    Ich glaube ab jetzt will ich auch nichts mehr über den Film lesen oder sneak peeks gucken. Sonst versau ich mir noch den ganzen Film, ich will ja auch noch überrascht werden.

Fünf Facefreunde
Fünf Filmtumblr